Startschuss für "The Road to F9"

Teaser & Poster! "Fast & Furious 9"-Trailer-Premiere dann live (Update)

Teaser & Poster! "Fast & Furious 9"-Trailer-Premiere dann live (Update)
23 Kommentare - Do, 30.01.2020 von R. Lukas
Das hat die Welt noch nicht gesehen! Aber in wenigen Tagen sieht sie es dann. Auch uns lässt Universal per Livestream am Live-Konzert und an der Premiere des ersten "Fast & Furious 9"-Trailers teilhaben.
Teaser & Poster! "Fast & Furious 9"-Trailer-Premiere dann live

++ Update vom 30.01.2020: Unten noch ein neues Fast & Furious 9-Poster, das alle Charakterposter vereint, sowie das YouTube-Video, wo dann morgen um 21 Uhr der Livestream startet. Man kann sich auch eine Erinnerung einrichten. ;-)

++ Update vom 29.01.2020: Universal fährt wirklich richtig groß auf. Jetzt hagelt es Fast & Furious 9-Charakterposter mit Vin Diesel, Michelle Rodriguez, Ludacris, Tyrese Gibson, Jordana BrewsterJohn Cena und Nathalie Emmanuel, unten zum Durchklicken im Instagram-Posting. Und ja, der offizielle Originaltitel des Films lautet tatsächlich einfach nur F9, das wurde io9-Reporter Germain Lussier vom Studio bestätigt.

++ Update vom 29.01.2020: Vin Diesel richtet das Wort an uns, in einem neuen Ankündigungs-Trailer zum Fast & Furious 9-Event am Freitag! Oder wie es offiziell genannt wird: "die größte Trailerparty aller Zeiten".

++ Update vom 28.01.2020: Wir kommen dem großen Tag immer näher, und damit uns nicht langweilig wird, gibt es schon mal einen Teaser zum Fast & Furious 9-Trailer, sprich die ersten bewegten Bilder. Und das erste Poster noch dazu - Vin Diesels Rücken kann ja auch entzücken.

++ News vom 27.01.2020: Um es mal mit den bescheidenen Worten von Universal Pictures zu sagen: Am 31. Januar - das ist dieser Freitag - steigt die größte Trailer-Premiere aller Zeiten. Denn für Fast & Furious 9 ist Universal das Größte gerade gut genug! Und damit auch ja keiner dieses historische Ereignis verpasst, wollen wir noch mal daran erinnern.

Das Studio gibt Vollgas und stellt in Miami (nur zwei Tage, bevor dort der 54. Super Bowl stattfindet) ein "gigantisches" Live-Konzert auf die Beine, um mit jeder Menge Musik und Partystimmung "The Road to F9" einzuläuten, die beim Kinostart am 21. Mai endet. Die Fast & Furious-Familie um Vin Diesel kommt zusammen und feiert gemeinsam mit tausenden Fans. Zwischen den Auftritten von Cardi B, Ozuna, Wiz Khalifa & Charlie Puth und natürlich Ludacris, von denen die beiden Erstgenannten und natürlich Ludacris auch im Film mitspielen, moderieren Tyrese Gibson und Maria Menounous die Show und führen Interviews mit den Fast & Furious 9-Stars, zu denen Gibson ja ebenfalls zählt. Den Höhepunkt bildet dann der (laut Diesel Extended) Trailer, um den sich alles dreht und der erstmalig der Weltöffentlichkeit gezeigt wird.

Und das Beste daran ist: Wir können live dabei sein, wenn das gesamte Konzert auf YouTube und Facebook gestreamt wird. Die Links zum Livestream sollen rechtzeitig bereitgestellt werden. Also anschnallen und ab geht die Post!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Er lebt sein Leben in Viertelmeilen-Schritten! #FF9

Ein Beitrag geteilt von Fast & Furious 9 (@fastandfuriousde) am

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Universal Pictures
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
23 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
31.01.2020 00:16 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.622 | Reviews: 116 | Hüte: 398

Ich weiß gar nicht, warum immer so ein Augenmerk auf The Rock und Statham gelegt wird. Es ging schon immer um die Familie um Vins Charakter. Die Frage sollte doch ernsthaft sein, ob Walker dauerhaft ersetzbar ist? Schließlich war es seine Story, die der rote Faden war...

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
30.01.2020 22:04 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.400 | Reviews: 2 | Hüte: 91

Der Film interessiert mich nicht die Bohne, aber mir gefällt, mit welcher Ironie MJ diese komplett überzogene Show kommentiert. laughing

This place is under new management, by order of the Peaky Blinders.

Avatar
Jason-Voorhees : : Moviejones-Fan
30.01.2020 21:40 Uhr
0
Dabei seit: 24.07.13 | Posts: 61 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Ich glaube das der Film baden gehen wird. Glaube kaum, dass Vin den Filme alleine tragen kann, jetzt wo The Rock und Statham auch nicht dabei sind.

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
30.01.2020 10:33 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.544 | Reviews: 0 | Hüte: 50

Teil 1 hat seinen Charme und die beiden Fortsetzungen danach sind sicherlich ganz nett. Ab Teil 4 wurde dann eine gänzlich andere Richtung eingeschlagen, die für mich ihren Höhepunkt mit dem wirklich grandiosen Teil 5 hatte. Alles danach war dann nur noch "höher, schneller, weiter, unrealistischer, bekloppter usw." und irgendwie nur noch ermüdend. Ins Kino gehe ich seit Teil 6 schon nicht mehr und das wird sich auch nicht mehr ändern. Auch das Spin Off von Hobbs & Shaw habe ich noch nicht gesehen. Mal schauen, ob Vin Diesel erstmals ohne Paul Walker und The Rock dieses Franchise stemmen kann.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
29.01.2020 15:58 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.622 | Reviews: 116 | Hüte: 398

Raven13

Teil 1 war zwar irgendwie cool, aber im Grunde genommen nur ein billiges Gefährliche Brandung Ripoff. Für mich wurde die Reihe erst ab Teil 4 richtig geil!

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
29.01.2020 15:31 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.993 | Reviews: 30 | Hüte: 308

Auch ich freue mich total auf F&F9, aber ich finde, dass diese Marketing-Kampagne einfach völlig übertrieben ist. Und dann immer diese Sprüche wie "die größte Trailerparty aller Zeiten".

Die Filmreihe macht mir echt viel Spaß, aber so viel Aufwand und solche Sprüche und soviel Eigenlob hat F&F9 dann nun auch nicht verdient. An Teil 1 wird er sowieso nie herankommen.

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
29.01.2020 15:06 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 5.296 | Reviews: 43 | Hüte: 494

Ich bin wirklich immer wieder überrascht, wie viele Fans das Ding noch hat. Man könnte sagen, ich bin regelrecht erstaunt, dass diese Reihe den Leuten nicht langweilig wird. Auf der anderen Seite finde ich es aber auch schön, wenn Fans sich ihre Leidenschaft nicht vermiesen lassen, auch wenn ich sie noch so wenig nachvollziehen kann. Von daher, wem`s gefällt, gerne...aber ich bin raus.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
RonZo : : Last Jedi
29.01.2020 13:20 Uhr | Editiert am 29.01.2020 - 13:34 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 976 | Reviews: 4 | Hüte: 68

Nur mal So zur Info:

In den Städten die den Super Bowl veranstalten wird jedes Jahr ein gigantisches Rahmenprogramm rund um das eigentliche Spiel gemacht. Das beginnt in der Regel am Sonntag vor dem Super Bowl (dann ist auch der Pro Bowl auf Hawai) und endet zum Super Bowl Sonntag. In Miami dieses Jahr machen zb. Pepsi (der Sponsor der Halftime-Show), AT&T und Sports Illustarted ähnlich riesige Partys/Konzerte wie Universal mit "The Road To F9". Teilweise machen auch "Stars" ihre eigenen Veranstaltungen wie dieses Jahr Shaquille O´Neal oder Rob "Gronk" Gronkowski. Und diese Veranstaltung sind in der Regel kostenpflichtig -d.h. man zahlt Eintritt.

Edit: Gerade mal nachgeguckt: Für "Road To F9" wurden keine Tickets verkauft. Die konnten nur über Gewinspiele auf Social Media gewonnen werden.

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
29.01.2020 12:54 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.408 | Reviews: 164 | Hüte: 553

Der Grundton des Teasers geht ja mal in ne andere Richtung als erwartet. Holt mich aber voll ab. Denke mal der Trailer wird dann mehr Action und Krachbumm zeigen - aber den Film mal mehr als Thriller anzulegen und ruhiger zu gestalten wäre auch nice.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
29.01.2020 10:19 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.946 | Reviews: 0 | Hüte: 89

Warum trägt das kleine Kind kein Feinrippunterhemd?! Ich bin verstört, so ist das doch kein FAST & FURIOUS.

Finde ich klasse, dass es bereits Verweise auf den Storyverlauf gibt. Toretto und Letty legen sich mit dem örtlichen Bauernverband wegen der korrekten Haltung von Kühen an, und es läuft auf das größte Traktor Rennen Iowas heraus

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
29.01.2020 09:38 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.622 | Reviews: 116 | Hüte: 398

Sagt was ihr wollt, Diesel und Rodriguez können Null Schauspielern, die Szenen wirken extrem billig, ABER dieser Teaser holt mich trotzdem sowas von ab! Ich freu mich!

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Hisoka
28.01.2020 10:04 Uhr | Editiert am 28.01.2020 - 10:10 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.508 | Reviews: 25 | Hüte: 232

@theMagician

Teil 8 hat rund 1,236 Milliarden US-Dollar. Teil 7 über 1,5 Milliarden US-Dollar. Natürlich kann man von einem Rückgang der Einnahmen reden, doch solange das Einspielergebnis über der Milliarde liegt ist es bei dieser FIlmreihe nicht so schlimm.

Weiß ich natürlich, ich meinte aber eher in den USA, dessen Box Office am wichtigsten ist. Der Rückgang von Teil 7 zu Teil 8 war ja schon immens, Hobbs & Shaw hat es auch nur auf 174 Mio Dollar gebracht. Die Wahrscheinlichkeit, dass Teil 9 auch unter 200 Mio Dollar einspielt, ist ziemlich groß.

Und dafür, dass F&F 8 über 1,2 Mrd. Dollar eingespielt hat, hat der Film echt wenig profit gemacht, unter anderem aufgrund des niedrigen US-Box Office und dem hohen aber belanglosen 400 Mio Dollar Einspiel in China. Der Film hat bestenfalls 100 Mio Dollar Profit aus den Kinoeinnahmen gemacht, für so ein Einspiel ist das echt wenig.

Die Budgets werden bei Teil 9 und 10 sicherlich gleichbleiben und wenn wieder ein Rückgang in den USA und international erfolgt, macht Teil 9 gar keinen Profit, zumindest was die Kinoeinnahmen betrifft. Erst mit den Home Video Einnahmen wird dann wohl etwas Geld reinkommen.

Und wenn Teil 10 wieder etwas zurückgeht im Box Office, wird das Franchise trotz hoher Einspiele mit Verlusten enden.

Sehe ich auch so. Vor allem, weil dieses Geld ja auch ins Budget miteingerechnet wird. Ich denke nciht das man für die Trailer-Show Eintritt verlangt. Und mehr Leute gehen da wohl nicht rein.

So isses.

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
28.01.2020 09:52 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 480 | Reviews: 3 | Hüte: 66

Für nen Trailer machen die so ein Theater?

Naja, passt wiederum ganz gut zu einem Franchise, das seine plot- und substanzlosen Filme ja auch ständig auf Überlänge aufbläst.

Avatar
theMagician : : Steampunker
28.01.2020 09:29 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.575 | Reviews: 0 | Hüte: 48

@FlyingKerbecs

Und bei F&F greifen sie nun nach Strohhalmen, um einen weiteren Rückgang beim Box Office zu verhindern

Teil 8 hat rund 1,236 Milliarden US-Dollar. Teil 7 über 1,5 Milliarden US-Dollar. Natürlich kann man von einem Rückgang der Einnahmen reden, doch solange das Einspielergebnis über der Milliarde liegt ist es bei dieser FIlmreihe nicht so schlimm.

Denn ich denke nicht, dass dadurch mehr Leute ins Kino gehen. Das ist wohl eher verschwendetes Geld.

Sehe ich auch so. Vor allem, weil dieses Geld ja auch ins Budget miteingerechnet wird. Ich denke nciht das man für die Trailer-Show Eintritt verlangt. Und mehr Leute gehen da wohl nicht rein.

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
27.01.2020 17:06 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.622 | Reviews: 116 | Hüte: 398

Ich bin gespannt, wie sich das Ding international schlägt. Zuletzt war die Reihe wenn ich mich recht erinnere vor allem in asiatischen Raum eine absolute Bank und durchaus mit dem MCU konkurrenzfähig, nicht zu schweigen, dass sie erfolgreicher al SW waren.

Die Idee selbst halte ich auch für übertrieben, aber was soll es, es gibt keine schlechte Werbung, nur teure tongue-out

Dünyayi Kurtaran Adam
Forum Neues Thema