Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Fast & Furious - Hobbs & Shaw

News Details Kritik Trailer Galerie
Deckard Shaws Vergangenheit

"Justice for Han": Leistet "Fast & Furious - Hobbs & Shaw" das?

"Justice for Han": Leistet "Fast & Furious - Hobbs & Shaw" das?
2 Kommentare - Do, 01.08.2019 von R. Lukas
The Rock und Roman Reigns als schlagkräftiges Tag Team, davon bekommt man bei Ersterem noch mehr zu sehen. Chris Morgan verrät, ob "Hobbs & Shaw" dem guten Han Gerechtigkeit verschafft.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Justice for Han": Leistet "Fast & Furious - Hobbs & Shaw" das?

Heute geht es los für Fast & Furious - Hobbs & Shaw, und zwei neue Clips machen deutlich, welche Art von Action man erwarten kann. Weitere Videos kommen mal wieder von Dwayne Johnson, der stolz ist, dass seine samoanische (Teil-)Herkunft auf die gezeigte Art und Weise in den Film einfließen konnte. Stolz ist er auch auf seinen Cousin Joe Anoa’i, besser bekannt als WWE-Superstar Roman Reigns. Der schlägt sich in seinem allerersten Film laut Johnson überaus wacker - und hat dem bedauernswerten Kameramann Lukasz Bielan aus Versehen seinen Holzknüppel an den Kopf geschmissen. Zum Glück sind solche Hollywood-Kameraleute aber aus noch härterem Holz geschnitzt.

Drehbuchautor und Produzent Chris Morgan, der seit The Fast and the Furious - Tokyo Drift jeden Fast & Furious-Film geschrieben hat, wurde von Slashfilm auf ein heikles Thema angesprochen: die #JusticeForHan-Bewegung. Wie jeder Fast & Furious-Fan weiß, hat Jason Stathams Deckard Shaw den Publikumsliebling Han Seoul-Oh (Sung Kang) auf dem Gewissen. In Fast & Furious 6 stellte sich ja heraus, dass er es war, der Hans tödlichen "Unfall" in Tokio verursacht hat, um seinen Bruder Owen (Luke Evans) zu rächen. Nimmt Fast & Furious - Hobbs & Shaw also darauf Bezug? Immerhin spielt Shaw hier eine der Hauptrollen. Morgan ist sich der "Justice for Han"-Sache sehr bewusst: Zunächst einmal sage Shaw in diesem Film - direkt vor der Schlacht in Samoa - zu seiner Schwester Hattie (Vanessa Kirby), es gebe da Dinge, die er getan habe und wiedergutmachen müsse. Damit beziehe er sich auf Han, erklärt Morgan, deshalb habe er es so geschrieben.

Shaw werde einen der größten Handlungsbögen im Fast & Furious-Franchise haben. Es sei etwas, über das sie so lange und so viel gesprochen haben, dass sie dem auch genug Zeit widmen wollen, um es richtig rüberzubringen. Morgan nennt es Shaws Handlungsbogen der Erlösung, der Reue. Was "Justice for Han" angehe, solle man wissen, dass niemand das Bedürfnis danach mehr spüre als sie. Vor allem ihrem Freund Sung Kang gegenüber, für den sie die gesamte Timeline des Fast & Furious-Universums abgeändert haben, um drei zusätzliche Filme mit ihm zu ermöglichen. Sie seien seine größten Fans, und er wolle sicherstellen, dass all dies richtig gut aufgelöst werde, verspricht Morgan. Ob Han in Flashbacks oder gar lebendig zurückkehren könnte,  lässt er offen. Man solle einfach schauen, wie sich diese Geschichte entwickle.

Quelle: Slashfilm
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
02.08.2019 09:10 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.000 | Reviews: 158 | Hüte: 452

Das Problem mit der ganzen Sache ist meiner Meinung nach, dass es sich an nichts festmachen lässt. Als er Han tötet handelt er storylogisch rein aus Rache für seinen Bruder Owen, der nach seinem Duell mit der Toretto-Crew im Krankenhaus liegt. Diesen ganzen Käse von wegen "man habe ihn dazu gezwungen und Eindrücke können täuschen" hat man ja erst für Hobbs and Shaw so zurechtgezimmert. Ich fand es schon problematisch, dass Deckard am Ende von 8 bei dem Familiengrillen dabei sein durfte, auch wenn er vorher Doms Sohn gerettet hatte. Ihm jetzt ne Erlösungsgeschichte anzudichten ist irgendwie so...keine Ahnung. Insbesondere da Owen Shaw in Hobbs and Shaw quasi vollständig ignoriert wird und es bloß um Deckard und Schwesterchen Hattie geht. Aber wir brauchen ja irgendwen anderen als Johnson der weiter bei der Hauptreihe mitmischt, warum also nicht den Mörder von Han halbgar läutern?

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
02.08.2019 08:58 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.612 | Reviews: 111 | Hüte: 184

Ein netter Satz ist schön und gut, aber ich hätte gerne noch ein Spin Off mit Han & Gisele - beide tot, beide aber mit die interessantesten Figuren. Zwischen Teil 5 und 6 waren sich u.a. in Deutschland unterwegs:

Fast & Furious presents: Autobahnraser

Ok, dieser furchtbare Titel muss es nicht sein, aber Potential hat die Idee schon.

Forum Neues Thema