Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Skyfall

News Details Kritik Trailer Galerie
Skyfall

"James Bond 23" Kinostart fix

"James Bond 23" Kinostart fix
7 Kommentare - Fr, 03.06.2011 von Moviejones
Noch anderthalb Jahre, dann startet endlich wieder ein neuer "James Bond" in den Kinos.
"James Bond 23" Kinostart fix

Lange mussten wir warten, aber endlich rückt James Bond 23 in greifbare Nähe. Michael G. Wilson und Barbara Broccoli von EON Productions gaben bekannt, dass der neue Bond Ende 2012 in die weltweiten Kinos kommen wird.

England und Irland bekommen den Film bereits ab dem 26. Oktober 2012 zu sehen und die USA ab dem 9. November. Für Deutschland fehlt noch der Starttermin, aber es ist gut möglich, dass wir in das Zeitfenster zwischen den beiden Terminen fallen, weil auch Ein Quantum Trost acht Tage vor dem US-Kinostart in Deutschland erschien.

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

James Bond 23 wird der dritte Bond mit Daniel Craig in der Hauptrolle. Der Film ist bereits eine ganze Weile überfällig, der ursprünglich schon letztes Jahr erscheinen sollte. Durch die finanziellen Probleme, die bei MGM im Jahr 2009 auftraten, wurde das Projekt ebenso wie Der Hobbit und viele andere auf unbestimmte Zeit verschoben. Damit liegen inzwischen vier Jahre zwischen Ein Quantum Trost und dem noch nicht genauer betitelten James Bond 23.

Quelle: Comingsoon
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
7 Kommentare
Avatar
ab123 : : Moviejones-Fan
03.06.2011 22:24 Uhr
0
Dabei seit: 03.06.11 | Posts: 1 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Es kommt bei dem Bond 23 GuyHans und die Weiße Ratte, der Anfang ist mit denn beiden Turteltöpchen. Ich weiß nicht  vielleicht stirbt die Weiße Ratte aber auch nicht. Der Anfang wird warscheinlich so gleich wie der von ein Quantum Trost "Quantum of Solace" nur mt GuyHans!!!
Avatar
Oberklops : : Dinojäger
03.06.2011 16:59 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.10 | Posts: 691 | Reviews: 1 | Hüte: 2
@Ater:
 
achso, gut. so gesehen machts natürlich sinn, dass Bond noch die Organisation zerschlagen muss...
 
ich hatte angenommen, dass man es dabei belässt, dass Greene von seinen mächtigen "freunden" für sein versagen bestraft wird.
MJ-Pat
Avatar
Strubi : : Hexenmeister
03.06.2011 09:06 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.10 | Posts: 3.188 | Reviews: 2 | Hüte: 45
War früher eigentlich kein großer James Bond Fan. Waren irgendwie net meine Filme. Erst seit Daniel Craig gefallen sie mir richtig gut. Gerade Casino Royale war super. Deshalb hoffe ich auch, dass sie die Geschichte weiter fortsetzen.
Avatar
Ater : : Moviejones-Fan
03.06.2011 08:30 Uhr | Editiert am 03.06.2011 - 08:33 Uhr
0
Dabei seit: 09.12.10 | Posts: 663 | Reviews: 0 | Hüte: 44
@ Oberklops
 
Die Geschichte ist ganz sicher nicht zu Ende. Denk doch mal an den Schluss von Quantum. Bond läßt den scheinbaren Oberbösen, Dominic Greene, mitten in der südamerikanischen Wüste zurück - nur mit einer Dose Motorenöl. Da der scheinbare Oberböse nicht MacGyver ist, wissen wir, das der Typ verdursten oder sich mit dem Motorenöl selbst umbringen wird. Dann aber sehen wir die Einstellung, in der Greene tot auf dem Boden liegt - aber er hat zwei Schusslöcher im Schädel.
Ganz offensichtlich hat Quantum den scheinbaren Oberbösen hingerichtet - etwas, dass der "Nr. 2" in den Bond-Filmen häufiger passiert.
Dazu kommt, dass die Killer der "Nr. 2" ihr Ziel mitten in der Wüste gefunden haben - dass kann nur bedeuten, dass die "Nr. 2" ständig und immer unter Beobachtung stand.
Das aber wirft die Frage auf, warum die Bewacher nicht eingeschritten sind, um im finalen Kampf mit Bond zu helfen - das noch zwei Killer zu und Bond hätte wohl verloren.
Der Kampf gegen Quantum geht also weiter - obwohl wir natürlich alle wissen, dass "Quantum" nichts anderes ist als "S.P.E.C.T.R.E."... und ich hoffe doch sehr, dass wir im nächsten Bond die weiße Mietzkatze wieder zu sehen bekommnen.
§ 46A: Wenn während eines Gefechtes Nachrichten übertragen werden, sind verschlüsselte Nachrichten in jedem Fall untersagt.
Avatar
Oberklops : : Dinojäger
03.06.2011 02:26 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.10 | Posts: 691 | Reviews: 1 | Hüte: 2
@Patros:
 
versteh nich ganz, was du meinst... Quantum of Solace hat doch die geschichte aus Casino Royale fortgesetzt - und abgeschlossen.
 
oder nich?
Avatar
Primeval : : Lord Potter
03.06.2011 02:14 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.071 | Reviews: 13 | Hüte: 54
Durch die lange Pause denkt wenigstens keiner, dass es ein schnellschuss ist. Sie wollten sich doch sowieso etwas mehr Zeit nehmen um einen weiteren "Flop" wie Ein Quantum Trost zu vermeiden.

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

Avatar
patros1801 : : Grummeldrache
03.06.2011 00:40 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.08 | Posts: 682 | Reviews: 6 | Hüte: 9
Na hoffentlich setzen sie die Story aus Quantum of Solace fort. wäre doch schade, das so unabgeschlossen zu lassen.
Forum Neues Thema