Game of Thrones

News Details Reviews Trailer Galerie
Darstellerin über ausstehenden "GoT"-Anruf

Spreu & Weizen: Keine "Game of Thrones"-Rückkehr für diesen Charakter?

Spreu & Weizen: Keine "Game of Thrones"-Rückkehr für diesen Charakter?
0 Kommentare - Do, 09.11.2017 von N. Sälzle
Die finale Schlacht steht an und HBO muss sich entscheiden, wer für "Game of Thrones" Staffel 8 zurückkehrt. Dass es nicht jeder Charakter ein weiteres Mal vor die Linse schafft, ist also klar...
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Spreu & Weizen: Keine "Game of Thrones"-Rückkehr für diesen Charakter?

Auch wenn die achte und finale Staffel Game of Thrones noch ein ganzes Stück entfernt liegt, nähert sich das Fantasy-Epos doch allmählich seinem Ende. Nur 6 Episoden verbleiben - und eine ganze Menge bislang ungeklärter Fragen und offener Handlungsstränge. Manche mögen nur nebensächlich erscheinen und doch beschäftigen sie die Fans.

Gleichermaßen aber auch die Schauspieler, wie sich am Beispiel von Ellie Kendrick zeigt, die in den vergangenen Staffeln die Meera Reed spielte und Bran (Isaac Hempstead-Wright) tatkräftig zur Seite stand, als er es mit den weißen Wanderern zu tun bekam. In einem Interview sprach sie erst kürzlich darüber, ob sie für Game of Thrones Staffel 8 zurückkehren wird, eine Frage, die sich auch die Zuschauer stellen, nachdem der Handlungsbogen nur allzu plötzlich beendet wurde.

Auf einen Anruf von HBO warte Kendrick noch immer, erklärt sie. Sie warte darauf, dass das Telefon klingle, um herauszufinden, ob sie dabei wäre. Doch bislang hätte es einfach nicht geklingelt. Ob sie dabei sei, würde sie früher oder später ohnehin erfahren. Bislang hätte man ihr allerdings noch nicht Bescheid gegeben, womit sie es selbst noch herausfinden müsse.

Wir alle können uns darauf allerdings schon einen Reim machen. Eine Rückkehr ist vermutlich auszuschließen. Ein Positives kann Kendrick der Situation allerdings abgewinnen. Ihrer Wirbelsäule täte das Ende des Charakters durchaus gut, schließlich hätte sie Hempstead-Wright tatsächlich gezogen. Sah man sie beide nur aus der Ferne, so hätte gelegentlich zwar nur ein Dummy auf der Trage gelegen, oft wäre es aber ihr Kollege gewesen. Am Ende hätte sie einen durchaus durchtrainierten Rücken gehabt.

Quelle: Metro
Erfahre mehr: #Fantasy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?