Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Insidious - The Last Key

Kritik Details Trailer Galerie News
Insidious 4 - The Last Key

Insidious - The Last Key Kritik

Insidious - The Last Key Kritik
0 Kommentare - 28.07.2018 von StevenKoehler
In dieser Userkritik verrät euch StevenKoehler, wie gut "Insidious - The Last Key" ist.
Insidious - The Last Key

Bewertung: 4.5 / 5

"Insidious 4 - The Last Key" ist ein gut gelungener Horrorfilm geworden, der auch äußerst interessant ist. Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen, aber es gibt ein kleinen Fehler in der kompletten Geschichte. Dieser Fehler bezieht sich am Anfang des Filmes. Wenn die Auflösung zum Schluss erscheint, dann wird nicht alles zu 100 % aufgeklärt bzw. es hat sich ein kleiner Fehlerteufel eingeschlichen. Die Schockmomente sind unfassbar gut platziert. Sie kommen selten, aber wenn sie kommen, sitzt der Schock tief. Was ich an diesen Teil sehr gut finde, dass man sich vordergründig mit der kompletten Geschichte auseinander gesetzt hat und man hat sich auch überlegt, in welcher Zeit soll diese spielen.

Trailer zu Insidious - The Last Key

Die schauspielerische Leistung hat mir sehr gut gefallen. Egal ob Erwachsene oder Kinder, sie spielen alle ihre Figuren glaubwürdig. Was ich ein wenig Schade finde, dass der eigentliche Dämon kaum Screentime bekommen hat, aber man hat dies meiner Meinung nach clever aufschifft. Die musikalische Begleitung ist nicht verräterisch. Sie ist sehr gut platziert und man vermisst nicht. Die Kamera ist wunderbar. Wenn man vermutet, dass gleich etwas kommen könnte, wird dies immer wieder gut angetäuscht.

Alles im Allen ist "Insidious 4 - The Last Key" ein würdiger Teil geworden, bei dem sich zum Glück nicht so viele Fehler eingeschlichen haben. Man hat auch eine Zeit gewählt, welche auch interessant zu erzählen ist.

Insidious - The Last Key Bewertung
Bewertung des Films
910
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon

Weitere spannende Kritiken

Frankenstein - Immer Ärger mit den Monstern Kritik

Glaube an deine Träume...

Poster Bild
Kritik vom 21.06.2019 von CINEAST - 1 Kommentar
Frankenstein & Me ist ein kanadischer Spielfilm aus dem Jahre 1996 und gleichzeitig das Schauspieldebüt von Ryan Gosling. Inhalt Earl ist ein elfjähriger Teenager der eine starke Passion für Monster und Gruselwesen aller Art hegt. Er verliert sich zudem, zum Leidwesen seiner Leh...
Kritik lesen »

X-Men - Dark Phoenix Kritik

Der Abschluss der X-Men-Saga

Poster Bild
Kritik vom 20.06.2019 von Duck-Anch-Amun - 3 Kommentare
Das war er nun, der Abschluss der X-Men-Reihe unter Fox. Was bereits 2000 mit X-Men begann und gemeinsam mit Spider-Man erst die heutige Comicwelle lostrat, endete für mich gestern mit X-Men: Dark Phoenix. Gut, New Mutants soll ja noch irgendwann kommen, dann aber bereits unter Disneys Obhut. D...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?