Anzeige
Anzeige
Anzeige

Everybody's Fine

Kritik Details Trailer Galerie News
Everybodys Fine - Robert De Niro in Bestform

Everybody's Fine Kritik

Everybody's Fine Kritik
0 Kommentare - 08.07.2022 von Saul
In dieser Userkritik verrät euch Saul, wie gut "Everybody's Fine" ist.

Bewertung: 5 / 5

Handlung

Im Drama Everybodys Fine aus dem Jahre 2009 geht es um Frank (Robert De Niro), einem Familienvater von 4 inzwischen erwachsenen Kindern. Franks Frau ist vor einiger Zeit verstorben und der Witwer wünscht sich nichts sehnlicheres, als dass seine 4 Kinder ihn besuchen kommen.

Zu diesem Zweck lädt er seine Kinder (u.a. Drew Barrymore) zu einem Familientreffen ein. Zu seiner Ungunst sagen aber alle vier nacheinander ab.

Frank, der wegen einer Krankheit nicht fliegen darf, fasst in Folge den Entschluss alle seine Kinder in Form eines Roadtrips besuchen zu kommen und sie anschließend persönlich zum Weihnachtsfest zu Hause einzuladen.

Seine Reise birgt aber unvorhersehbare Geschehnisse und Überraschungen mit denen Frank nicht gerechnet hat.

Kurzeview (Ohne Spoiler)

Everybodys Fine ist meiner Meinung nach ein herzzerreißendes Familiendrama, welches durch einen Robert De Niro wie in besten Zeiten geprägt wird.

Ich selber habe keine Kinder, aber ich konnte mich sehr in Franks Sichtweisen, aber auch der der Kinder einfühlen. Ohne zu viel zu verraten spricht der Titel des Films Bände. Everybodys Fine - Aber geht es wirklich allen Gut?

Am Ende des Films und auch teilweise mitten im Film musste ich stoppen, weil ich meine Tränen nicht mehr unter Kontrolle hatte.

Der Film ist inzwischen schon über 13 Jahre alt, aber ich habe das Gefühl das er nie so wirklich in Deutschland angekommen ist. Deswegen appeliere ich an jeden Fan von Dramas ( und Robert De Niro) sich diesen Film anzuschauen.

Ich würde sogar soweit gehen und Everybodys Fine in meine Top 10 der besten Filme aller Zeiten einordnen.

Ihr könnt euch den Film auf Amazon Prime für 2,99 € (SD) oder 3,99 € (HD) leihen.

Everybody's Fine Bewertung
Bewertung des Films
1010

Weitere spannende Kritiken

Independence Day Kritik

Independence Day Kritik

Poster Bild
Kritik vom 19.08.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Als sich eine gewaltige Ansammlung von Raumschiffen über dem Himmel des Planeten breit macht, kommt der Satelitentechniker David Levinson (Jeff Goldblum) zu dem Schluß, daß die Aliens nicht mehr lange werden, bis sie die Erde angreifen werden. Über seine Ex-Frau Maragret (Const...
Kritik lesen »

Predator Kritik

Viel zu lang, ich werde zu alt für diesen - oh falsches Franchise

Poster Bild
Kritik vom 19.08.2022 von MobyDick - 3 Kommentare
Review 200! Also was ganz was Besonderes: So etwas wie die Werthers Echten unter den Filmreview von Moby: Sowohl nostalgisch verklärt als auch nüchtern distanziert. Also gut, los gehts, das wird eine sehr lange und ausführliche Nabelschau, inklusive auch der Besprechung des Franchis...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY