Die Mumie 3 - Das Grabmal des Drachenkaisers (2008)

Ein Film von Rob Cohen mit Brendan Fraser und Jet Li (Original: The Mummy - Tomb of the Dragon Emperor)

Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten
Die Mumie 3 - Das Grabmal des DrachenkaisersBewertung

Film-Handlung

Einige Jahre sind vergangen, der zweite Weltkrieg ist gerade vorüber und eine letzte Mission für die britische Regierung führt das Archäologen-Ehepaar Rick (Fraser) und Evelyn O'Connell (Maria Bello) nach Shanghai und mitten hinein in eine politische Verschwörung, während zur gleichen Zeit ihr mittlerweile erwachsener Sohn Alex (Luke Ford) bei Ausgrabungen ebenfalls in China auf das Grab des Drachkaisers stößt. Der Legende nach wurden der Furcht erregende Herrscher und seine Armee vor über 2000 Jahren von einer Zauberin mit einem Fluch belegt und in Terrakotta verwandelt. Um China zurückzuerobern, sollen sie offenbar wiedererweckt werden, und nur die O'Connells und ihr alter Freund Jonathan (John Hannah) stehen zwischen dem Drachenkaiser und einem neuen Zeitalter des Schreckens.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(588) wird gestartet

Filmgalerie zu "Die Mumie 3 - Das Grabmal des Drachenkaisers"Filmgalerie zu "Die Mumie 3 - Das Grabmal des Drachenkaisers"Filmgalerie zu "Die Mumie 3 - Das Grabmal des Drachenkaisers"Filmgalerie zu "Die Mumie 3 - Das Grabmal des Drachenkaisers"Filmgalerie zu "Die Mumie 3 - Das Grabmal des Drachenkaisers"Filmgalerie zu "Die Mumie 3 - Das Grabmal des Drachenkaisers"

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Die Mumie 3 - Das Grabmal des Drachenkaisers" und wer spielt mit?
Box Office
401,13 Mio. $

Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.

Horizont erweitern

Guilty Pleasure: Filme, die Moviejones innig liebtDie besten Horrorfilme aller Zeiten	Wissenschafts-Märchen: Was uns Filme immer wieder vorgaukeln!

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

7 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
cayman2300
Rocker
Geschlecht | 30.03.2012 | 23:22 Uhr30.03.2012 | Kontakt
Jonesi

@patertom

400 Millionen sind schon eine Hausnummer! Das soll mal ein Film vormachen. So einfach ist es nämlich nicht.
Ohne Hannah kann man aber die Reihe begraben, der ist wie Barbossa in Fdk.
Für mich müssen sie nicht zurück zu den Wurzeln gehen, wie soll man das auch verstehen? Wieder nach Ägypten? Hier wäre mir ein neues Land lieber, vielleicht Peru?
Die Story sollte aber etwas ausgearbeiteter sein als bei Teil 3, da hat man so manches einfach nur in den Raum geworfen.
patertom
Fieser Fatalist
30.03.2012 | 23:18 Uhr30.03.2012 | Kontakt
Jonesi

@filmfreak:

sind 400 mio dollar etwa schlecht? ok, wenn der film vielleicht 250 mio dollar gekostet hätte. aber das hat der nie und nimmer. ich schätze mal so um die 100 mio. höchstens 150 mio!

das beste am film war hannah, der fast noch wichtiger für die reihe ist als die filmfrau von brendan fraser, auch wenn ich weisz sehr vermisst habe im dritten teil. die bello ist echt doof.

hätte nix gegen einen vierten teil, wenn er mehr zu seinen wurzeln zurückkehrt, hannah und fraser und weisz dabei sind und bello in den hundezwinger gesperrt wurde! ;)
(=0:
cayman2300
Rocker
Geschlecht | 30.03.2012 | 23:11 Uhr30.03.2012 | Kontakt
Jonesi

Gut, die Bello (ich denk da immer an einen Hund, seltsam...) war wirklich eine Ernüchterung. War echt überrascht (negativ) als hinter dem Hut ihr Gesicht zum Vorschein kam frown
Witz und Hannah waren gelungen, die Story war hingegen etwas halbgar, dennoch hat mir der Film gut gefallen, schon weil es mal was neues war, als Ägypten. Es gibt eben Mumien überall, auch in Deutschland. Außerdem hat die Action schon gerockt und der Himalay war bildschön, wie das Finale (+Schlacht)
Am Schluss wurde ja schon angedeutet, dass es einen weiteren Film geben könnt und im Internet sind auch einige Stimmen zu vernehmen, die eine Fortsetzung bestätigen. Ich hätte jedenfalls nichts dagegen.
Eine gute Reihe, die weiter gehen sollte.
filmfreak180
Verfluchter
30.03.2012 | 22:45 Uhr30.03.2012 | Kontakt
Jonesi

@Cayman2300

Nachdem der Film bei den Kritikern und an den Kassen dermaßen schlecht abgeschnitten hat, war eine Fortzetzung der Reihe so gut wie ausgeschlossen. Zwar sagten Mario Bello und Brendan Fraser, dass sie sich freuen würden auch im 5. Teil wieder mit dabei sein würden, denke ich das die Reihe erstmal in die Schublade gesteckt wurde. Ob ich das nun gut finde kann ich nicht sagen. Würde es einen fünften Teil geben und er würde wieder so gut werden wie die ersten beiden Teile, wäre ich auf jedenfall dafür. Aber noch so ein schlechter Film wie den dritten Teil brauche ich mir echt antun.
filmfreak180
Verfluchter
30.03.2012 | 22:32 Uhr30.03.2012 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 30.03.2012 22:33 Uhr editiert.

Also ich fand den dritten Teil einfach Grotten schlecht und überhaupt nicht vergleichbar mit den ersten beiden Teilen. Ich bin damals mit großen Erwartungen ins Kino gegangen und wurde so sehr entäuscht, wie noch nie zuvor. Nicht nur das Rachel Weisz einfach durch Mario Bello ersetzt wurde, es konnte mich auch kein anderer Darsteller, ausgenommen John Hannah, von sich überzeugen. Nicht einmal Brendan Fraser. Dazu kommt noch eine schlechte Story und eine schlechte Inszenierung. Bei mir ist der Film einfach in allen Punkten durchgefallen. Sowas sollte sich kein Mensch antun!
DiesIrae
Titanenwürger
30.03.2012 | 22:12 Uhr30.03.2012 | Kontakt
Jonesi

Also ich war damals im Kino drin und muss leider sagen, dass er eine kleine Enttäuschung war. Die Witze haben zwar halbwegs gestimmt, aber die Story und der Gegner waren sehr mau und langweilig.
Da hat mir die echte Mumie aus den Teilen davor doch um einiges besser gefallen. Auch Dwayne johnson in "Mumy 2" war gut als Scorpionkönig.
Hoffentlich holen sie wieder Rachel Weisz für einen möglichen vierten Teil zurück. Ohne sie war der dritte Teil nicht so gut. Maria Bello hat einfach nicht gepasst als Rick OConnells Frau. Frau "Bello" war so lahm wie ein eingeschläferter Hund.
Wenn es einen dritten Teil geben sollte, dann könnten die Macher doch sicherlich wieder eine richtige Mumie ins Spiel bringen. Denn die ersten beiden Teile in Ägypten mit der Mumie waren beide Klasse.
cayman2300
Rocker
Geschlecht | 30.03.2012 | 22:06 Uhr30.03.2012 | Kontakt
Jonesi

Hab ihn mir angesehen und er hat mir sehr gut gefallen. Er reicht vieleicht nicht an den genialen Erstling heran, aber besser als Teil 2 ist er alle mal.
Werde dazu morgen mal ne Kritik schreiben.

Weiß jemand ob ein weiterer Teil gedreht wird? Denn die Reihe mag ich echt gern.