Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mamma Mia!

News Details Kritik Trailer Galerie
Mamma Mia!

"Mamma Mia! 2": Seyfried ist raus

"Mamma Mia! 2": Seyfried ist raus
4 Kommentare - Mi, 13.01.2010 von Moviejones
Amanda Seyfried wird nicht im geplanten "Mamma Mia! 2" mitspielen, soviel steht schon jetzt fest.

Die Gerüchte um ein mögliches Mamma Mia! 2 waren seit dem Erfolg des Originals alles andere als durchschaubar. Zu viele unterschiedliche Aussagen darüber, wie die Fortsetzung aussehen soll und welche Darsteller zurückkehren.

Amanda Seyfried hat jetzt ein wenig Licht ins Dunkel gebracht und bestätigt, dass sie wohl nicht wieder dabei sein wird. Der kommende Film ist als Prequel zu Mamma Mia! geplant und soll die Jugendjahre von Donna, gespielt von Meryl Streep, beleuchten. Sollte der Film diese Richtung am Ende einschlagen, dürften damit auch Meryl Streep und ihre drei Jugendlieben nicht mit dabei sein.

Etwas frischer Wind muss nicht zwangsläufig schlecht sein. Doch noch immer ist nicht klar, ob die Fortsetzung sich wieder auf ABBA-Songs konzentriert oder eine andere Band im Vordergrund steht. Wie wär's z.B. mit The Police? "De do do do, de da da da, is all I want to say to you" passt doch super zum stammeligen Kennenlernen pubertierender Teenager :-) Leider etwas anachronistisch, Donna dürfte eher auf Die Beatles als Backfisch abgefahren sein. Wie auch die Entscheidung fällt, es muss ja nicht immer ABBA sein.

Quelle: Moviehole
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
13.01.2010 18:13 Uhr | Editiert am 13.01.2010 - 19:27 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.545 | Reviews: 30 | Hüte: 538
@Stifler
Wenn er Dir nicht gefallen hat, ist das ja Geschmackssache aber:
Wenn es üblich für Dich ist, dass ein Musicalfilm lächerlich ist, warum schaust Du ihn Dir dann an???

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
Stifler123211 : : Moviejones-Fan
13.01.2010 16:36 Uhr
0
Dabei seit: .. | Posts: 0 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Ich habe den Film gesehen und fand ihn sehr Lächerlich.
Was ja üblich ist für ein Musicalfilm.
Ausserdem bin kein fan von ABBA, aber die Gruppe ist Kult und war ein Meilenstein von der Musik. Deswegen hatte sie einen Film zu Ihren Ehren verdient.
Doch nochmal einen Film von Mamma Mia.
NEIN, BITTE NICHT!!!
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
13.01.2010 15:00 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.792 | Reviews: 7 | Hüte: 69
Ich finde gerade bei diesem Film eine Fortsetzung wieder mal sehr unsinnig. Das ist vorne und hinten kein Film zu dem man nun einen weiteren braucht. Der war einfach gut und Ende.

- CINEAST -

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
13.01.2010 10:08 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.545 | Reviews: 30 | Hüte: 538
Klar, Mamma Mia ohne ABBA!!!???!!! Meine Fresse haben die Einen an der Dattel!!!!

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Forum Neues Thema
AnzeigeN