Filme 2019 - Mein Ranking
Auf welchem Platz liegt Triple Frontier?

Filme 2019 - Mein Ranking

Eine Liste von CINEAST mit 25 Filmen (Letztes Update: 03.09.20)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!

...in Arbeit


Alle von mir gesehenen Filme aus dem Jahre 2019! (Deutschlandstart)

Yesterday
#25
Filmstart: 11.07.2019
2,5

Eine ziemliche Enttäuschung...

...mehr in meinem Tagebucheintrag.

Zweitsichtung muss zwingend erfolgen.
Triple Frontier
#24
Filmstart: 13.03.2019
3/5

Mh...was soll ich sagen. Meine Erwartungen gingen nach dem Trailer in eine völlig andere Richtung, auch wenn speziell das erste Filmdrittel diese noch weitestgehend erfüllt hat. Der Cast ist natürlich super, kann hier aber nur bedingt sein Potenzial entgalten. Die Story nimmt ab einem gewissen Zeitpunkt leider eine Wendung, dir mir in der Form einfach nicht so zugesagt hat, auch wenn es völlig legitim ist DIESE Geschichte so zu erzählen. Als Film ist er an sich aber trotzdem weitestgehend unterhaltsam und man fiebert durchgehend mit. Ich hatte mehrfach Puls beim Zusehen und er ist hervorragend gefilmt. Ich hatte vorher nur All is Lost von J.C. Chandor gesehen und den fand ich wunderbar. Hier schwanke ich zwischen 3 und 3,5 Hüten, würde aber zu Letzteren tendieren. Eine Empfehlung kann ich in dem Sinne trotzdem nicht aussprechen und ich werde ihn vermutlich auch nicht noch einmal schauen, obwohl es für sich genommen ein ordentlicher Film geworden ist - der den Zuschauer und seine Erwartungshaltung allerdings ein wenig verlädt.
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu
#23
Filmstart: 09.05.2019
3/5

"Was hätte man hier alles draus machen können?" War meiner erster Gedanke nach der Sichtung. Meine Erwartungen waren nach den ganzen Kritiken und Meinungen ohnehin nicht mehr sehr hoch bzw. ich wusste bereits, dass es ein durchschnittlich unterhaltsamer Film werden wird, der komplett unter seinen Möglichkeiten bleibt und aus seiner Vorlage nahezu nichts brauchbares macht. Genau das habe ich auch bekommen. Der Film ist ganz nett, mit einigen Schwächen. Die Actionszenen sind (für einen POKEMON-Film!!!) total vergessenswert und die Story ist mehr als Banane. Klar, man kann sich den mal angucken und er ist dann auch okaye Nachmittagsunterhaltung, aber er ist auch wieder mal ein Film aus der Kategorie "Was wäre gewesen, wenn es einer vernünftig angestellt hätte.."
A Rainy Day in New York
#22
Filmstart: 05.12.2019
3/5

Mein erster Woody Allen Film! Ich war aber eigentlich nur wegen Timothee Chalamet interessiert. Finde es immer wieder faszinierend, wie genau meine Erwartungshaltung am Ende zum tatsächlichen Seherlebnis passt. Ich habe trotzdem manchmal das Bedürfnis diesem Gefühl zuwider zu handeln und wäre in diesem Fall hier fast ins Kino gegangen... Zum Glück habe ich es nicht getan! Ich sag’s mal so...für alles gibt es ein Publikum und ich kann auf jeden Fall sehen, was dieses Publikum an diesem Film oder weiter gefasst, an Allen-Filmen schätzt, aber mich holt es leider nicht ab. Kein schlechter Film, aber nichts für mich! Niedriger Unterhaltungswert! Kein Wiederschauwert!
The Sisters Brothers
#21
Filmstart: 07.03.2019
3,5

Ein weiterer Film aus 2019 der mir von den - aktuell verfügbaren - Filmen, die ich noch sehen wollte, fehlte. Mh, ich hatte was gänzlich anderes erwartet, was jetzt aber nicht unbedingt negativ gemeint ist. Der Film ist für einen Western angenehm anders und modern. Er behandelt auch einige ganz spannende Themen, die man so nicht unbedingt in einem Western erwarten würde. Insgesamt zwar ein ganz guter Film, den man sich mal anschauen kann, der mich aber jetzt auch nicht wirklich gepackt hat. Die Darsteller machen ihren Job aber alle sehr gut, keine Beanstandungen.
Horizont erweitern
Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema