Anzeige
Anzeige
Anzeige

Underworld - Blood Wars

News Details Kritik Trailer Galerie
Fünfmal Selene ist genug

Klare Absage für "Underworld 6": Kate Beckinsale mag nicht mehr

Klare Absage für "Underworld 6": Kate Beckinsale mag nicht mehr
5 Kommentare - Mo, 17.09.2018 von R. Lukas
"Underworld - Blood Wars" könnte der letzte "Underworld"-Film gewesen sein, zumindest der letzte mit Kate Beckinsale. Sie hat keine Lust, sich noch ein weiteres Mal in ihr Lederkostüm zu zwängen.
Klare Absage für "Underworld 6": Kate Beckinsale mag nicht mehr

Wenn es eine Rolle gibt, mit der man Kate Beckinsale untrennbar verbindet, dann wohl die der toughen Todeshändlerin Selene. Schließlich hat sie in dieser Rolle vier der fünf Underworld-Teile angeführt. Geht es nach ihr, war Underworld - Blood Wars aber der letzte.

In einem Variety-Interview wurde Beckinsale gefragt, ob sie noch einen weiteren Underworld-Film machen würde. Die Antwort fiel ebenso knapp wie klar aus: Sie würde nicht zurückkehren, denn sie habe schon jede Menge davon gemacht. Klingt ganz so, als hätte sie genug von Vampiren und Lykanern. Das dürfte es dann also gewesen sein für die Underworld-Reihe. Es sei denn, man fährt einfach ohne Beckinsale fort. Oder jemand kommt auf die glorreiche Idee, dass man doch einen Reboot initiieren könnte...

Quelle: Variety
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
17.09.2018 14:31 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.409 | Reviews: 164 | Hüte: 554

Sehe ich grundlegend wie der gute Sublim. Die Reihe ist klasse und grade als Fan wünscht man sich durchaus nochmal ne Fortsetzung, aber das Ende des letzten Films ließ sich auch gut als Finale an. Für mich dürfte es weitergehen, weil ich das Level der Reihe als recht gleichbleibend empfand, ich verstehe aber auch, wenn man es nun dabei belässt.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
BeTa : : Moviejones-Fan
17.09.2018 14:27 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Posts: 636 | Reviews: 1 | Hüte: 12

Ich war immer ein grosser Fan der ersten 2 Teile, der 3.Teil ... eine Vorgeschichte war da noch ganz nett aber Teil 4 und 5 gingen keine neuen Wege und vielen auch Optisch nicht mehr ganz so auf.

Avatar
sublim77 : : Rattle Head
17.09.2018 12:28 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 5.296 | Reviews: 43 | Hüte: 495

@Tarkin:

Danke.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
17.09.2018 12:12 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.307 | Reviews: 0 | Hüte: 18

@ Sub:

Alles richtig.

"Die fliegen jetzt."

"Die fliegen jetzt?"

"Die fliegen jetzt!"

Avatar
sublim77 : : Rattle Head
17.09.2018 10:08 Uhr | Editiert am 17.09.2018 - 10:09 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 5.296 | Reviews: 43 | Hüte: 495

Sie hat keine Lust, sich noch ein weiteres Mal in ihr Lederkostüm zu zwängen.

Auch wenn ich der guten Kate wirklich gerne dabei zugesehen habe, wie sie im engen Lederoutfit Werwolfe und anderes Gewürm verprügelte, trifft sie hier die absolut richtige Entscheidung. Vielmehr noch, sie hätte diese Entscheidung schon viel früher treffen sollen. Denn nach den ersten drei Teilen (von denen sie ja nur bei zweien selbst mitspielte) kam da nicht mehr viel Neues oder Innovatives rüber. Nichtsdestotrotz bleibt die Underworld-Reihe ein Vorreiter in diesem Genre. Vor allem der erste Teil setze optische Maßstäbe, an denen sich die folgenden Vertreter des Vampir/Werwolffilms noch heute messen lassen müssen.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema
Anzeige