Der Star mit der großen Klappe

Ryan Reynolds spricht es aus: Marvel arbeitet an "Deadpool 3"

Ryan Reynolds spricht es aus: Marvel arbeitet an "Deadpool 3"
6 Kommentare - Do, 02.01.2020 von R. Lukas
Wer in Sorge ist, Disney könnte das "Deadpool"-Franchise fallen lassen, nachdem Fox samt den Rechten verschlungen wurde, kann jetzt ruhig schlafen. "Deadpool 3" kommt und liegt in den Händen Kevin Feiges.
Ryan Reynolds spricht es aus: Marvel arbeitet an "Deadpool 3"

Ähnlich wie Deadpool ist Ryan Reynolds nicht bekannt dafür, um den heißen Brei herumzureden. Und so hat er nun bestätigt, was sich durch seinen Besuch bei den Marvel Studios und andere Hinweise abgezeichnet hatte - und was von offizieller Seite noch niemand so recht bestätigen wollte, seit sich Disney 20th Century Fox einverleibt hat.

Ja, man arbeite gerade mit dem ganzen Team an Deadpool 3, erzählte Reynolds in einer Weihnachtsausgabe der Morgen-Talkshow "Live with Kelly and Ryan". Man sei jetzt drüben bei Marvel, spiele also plötzlich in der obersten Liga, was ziemlich verrückt sei. Dieses "ganze Team", von dem er spricht, umfasst wohl auch die zwei Drehbuchautoren Rhett Reese und Paul Wernick, die maßgeblich zum Erfolg von Deadpool und Deadpool 2 beigetragen haben.

Wie sich Deadpool, der Charakter, ins Marvel Cinematic Universe einfügt, ist weiter unklar, aber seine eigenen Filme dürfen wohl R-Rated bleiben. So viel gab Disney-Boss Bob Iger schon zu verstehen. Beaufsichtigt werden sie jedoch nicht mehr von Emma Watts, der früheren Produktionspräsidentin bei Fox, die sich stattdessen auf andere Projekte des Studios konzentriert. Wie die Videospiel-Actionkomödie Free Guy, auch mit Reynolds.

Quelle: Variety
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
13.01.2020 12:55 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.306 | Reviews: 0 | Hüte: 18

Grossartig, könnte nicht besser sein. Immer her damit. Solange er seinen Härtegrad und den humor behält. Ich hoffe nicht, dass Feige es verbockt. Ich bin optimistisch.

"Die fliegen jetzt."

"Die fliegen jetzt?"

"Die fliegen jetzt!"

Avatar
CMetzger : : The Revenant
13.01.2020 10:45 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 2.471 | Reviews: 10 | Hüte: 124

ich denke, dass man mittlerweile Ryan Reynolds als Deadpool mehr als genug Mitspracherecht einräumt, dass er den Stil des Films schon ähnlich der beiden ersten Teile gestalten wird. Ich freue mich auf den Witz, der mit Sicherheit kommen wird, dass er Pikachu gesprochen hat. Da muss ein Verweis drauf kommen ;)

Wie der Film ins MCU passen wird... hm da habe ich wirklich keine Idee... ich weiß ja noch nicht mal, in welche Richtung es mit dem MCU gehen wird... ich denke, hier muss man mal den Black Widow Film und eventuell noch 2-3 folgende Filme abwarten, um zu sehen, wo es hingehen könnte, und an welcher Stelle man am besten Wade Wilson platzieren wird.

Avatar
SavageAvenger : : Moviejones-Fan
03.01.2020 11:56 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.19 | Posts: 26 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Wenn Feige sich da einmischt, ist der Film dann nicht zu gebrauchen. Glaube wohl kaum, dass er mit solch speziellen Figuren klar kommt.

Avatar
fbBlackwidow : : Moviejones-Fan
03.01.2020 10:50 Uhr
0
Dabei seit: 08.03.19 | Posts: 162 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Wenn Kevin Feige dahinter steht kann es was werden. Die albernen ersten beiden Teile sind doch nun wirklich nur was für "Erwachsene" ;)

Avatar
SavageAvenger : : Moviejones-Fan
02.01.2020 10:37 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.19 | Posts: 26 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich hoffe dass Disney/Feige sich soweit es geht, aus dieser Produktion raushält. Ryan Reynolds, Paul Wernick, Rhett Reese und David Leitch, eventuell auch wieder Tim Miller, sind die einzigen die sich mit dem Film befassen dürfen.

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
02.01.2020 10:29 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.776 | Reviews: 0 | Hüte: 86

Bin enorm gespannt, inwieweit sich der Stil und die Qualität ändern, und ob es dies überhaupt tut. Davon abgesehen, bin ich mir absolut sicher, dass Pooli unter Fox rauskommen wird, damit Disney sich davon abgrenzen kann. Lediglich das Marvel Studios kommt im Titel neu hinzu

Forum Neues Thema