Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Momoh, nicht etwa Momoa

Spätes "Shining"-Sequel: "Doctor Sleep" rüstet auf & dreht ab (Update)

Spätes "Shining"-Sequel: "Doctor Sleep" rüstet auf & dreht ab (Update)
0 Kommentare - Di, 04.12.2018 von R. Lukas
Und wieder ein neues Castmitglied für "Doctor Sleep", wobei noch nicht gesagt wird, ob Zackary Momoh zu den Guten oder den Bösen gehört. Damit sollte die Besetzung aber auch langsam mal stehen.

Update vom 04.12.2018: Fertig! Doctor Sleep ist im Kasten, gibt Regisseur Mike Flanagan auf Facebook bekannt. Es sei eine lange, verrückte, wahrlich einmalige Erfahrung gewesen.

Gleich nach Erscheinen habe er damals im Jahr 2013 den Roman gelesen, fasziniert und bewegt von der epischen Geschichte von Danny Torrance (Ewan McGregor) und Abra Stone (Kyliegh Curran). Aber nie hätte er auch nur einen Moment lang gedacht, dass er derjenige sein würde, der sie auf die große Leinwand bringt. Die letzten fünf Monate mit diesem fantastischen Cast und dieser fantastischen Crew verbracht zu haben und mit Stephen Kings außergewöhnlicher Geschichte betraut worden zu sein, sei ihm eine Ehre gewesen. Ohne Frage eines der Highlights seiner Karriere, schwärmt Flanagan.

++++

Fast 40 Jahre nach Stanley Kubricks Horrorfilm-Klassiker Shining kommt Anfang 2020 Doctor Sleep in die Kinos, die Fortsetzung, mit der sich Stephen King auch immerhin 36 Jahre Zeit gelassen hat. Mike Flanagan (Das Spiel) ist gerade dabei, sie voraussichtlich R-Rated für Warner Bros. zu verfilmen, und stockt seinen Cast nebenher noch weiter auf.

Diesmal mit Zackary Momoh (Seven Seconds), der zu Ewan McGregor, Rebecca Ferguson, Bruce Greenwood, Jacob Tremblay, Zahn McClarnon (Westworld), Emily Alyn Lind (Code Black - Ärzte ohne Limit), Carl Lumbly (Supergirl), Alex Essoe (Starry Eyes), Jocelin Donahue (The House of the Devil) und Newcomerin Kyliegh Curran stößt. Das tut er relativ spät, denn die Dreharbeiten laufen schon seit September und dauern bestimmt nicht mehr lange an.

Doctor Sleep dreht sich um den erwachsenen Danny Torrance, der damals im Overlook-Hotel den Amoklauf seines durchgeknallten Vaters überlebt hat. Seitdem ist sein Leben aus den Fugen geraten und er wie sein Vater dem Alkohol verfallen. Als er die junge Abra Stone trifft, die wie er selbst über das "Shining" verfügt, vereinen sie ihre Kräfte, um eine Sekte, die sich der "Wahre Knoten" nennt und von der Lebenskraft solcher übersinnlich begabten Kinder ernährt, um ihr eigenes Leben zu verlängern, aufzuspüren und zu zerschlagen.

Quelle: Deadline
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?