Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Dwayne macht uns den Danny

The Rock feiert "Jumanji"-Twist & mehr Van-Allsburg-Adaptionen

The Rock feiert "Jumanji"-Twist & mehr Van-Allsburg-Adaptionen
0 Kommentare - Do, 04.07.2019 von R. Lukas
"Jumanji - The Next Level" hat eine Überraschung auf Lager, auf die Dwayne Johnson mächtig stolz ist. Und das neue Duo Disney/Fox jetzt schon drei Filme basierend auf Büchern des "Jumanji"-Schöpfers in Arbeit.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
The Rock feiert "Jumanji"-Twist & mehr Van-Allsburg-Adaptionen

Der erste Trailer zu Jumanji - The Next Level gab nicht nur den offiziellen Titel, sondern auch den großen Twist preis: Jeder der vier Videospiel-Avatare aus Jumanji - Willkommen im Dschungel wird diesmal von einem anderen Spieler gespielt.

Im muskulösen Körper des Dr. Smolder Bravestone etwa steckt Spencers (Nat Wolff) verschrobener Großvater, was im Umkehrschluss bedeutet, dass Dwayne Johnson Danny DeVito spielt (während Kevin Hart Danny Glover spielt...)! Die "Holy shit"-Reaktionen darauf findet Johnson sehr cool, wie er auf Instagram kundtut. Für dieses Sequel sei ihr Ziel gewesen, etwas Frisches, Innovatives und irrsinnig Spaßiges zu präsentieren. Er könne sich glücklich schätzen, einen auf DeVito machen zu dürfen.

"Jumanji - The Next Level" Trailer 1 (dt.)

Jumanji - The Next Level ist wieder ein Sony-Film, aber auch andere Studios sind hinter den fantastischen Kinderbücher von Jumanji-Autor Chris Van Allsburg her. Allen voran Disney und 20th Century Fox. Nachdem man letztes Jahr bereits The Sweetest Fig für Paul Feig eingekauft hatte - die Geschichte eines wohlhabenden, kaltherzigen französischen Zahnarztes, der eine Feige isst, die seine wildesten Träume wahr werden lässt -, sind mittlerweile noch zwei weitere Van-Allsburg-Projekte hinzugekommen.

Darren Lemke (Gänsehaut) adaptiert The Garden of Abdul Gasazi, Van Allsburgs allererstes Buch. Darin versucht ein kleiner Junge namens Alan, den Hund Fritz vor dem großen Zauberer Abdul Gasazi zu retten, als Fritz aus Versehen in dessen verbotenen Garten läuft. Nun haben Disney/Fox auch noch Rafe Judkins, der die beiden Videospielverfilmungen Uncharted und The Division schreibt, auf The Mysteries of Harris Burdick angesetzt. Das Buch handelt von einem mysteriösen Mann - jenem Harris Burdick -, der einem Verleger eine Reihe fantasievoller Illustrationen zukommen lässt, jede mit einer kurzen Bildunterschrift versehen. Burdick verspricht, am nächsten Tag mit den Geschichten dazu zurückzukehren, wird aber nie wieder gesehen. Der Leser soll sich seine eigene Geschichte zu jeder Zeichnung ausdenken.

Galerie Galerie Galerie Galerie
Unterstütze MJ
Quelle: Deadline
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?