AnzeigeN
AnzeigeN

Strange Magic

News Details Kritik Trailer Galerie
Poster zelebriert "Strange Magic"

Verrückte Viecher auf dem Poster zu Lucasfilms "Strange Magic"

Verrückte Viecher auf dem Poster zu Lucasfilms "Strange Magic"
0 Kommentare - Do, 18.12.2014 von R. Lukas
Der Titel des neuen Lucasfilm-Animationsabenteuers kommt hin, wirkt das erste Poster doch sowohl "strange" als auch magisch.

Bis vor etwa einem Monat ahnte noch niemand, dass Lucasfilm in Kooperation mit Touchstone Pictures schon kurz nach dem Jahreswechsel einen Fantasy-Animationsfilm rausbringen würde. Strange Magic nennt sich das gute Stück, und ruckzuck war auch der erste Trailer da. Leicht verzögert folgt nun das Poster, mit einer schrägen Ansammlung von Charakteren, darunter Kobolde, Wichtel und weitere, nicht näher identifizierbare Kreaturen. Und sie alle verdienen es, geliebt zu werden - sagt das Poster.

Inspiriert von Williams Shakespeares "Mittsommernachtstraum", spielt Strange Magic in einem magischen Wald, in dem um einen mächtigen Trank gekämpft wird. Auf der einen Seite stehen die bunten guten, auf der anderen Seite die eher gruseligen, finsteren Geschöpfe, die sich normalerweise aus dem Weg gehen und noch nicht einmal einen Fuß ins jeweils andere Reich setzen. Bis wuchernde Blumen auf der Grenzlinie beide Reiche und vor allem die zwei Hauptcharaktere ins Chaos stürzen...

Lucasfilm Animation Singapore und Industrial Light & Magic, die Firma also, die sich auch um die CGI-Animation für Rango - Tarnung ist alles gekümmert hat, erwecken den Wald mitsamt seinen Bewohnern zum Leben. Am 23. Januar 2015 startet Strange Magic in den USA, wir müssen noch auf ein Datum warten.


Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Fantasy
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY