Produzent Jon Landau will es auch

Pro "Alita - Battle Angel 2"! Christoph Waltz hofft auf Disney (Update)

Pro "Alita - Battle Angel 2"! Christoph Waltz hofft auf Disney (Update)
10 Kommentare - Fr, 22.05.2020 von R. Lukas
"Alita - Battle Angel" hat eine Stange Geld gekostet, aber immerhin auch über 400 Mio. $ eingenommen. Für Disney leider nicht genug, um direkt ein Sequel durchzuwinken. Christoph Waltz würde wollen!
Pro "Alita - Battle Angel 2"! Christoph Waltz hofft auf Disney

++ Update vom 22.05.2020: Immer schön die Hände waschen, Jon Landau will ein Alita - Battle Angel-Sequel! Das T-Shirt, das er auf dem Foto unten trägt, spricht Bände und sollte der "Alita Army" etwas Hoffnung schenken.

++ News vom 08.04.2020: Was ist nötig, um Disney dazu zu bringen, Alita - Battle Angel (war ja ein Fox-Film) eine Fortsetzung zu spendieren? Hauptdarstellerin Rosa Salazar rief zum Blu-ray-Kauf auf, Produzent Jon Landau riet den Fans des Films und seiner Manga-Vorlage, das Studio weiter zu bombardieren. Regisseur Robert Rodriguez wäre auch wieder an Bord, und James Cameron, der große Initiator des Projekts, verfolgt die Kampagne pro Alita - Battle Angel 2 sicherlich ebenfalls mit Interesse.

In Christoph Waltz, der den Wissenschaftler Dr. Dyson Ido spielte, den Ziehvater der Cyborg-Heldin, hat sie nun einen weiteren Befürworter gefunden. Natürlich wäre er bei Alita - Battle Angel 2 gern dabei, sagt Waltz. Aber er sei da so schlau wie wir. Er habe bisher noch nichts gehört und sei deswegen ein bisschen enttäuscht und überrascht, da er wisse, dass der Film Anhänger habe. Er wisse, dass er den Leuten gefallen habe. Er selbst habe Alita - Battle Angel geliebt. Ihm habe es gefallen, daran zu arbeiten, und ihm habe das Resultat gefallen. Nur sei es Fox gewesen, und Fox existiere nicht mehr. Jetzt sei es Disney. Vielleicht passe es nicht zur "Disney-fizierung", vermutet Waltz. Aber er habe keine Ahnung. Vielleicht werde an etwas gearbeitet, und er sei nicht die erste Person, die davon erfahre. Gehört habe er jedoch noch nichts.

Quelle: Collider
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
10 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
22.05.2020 23:11 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.958 | Reviews: 30 | Hüte: 308

@ TheUnivitedGast

"By the way Valarian Fortsetzung?"

Da wäre ich auf jeden Fall dabei! Ein toller und stark unterschätzter Film, wie ich finde. Aber es ist wie mit "Das 5. Element": Als der veröffentlicht wurde, fanden ihn die Leute kacke, erst später erlangte er seinen Kultstatus. Das könnte mit Valerian auch so ablaufen.

Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
22.05.2020 21:06 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 631 | Reviews: 0 | Hüte: 15

Gott das wäre cool fand den Film klasse..

By the way Valarian Fortsetzung?

Avatar
Snips : : Moviejones-Fan
22.05.2020 12:46 Uhr | Editiert am 22.05.2020 - 12:50 Uhr
0
Dabei seit: 15.11.18 | Posts: 119 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Gab ja auch kürzlich eine Meldung dazu die auch etwas die Runde gemacht hat. Aber halt nur ein Gerücht: https://wegotthiscovered.com/movies/disney-reportedly-giving-alita-battle-angel-sequel/

Nachdem nun der Snyder-Cut auch kommt, glaube ich inzwischen das fast alles möglich ist. Und ein James Cameron hat sicherlich mehr Hebel als Zack Snyder.

Edit: Bei Tron 3 bin ich auch dabei. Ich höre immer noch gern den genialen Daft Punk Soundtrack vom zweiten.

Avatar
Bibo : : Moviejones-Fan
22.05.2020 12:22 Uhr
0
Dabei seit: 30.04.19 | Posts: 42 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ein Sequel ist schlicht ein Muss! Bei dem Ende. Im Prinzip hört der Film mitten im Geschehen auf. Auf geht es Disney. Zudem fordere ich, wie Raven13 auch, einen dritten Teil von Tron. Der zweite war derart bildgewaltig. Vom Score mal ganz abgesehen. Und ein Iso in der realen Welt, schreit geradezu nach einem Nachfolger.

"Zitierst Du da jemanden oder ist das auf dein Steißbein tätowiert?"

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
09.04.2020 06:41 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.958 | Reviews: 30 | Hüte: 308

Wenn Alita fortgesetzt werden sollte, dann sollte Tron auch eine bekommen. Beide hatten das selbe Budget, doch Tron hat 4 Mio. Dollar mehr eingenommen, die Inflation bis heute nicht mal mitgerechnet. Tron ist mir da viel wichtiger als Alita.

Avatar
Mindsplitting : : Moviejones-Fan
09.04.2020 00:09 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.14 | Posts: 829 | Reviews: 0 | Hüte: 43

Ich fänds traurig wenn nach dem Cliffhanger am Ende keine Fortsetzung kommen würde.

Aber Disney ist da ja immer mal für eine Überraschung zu haben.

Dies Zahlen von Iron Man 2008 sahen auch nicht sooo viel besser aus, und schaut was draus geworden ist, ein Multimillarden Universum. Alita wird sicher keine 20 Filme brauchen, aber ich denke das nach der vielen Positiven Kritik auch das zuschauerinteresse gestiegen ist.

Bsilang galten Animeverfilmungen ja eher als Trashig und mittelmäßig. Alita hat da, so finde ich jedenfalls, als einer der ersten Filme eine hervorragende Leistung abgeliefert. Und der BluRay Release als auch die Kritiken werden denke ich den ein oder anderen mehr in einen zweiten Teil locken.

Zumindest habe ich das Gefühl, das Disney für den Gedanken offen sein wird, solbald die Krise bewältigt ist, die aktuellen Filme in die Kinos gebracht wurden die verschoben sind und die bestehenden Projekte wieder auf ihrem Weg zur Fertigstellung sind. Bisher hat Disney sich immer mutig gezeigt auch mal bei kleinen Dämpfern gas zu geben und ein potenziell erfolgreiches Projekt trotzdem zu riskieren.

MJ-Pat
Avatar
Batman76 : : Moviejones-Fan
08.04.2020 19:25 Uhr
0
Dabei seit: 12.12.11 | Posts: 975 | Reviews: 0 | Hüte: 78

Einen zweiten Film fände ich auch gut. Für mich war Alita Battle Angel eine der positivsten Kinoüberraschungen der letzten Jahre. Quasi das genaue Gegenteil zu Terminator Dark Shit.

"With great power comes great responsibility!" Ben Parker

"To boldly go, where no one has gone before!"

"Fortschritt, nicht Perfektion!" Robert McCall

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Hisoka
08.04.2020 06:56 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.476 | Reviews: 25 | Hüte: 232

Ich hoffe auch, dass die Fortsetzung noch kommt. Aber durch die Corona-Krise sehe ich das nun noch pessimistischer, da ja auch Disney dadurch Kohle verloren hat...

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
08.04.2020 03:13 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.306 | Reviews: 0 | Hüte: 18

Alita war richtig gut. leider zu speziell für den Mainstream.

"Die fliegen jetzt."

"Die fliegen jetzt?"

"Die fliegen jetzt!"

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
08.04.2020 00:09 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.995 | Reviews: 4 | Hüte: 318

Mmmhhhh ,.. das wird schwierig, mit Disney Politik. Der Film hat mir auch gefallen. Ich kann mit oder ohne Sequel auch leben, um ehrlich zu sein. Disney Wird das tun. Mehr oder weniger

Forum Neues Thema