AnzeigeN
AnzeigeN

Star Trek - Strange New Worlds

News Details Reviews Trailer Galerie
Fanservice pur - doch wo in DE?

"Star Trek - Strange New Worlds": Das Enterprise-Intro! + Schlägt RTL+ zu?

"Star Trek - Strange New Worlds": Das Enterprise-Intro! + Schlägt RTL+ zu?
4 Kommentare - Fr, 29.04.2022 von S. Spichala
Mit einem Fanservice-Intro bewirbt Paramount+ den nahenden Start von "Star Trek - Strange New Worlds". Derweil sichert sich RTL Rechte am "Star Trek"-Franchise - auch für die neue Serie?
"Star Trek - Strange New Worlds": Das Enterprise-Intro! + Schlägt RTL+ zu?

Eigentlich gab es kürzlich bereits ein Intro für Star Trek - Strange New Worlds, und so mancher war enttäuscht, dass dies nicht dem von Raumschiff Enterprise ähnelt. Ganz anders im neuen Intro, mit dem die neue Serie von Paramount+ nun beworben wird, hier via Twitter für euch:

Paramount+ bestätigt via Twitter zudem auch den exklusiven Start von Star Trek - Strange New Worlds in den USA, Lateinamerika, Australien und den Nordstaaten, für Kanada läuft die Serie über CTVs Sci-Fi-Kanal und den Streamer Crave. Wie es international aussieht, soll später verkündet werden - ob das etwa an einem Bieterbattle zwischen Sky und RTL+ um die neue Serie liegt?

Das könnte man zumindest vermuten, denn RTL Deutschland hat sich für RTL+ und das Free-TV Rechte am Star Trek-Franchise gesichert! Die Klassiker-Serien werden komplett gelistet, von den neueren ist nichts dabei - auch nicht Strange New Worlds. Vielleicht will man diese Katze aber auch noch nicht aus dem Sack lassen?

Jedoch ist es eigentlich auch kaum vorstellbar, dass sich Sky, wo Paramount+-Content wie aktuell Halo via Deal gezeigt wird, diesen dicken Fisch wegschnappen lässt, denn die Serie dürfte reichlich Star Trek-Fans zumindest zu Sky Ticket ziehen. Hoffen doch zumindest die enttäuschten Fans der letzten beiden neuen Serien Star Trek - Discovery und Star Trek - Picard, dass Strange New Worlds nun alles besser macht mit der Crew um Captain Pike (Anson Mount) und einem wieder mehr episodischen Ansatz.

Aktuell soll wohl Dan Brown´s The Lost Symbol einer der dicken Fische im Premierenpaket von RTL sein, berichten deutsche TV-Seiten wie DigitalFernsehen - doch ist das glaubhaft? Immerhin wurde die Serie in den USA bereits nach einer Staffel eingestellt. Dann wäre da noch das CSI-Universum mit seinen Ablegern und der CSI - Vegas-Neuauflage, und die Comedy Made for Love... das klingt jetzt alles noch nicht so sehr nach dem Megadeal für RTL, um RTL+ attraktiv zu machen.

Wenn es da etwas äußerst Zugkräftiges gäbe - dann doch wohl Star Trek - Strange New Worlds. Aber wie gesagt, eigentlich können wir uns nicht vorstellen, dass hier nicht schon längst Sky sich auch für diese Serie fix eingekauft hat. Spätestens zum US-Start am 5. Mai sind wir vielleicht etwas schlauer...

Quelle: Twitter
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
Bibo : : Moviejones-Fan
01.05.2022 19:14 Uhr
0
Dabei seit: 30.04.19 | Posts: 130 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Wenn dieser abartige Trashsender RTL Star Trek für seine echt miese Mediathek bekommt, dann streame ich das doch lieber in den Tiefen des Web.

"Zitierst Du da jemanden oder ist das auf dein Steißbein tätowiert?"

Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
01.05.2022 16:20 Uhr | Editiert am 01.05.2022 - 16:20 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 532 | Reviews: 0 | Hüte: 17

Halo und vorallem die StarTrek-Bibliothek waren für mich die Top Argumente demnächst von Netflix nach Paramount+ zu wechseln...schlauer Schachzug seine Premium Formate kurz vorher anderweitig verhöckert...

Und dann auch noch RTL(+) ?! Ein Ort wo Star Trek so überhaupt nicht hinpasst, richtige Marketingfüchse.

Avatar
T4URUS : : Moviejones-Fan
29.04.2022 22:54 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.17 | Posts: 300 | Reviews: 3 | Hüte: 11

Der wichtigste Punkt für mich, wird der Maschinenraum dabei sein!?!

Na ja,wenns RTL macht, kann man das auch sehen...hoffe die bekommen dann auch Discovery...? Aber na ja,bis man dann Staffel 3 sehen kann, werden ein paar Jahre vergehen...

James Halliday: "Hello, if you’re watching this, I’m dead."

Avatar
nYron2k5 : : Moviejones-Fan
29.04.2022 18:39 Uhr
0
Dabei seit: 27.03.11 | Posts: 85 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Bei RTL wär ich raus, schade :o

Forum Neues Thema
AnzeigeN