Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
So hat man ihn noch nie gesehen

Kevin James kann auch böse: Trailer zum Actionthriller "Becky" (Update)

Kevin James kann auch böse: Trailer zum Actionthriller "Becky" (Update)
5 Kommentare - Fr, 08.05.2020 von R. Lukas
Kevin James schlüpft zum ersten Mal in eine Schurkenrolle, das dürfte (so oder so) interessant werden. Zumal "Becky" als "John Wick" mit einer 14-Jährigen beschrieben wird. Vielverspechend?

++ Update vom 07.05.2020: So fies, der Kevin James. Aber Becky zeigt es ihm im ersten Trailer!

"Becky" Trailer 1

++ News vom 05.05.2020: Kevin James mal in einem ganz neuen Licht zeigen, das haben Quiver Distribution und Redbox Entertainment mit Becky vor. Es ist ein waschechter Actionthriller, keine Actionkomödie wie Der Kaufhaus Cop und Co., und James spielt den Schurken. Ja, die beiden Regisseure Jonathan Milott und Cary Murnion (Bushwick) trauen sich was. Ob es gut geht, dabei haben auch Lulu Wilson (Annabelle 2), Joel McHale (Community), Amanda Brugel (The Handmaid’s Tale - Der Report der Magd) und Robert Maillet (Sherlock Holmes) ein Wörtchen mitzureden.

Die Weltpremiere des Films war fürs Tribeca Film Festival im April geplant, das aber - wie alles andere auch - nicht stattfinden konnte. Nun erhält Becky in den USA einen digitalen und VoD-Release am 5. Juni. Im Mittelpunkt steht die mutige und rebellische Teenagerin Becky (Wilson), die von ihrem Vater Jeff (McHale) auf einen Wochenendausflug zu einem Haus am See mitgeschleppt wird, um nach dem Tod ihrer Mutter ihre Beziehung zueinander zu verbessern. Der Trip nimmt sofort eine Wendung zum Schlechten, als eine Gruppe flüchtiger Sträflinge, angeführt vom gnadenlosen Dominick (James), ins Haus eindringt. Da beschließt Becky, die nicht mehr Daddys kleines Mädchen ist, die Sache selbst in die Hand zu nehmen...

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Action, #Thriller, #Trailer
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
08.05.2020 11:34 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.280 | Reviews: 7 | Hüte: 72

Kevin James wirkt hier schon ziemlich bedrohlich. Wäre toll wenn er aus dieser Nummer als lustiger Dicker mal rauskommt und zeigt das er durchaus wandelbar sein kann.

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
08.05.2020 09:38 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.554 | Reviews: 0 | Hüte: 82

Sagt er da tatsächlich "germans call him, a rottweiler metzgerhund", oder hab ich mich da verhört?! ^^

Trailer sieht interessant aus, jetzt muss nur das Endprodukt überzeugen. McHale ist ja auch mehr im Comedybereich tätig. Muss aber alles nichts heißen

Avatar
CMetzger : : The Revenant
05.05.2020 08:57 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 2.312 | Reviews: 10 | Hüte: 107

EvilDeath
Die kenne ich leider nicht... kenne James nur aus King of Queens, und diversen Sandler-Filmen, als Paul Blart... Den Zoowärter, das Schwergewicht... Aber gut, wir werden sehen, was er hier abliefert ;)

Avatar
EviIDeath : : Moviejones-Fan
05.05.2020 07:57 Uhr
0
Dabei seit: 01.02.15 | Posts: 59 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Ich kann mir das schon ganz gut vorstellen. Falls jemand noch die Serie Martial Law mit Sammi Hung kennt, hier hat James in einer Folge auch den Bösewicht gemimt und das stand ihm damals ziemlich gut.

"Was sagt der?" - "Das wir tot sind, mit Akzent!"
Avatar
CMetzger : : The Revenant
05.05.2020 07:12 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 2.312 | Reviews: 10 | Hüte: 107

Also so wirklich schlecht liest sich das hier nicht, aber ich weiß nicht, ob Kevin James das hier so wirklich rüberbringen kann... ich mein, ich kenne nahezu alle Folgen King of Queens auswendig, und würde immer den IPS Fahrer in James sehen. aber wer weiß, vielleicht bringt er hier ja ganz neue Seiten ans Tageslicht ;)

Forum Neues Thema