Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Tenet gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Tenet (2020)

Ein Film von Christopher Nolan mit John David Washington und Robert Pattinson

Meine Wertung
Ø MJ-User (33)
Mein Filmtagebuch
Alle 6 Trailer

Tenet Inhalt

Bewaffnet mit nur einem einzigen Wort - "Tenet" - und ums Überleben der ganzen Welt kämpfend, reist der Protagonist durch eine Zwielichts-Welt der internationalen Spionage, auf einer Mission, die sich in etwas jenseits der Echtzeit entfaltet. Keine Zeitreise. Inversion.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Tenet und wer spielt mit?

OV-Titel
Tenet
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
119 Kommentare
1 2 3 4 5 6 7 8
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
04.02.2023 00:09 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.709 | Reviews: 17 | Hüte: 383

Interessant ist bei Tenet, dass es eine Szene gibt in welcher der Protagonist mit Priya über Oppenheimer und dem Manhattan-Projekt spricht. Nicht das erste Mal, dass Nolan in seinen Filmen Spuren oder Erwähnungen für spätere Filme hat

@ TiiN: Das habe ich auch gedacht. Als ich vor ne Woche den Film angeschaut habe. Und Zack. Der verfilm tatsächlich ein Film über Oppenheimer smile ... mit verrücktesten Idee stimme ich dir zu. Auch wenn mMn beim viele User hier, wie auch Kritiker auf hohe nevous gejammert hat. Der Mann wiederholt sich nie und will immer über seinen Grenzen hinausgehen. Und das wird oft ignorieren. Wenn man die heutige Filme ansehen,. Sind nur widerholung, sequel, prequel usw. Keiner traut sich mehr etwas Neues anzunehmen. Nolan schon.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
03.02.2023 23:53 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.954 | Reviews: 162 | Hüte: 498

Nach einer Weile mal wieder geschaut. Mit etwas Abstand für mich sicher keiner von Nolans besten Filme, aber der, mit der vermutlich verrücktesten Idee. Mit der Entropie der Zeit zu spielen und das filmisch so durchdacht umzusetzen schlägt selbst Filme wie Memento oder Irreversibel.

Interessant ist bei Tenet, dass es eine Szene gibt in welcher der Protagonist mit Priya über Oppenheimer und dem Manhattan-Projekt spricht. Nicht das erste Mal, dass Nolan in seinen Filmen Spuren oder Erwähnungen für spätere Filme hat. Man denke nur an das Batman-Logo in Following.

Was mich bei Tenet etwas stört ist der Schnitt, welcher manchmal sehr holprig daher kommt und manchmal auch zu wild wechselt. Ich hoffe das ist nicht der Stil von Jennifer Lame und bei Oppenheimer ist es etwas ruhiger und runder.
Die Musik war teilweise durch das invertierte Szenario geprägt, aber rückwärtige Töne fühlen sich für mich ein bisschen falsch an.

Insgesamt ist Tenet ein unglaublich verrücktes filmisches Experiment, was beeindruckend durchdacht ist. Schade das der Film damals als Retter des Kinos verschrien wurde, denn in seiner Form ist er von einem Blockbuster doch sehr weit entfernt, auch wenn er dieses Budget mit sich gebracht hat.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
13.05.2022 21:03 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 7.218 | Reviews: 48 | Hüte: 334

Ich habe mir den Film am 13. Mai 2022 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Nach fast 2 Jahren habe ich Tenet nun seine 2. Chance gegeben. Allerdings hat er mir genauso wenig gefallen wie beim ersten Mal und dieselben Probleme bestehen auch jetzt noch. Ich werde nicht erneut alles auflisten, es steht alles in meiner Kritik von damals. Die Bewertung von 2,5 Hüten war gut gewählt von mir, die würde ich ihm auch jetzt geben. Tenet ist kein guter Film, er hat grundlegende Probleme. Ich kann nicht verstehen, wie irgendjemand den Film mögen bzw. mit ihm etwas anfangen kann. Nolan hat sich hier massiv überschätzt. Ich hoffe, dass sein nächster Film wieder bodenständiger wird. Bisher sieht es ja gut aus.

Meine Bewertung
Bewertung

Schlangen...warum ausgerechnet müssen es Schlangen sein?

Avatar
elija : : Moviejones-Fan
02.04.2022 01:18 Uhr | Editiert am 02.04.2022 - 15:54 Uhr
0
Dabei seit: 24.09.21 | Posts: 4 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ein sehr beeindruckender Film, in dem die Zeitlichkeit wie in "Inception" eine große Bedeutung hat. Ein Film wie kein anderer.

Appvalley TutuApp Tweakbox

MJ-Pat
Avatar
Z-Day : : Moviejones-Fan
26.03.2022 22:45 Uhr
0
Dabei seit: 09.11.14 | Posts: 301 | Reviews: 0 | Hüte: 7

Ich habe mir den Film am 26. März 2022 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

4K UHD Blu-Ray

Meine Bewertung
Bewertung

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
23.03.2022 14:46 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.403 | Reviews: 0 | Hüte: 124

@TiiN

Zu meiner Schande muss ich gestehen, ja laughing

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
23.03.2022 12:25 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.954 | Reviews: 162 | Hüte: 498

@MisfitsFilms

War es deine Erstsichtung von Tenet?

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
22.03.2022 22:14 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.403 | Reviews: 0 | Hüte: 124

Ich habe mir den Film am 22. März 2022 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Ganz gut. Aber Nolan will zu viel und versucht sich selbst zu übertrumpfen. Damit lässt er aber irgendwie nach. Ist jammern auf hohen Niveau, denn Tenet ist kein Film für jedermann. Aber definitiv für jeden Filmfan

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
15.08.2021 10:56 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 7.218 | Reviews: 48 | Hüte: 334

Um diese Tortur von einem Film öfter zu sehen, müsste man sich aber erstmal aufraffen...meine Zweitsichtung steht ja auch noch an, aber meine Lust liegt im Minusbereich...Und viel besser werde ich den Film auch nicht finden, daher lohnt es sich eigentlich nicht mal, mir ihn erneut anzutun.^^

Schlangen...warum ausgerechnet müssen es Schlangen sein?

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
15.08.2021 10:43 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.954 | Reviews: 162 | Hüte: 498

Unabhängig davon, wie man den Film findet, aber je öfter man ihn schaut, desto intensiver ist seine Wirkung.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
15.08.2021 10:01 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.868 | Reviews: 72 | Hüte: 513

Ich habe mir den Film am 14. August 2021 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Zweite Sichtung. Verständnis minimal besser als damals im Kino. Dieses Mal habe ich aber weniger nachgedacht und den Film mehr auf mich wirken lassen. Dadurch hat er mir dieses Mal besser gefallen. Dennoch ist der Film verglichen mit den anderen Nolan-Filmen etwas zu kühl und unnahbar. Niemand wächst mir ans Herz und das einzige, was den Film so gut macht, sind die zum Teil kreativen Actionszenen, das Zeitthema, der Ton und die Musik. Ich bleibe bei meiner alten Wertung.

Meine Bewertung
Bewertung

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
25.05.2021 11:16 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 7.218 | Reviews: 48 | Hüte: 334

@DuyLegend

Niemand versteht den Film, nicht mal Nolan selbst. Der hat sich hier einfach Mist ausgedacht und es als etwas Kompliziertes verkauft und da er Filme wie Interstellar und Inception herausgebracht hat, haben es die Leute geglaubt und feiern das leider auch noch...

Schlangen...warum ausgerechnet müssen es Schlangen sein?

Avatar
DuyLegend : : Moviejones-Fan
25.05.2021 10:34 Uhr
0
Dabei seit: 27.09.20 | Posts: 254 | Reviews: 1 | Hüte: 2

@FlyingKerbecs

Und ich dachte wirklich, dass die meisten es mit der ganzen Komplexität übertrieben hätten. Wurde eines Besseren belehrt. Habe den Film von Anfang bis Ende nicht verstanden, mit der komischen Musik kann ich mich gar nicht anfreunden und die Charaktere sind alle...trocken.

Wollte den Film auch im Kino ansehen, aber nach den ganzen Kritiken und Meinungen anderer, hielt ich mich jedoch eher davon fern.

Big Fish hab ich übrigens nun gesehen.

Deine Kritik werde ich mir nun durchlesen. smile

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
24.05.2021 22:55 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.868 | Reviews: 72 | Hüte: 513

@ luhp92

Ernsthaft? lol laughing

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
24.05.2021 20:04 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 16.012 | Reviews: 171 | Hüte: 567

@Raven13

Da schrieb jemand, er sei ein Vampir, und wenn man selbst auch ein Vampir sein möchte, sollte man sich per E-Mail an die Vampir-Vereinigung wenden.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

1 2 3 4 5 6 7 8
Forum Neues Thema
AnzeigeY