Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Peter Parker zieht sich um

Spidey wird erwachsen: Ganz neues Kostüm in "Homecoming 2"?

Spidey wird erwachsen: Ganz neues Kostüm in "Homecoming 2"?
8 Kommentare - Fr, 22.06.2018 von R. Lukas
Das Sequel zu "Spider-Man - Homecoming" soll auch einen veränderten Look des Titelhelden mit sich bringen, der mehr und mehr zum Mann heranreift. Er ist ja jetzt ein Avenger.
Spidey wird erwachsen: Ganz neues Kostüm in "Homecoming 2"?

Es ist fast schon ein ungeschriebenes Gesetz, dass Superhelden mit jedem neuen Film auch ein neues Kostüm spendiert bekommen. Selbst wenn es nur kleine Modifikationen sind - den Adleraugen der Fans entgeht nichts, und Abwechslung muss sein.

Da ist es nicht allzu überraschend, dass auch auf Peter Parker (Tom Holland) in Spider-Man - Homecoming 2 optische Veränderungen zukommen sollen. Recht gravierende sogar, wenn man Louis Frogley, der  Kostümdesignerin von Spider-Man - Homecoming, glauben kann. Sie arbeite zwar eigentlich gar nicht an diesem Film, so Frogley, aber die Kostüme werden große Veränderungen aufweisen, weil Spider-Man vom Teenager mehr zum Mann werde

Soso, sie arbeitet also gar nicht an Spider-Man - Homecoming 2 und weiß trotzdem so gut Bescheid? Ganz unbegründet ist Frogleys Aussage aber nicht, dürften die umwälzenden Ereignisse von Avengers - Infinity War den kleinen Peter doch emotional mitgenommen und geprägt haben. Daher ergäbe es schon Sinn, wenn sich diese Entwicklung auch in seinem Kostüm widerspiegeln würde. Wenn Spidey seine Outfits wechselt, hat das ja generell Symbolcharakter.

Am 4. Juli 2019, wenige Monate nach Avengers 4, startet er in sein zweites Solo-Abenteuer im Marvel Cinematic Universe und dessen vierte Phase.

Quelle: India West
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
8 Kommentare
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
23.06.2018 16:03 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 794 | Reviews: 0 | Hüte: 10

Nano-Anzug

Als Stark, Banner, Strange in New York standen und Stark seine Nanotechnik auspackte, sagte er gerade zu Banner:

"Naniten, gefällts dir? Das habe ich aus..." dann wurde Stark durch Thanos Magier von der Strasse gefegt. Wollte Stark gerade "Wakanda" sagen?

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
Animal : : Moviejones-Fan
22.06.2018 17:03 Uhr | Editiert am 22.06.2018 - 17:07 Uhr
0
Dabei seit: 19.01.14 | Posts: 18 | Reviews: 0 | Hüte: 0

@ CMetzger
[...] Mir fehlt da irgendwie viel zu viel an Info... woher kommt die Nano-Technologie? [...]

Ich gehe mal nur auf diesen Punkt ein, weil Duck die anderen Punkte zufriedenstellend erklärt hat. Die Nanotechnologie wurde bereits in Avengers: Age of Ultorn angeteast. Als die Avengers am Anfang nach ihrer Mission in den Avengers Tower zurückkehren, heilte Dr. Helen Cho mit ihrer Nano-Technologie Hawkeyes Arm und währendessen sagte Tony im Gespräch über diese Technologie, dass sie in Zukunft die Rüstung ersetzen soll. Wortlaut war glaube ich: Das ist der Plan.

Avatar
CMetzger : : The Revenant
22.06.2018 14:54 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 1.881 | Reviews: 8 | Hüte: 85

@Duck:
Vielen vielen Dank für die ausführlichen Antworten. :-)
Der Ironspider Suit wird ja bereits am Schluss von Homecoming gezeigt, das weiß ich noch, da hat sich aber doch Spidey dagegen entschieden, oder?

Gut, dass es für Parker weitergehen wird und er irgendwie nochmal zurück kommt, is ebenfalls klar. Nur wie? Wann is Peter? In 1/14.000.605?

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
22.06.2018 13:23 Uhr
1
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.798 | Reviews: 26 | Hüte: 333

@CMetger
Aber was genau meinst Du mit empanzipieren?

Naja, Civil War, Homecoming und Infinity War zeigen ja eindeutig, dass Peter Iron Man folgt, ihm vertraut und die beiden eng miteinander verbunden sind. Wenn Tony tot ist, dann steht Spidey erstmal alleine da und muss sich ohne seinen Mentor zurechtfinden. Bzgl Tonys Werdegang sehe ich es genauso.

Was wird mit Spidey passieren?
Gute Frage, denn da müssen wir Avengers 4 mal abwarten^^ Spannend wird sein, ob er nach der Rettung (darauf läuft es ja hinaus) sich noch an seinen Tod erinnert, er anders zurückkommt oder wir es mit dem gleichen Peter oder aus einer alternativen realität zu tun haben^^

Mit welchen Kostümen kann man hier rechnen?
Ich denke es wird eher Richtung back to basics gehen. Wie ChrisKristofferson schrieb, hat Peter in den Comics ja ebenfalls viele Gadget, an denen er selbst tüftelte. Ich denke da wird er dran bleiben (Netze, Flügel, Drohnen), aber ein Voice-Over wie es Karen gibt wird wohl nicht mehr vorhanden sein. Zwar ist Peter Wissenschaftler, aber Interface-Programme wie Jarvis oder Karen dürften da doch in einen anderen Bereich fallen.

Nachdem Jarvis zu Vision wurde nutzt Tony das Programm F.R.I.D.A.Y., wobei nur zu sehen ist, dass Tony mehrere A.I. Systeme besitzt.

Woher die Nano-Technologie kommt wird nicht geklärt, aber Tony hat immer versucht seine Rüstung aufzumotzen und er ist ja davon besessen, dass die Welt bedroht wird und er sie schützen muss. Zwischen Civil War und Infinity War liegen ja 2 Jahre, genug Zeit fürm Tony weiter zu forschen. Ich hab den Prequel noch nicht gelesen, womöglich gibt es da noch Infos.

Avatar
ChrisKristofferson : : Moviejones-Fan
22.06.2018 12:50 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.15 | Posts: 173 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@CMetzger:
Also zumindest der Iron-Spider Anzug taucht schon am Ende von Spider-Man: Homecoming auf. Vielleicht ist die Arbeit daran auch der Ursprung der Nano-Technologie. Diesbezüglich dürften sich die Anzüge von Iron-Man und Spider-Man in Avengers IW ja ziemlich ähnlich gewesen sein (wenn ich das richtig in Erinnerung habe).

@Duck:
Es wäre tatsächlich schön, wenn Spider-Man beim Kostüm wieder einen Schritt zurück machen würden. Aber die Frage ist, ob sich Disney wirklich traut, die High-Tech Komponente komplett raus zu nehmen.
Andererseits hat Spider-Man, soweit ich weiß, in den Comics mittlerweile auch einige Gadgets zur Verfügung. Immerhin ist er jetzt ja als Wissenschaftler tätig.

Avatar
Mr-Tentakeltyp : : Moviejones-Fan
22.06.2018 12:40 Uhr | Editiert am 22.06.2018 - 12:41 Uhr
0
Dabei seit: 06.08.15 | Posts: 80 | Reviews: 0 | Hüte: 1

"[...] aber die Kostüme werden große Veränderungen aufweisen, weil Spider-Man vom Teenager mehr zum Mann werde."

Er bekommt ein größeres Suspensorium? laughing

Avatar
CMetzger : : The Revenant
22.06.2018 11:36 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 1.881 | Reviews: 8 | Hüte: 85

@Duck:
Gut, ich teile die Vermutung mit Stark´s Tod mit dir. Damit rechne ich eigentlich auch. Ich habe letztens gelesen, die kompletten letzten 10 Jahre zeigen eigentlich den Werdegang von Stark, welcher mit dem "Höhepunkt", der Aufopferung für Spidey enden soll.

Aber was genau meinst Du mit empanzipieren? Was wird mit Spidey passieren? Mit welchen Kostümen kann man hier rechnen?

Noch eine Frage am Rande... Jarvis - Ultron - Vision - Snap, aber mit wem redet Stark in Infinity War? Mir fehlt da irgendwie viel zu viel an Info... woher kommt die Nano-Technologie? Wann hat er den Anzug für Parker gemacht? Und sein neuer Anzug?

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
22.06.2018 10:43 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.798 | Reviews: 26 | Hüte: 333

Wenn das eintrifft was ich erwarte und Tony Stark den Heldentod stirbt, dann wird Peter sich emanzipieren müssen und dies wird sich auch auf das Kostüm auswirken. Vorbei mit eingebauter künstlicher Intelligenz an Karen, hallo self-made Kostüm, welches deutlich näher an den Comics sein dürfte.

Forum Neues Thema