"Rogue One"-Star vor Verpflichtung

Riz Ahmed neben Tom Hardy in "Venom" - spielt er etwa...?

Riz Ahmed neben Tom Hardy in "Venom" - spielt er etwa...?
0 Kommentare - Do, 10.08.2017 von R. Lukas
Riz Ahmed steht bei Sony hoch im Kurs und soll im kommenden "Venom"-Film mitspielen. Einzig seine Rolle gibt noch Rätsel auf.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Riz Ahmed neben Tom Hardy in "Venom" - spielt er etwa...?

Nach jahrelangen Fehlversuchen ist bei Venom der Knoten geplatzt. Ohne Spider-Man (Tom Holland), aber mit Tom Hardy als Eddie Brock/Venom soll die Comicverfilmung am 4. Oktober 2018 im Kino landen. Dafür hat Ruben Fleischer (Gangster Squad) zu sorgen, dem Sony Pictures die Regie anvertraut.

Sein zweites Castmitglied könnte Riz Ahmed werden, einer der tapferen Rebellen aus Rogue One - A Star Wars Story. Er soll einen populären Charakter aus den Marvel-Comics spielen. Wer jetzt an Carnage denkt, den mutmaßlichen Bösewicht des Films und Venoms Erzfeind, sollte sich nicht zu früh freuen: Laut Variety-Reporter Justin Kroll, der zuerst davon berichtet hat, ist es nicht Carnage - was aber nicht heiße, dass Carnage nicht vorkommt. Borys Kit vom Hollywood Reporter kann das so bestätigen, ergänzt aber, Ahmed sei für die Rolle im Gespräch gewesen, bevor Änderungen am Drehbuch vorgenommen wurden.

Dagegen beharrt eine Insider-Quelle von The Tracking Board darauf, dass Ahmed sehr wohl als Carnage gecastet worden sei und es nur geheim gehalten werden soll, um die Zuschauer später damit zu überraschen. Uns bleibt nichts anderes übrig, als abzuwarten. Sollten die Venom-Verhandlungen mit Ahmed doch noch platzen, stehen Kroll zufolge Ex-Doctor Who Matt Smith, Pedro Pascal und Matthias Schoenaerts als Alternativen parat.

 


 

 


 

 


 

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Comics, #Marvel, #Superhelden
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?