Anzeige
Anzeige
Anzeige

Scrubs - Die Anfänger

Reviews Details Trailer Galerie News
Userreview von FlyingKerbecs

Scrubs - Die Anfänger Review

Scrubs - Die Anfänger Review
4 Kommentare - 09.04.2021 von FlyingKerbecs
In dieser Userreview verrät euch FlyingKerbecs, wie gut "Scrubs - Die Anfänger" ist.

Bewertung: 5 / 5

Scrubs gibt es seit kurzem auf Disney+, da sie zu meinen absoluten Lieblingsserien gehört, hab ich sie gleich mal wieder gebinged. Also natürlich alle 8 Staffeln, die es gibt. Denn ein Glück wurde nach dem fantastischen Ende der 8. Staffel keine weitere Staffel produziert, denn es ist klar, dass sowas nur in die Hose gehen kann. cool

Da ich in den letzten Monaten zu manchen meiner absoluten Lieblingsfilmen- und Serien eine Review geschrieben habe, tue ich das für Scrubs nun auch.

Ich bin ja generell gesehen kein Sitcom-Schauer. Scrubs kenne ich seit meiner Kindheit, damals hab ich ja noch normales Fernsehen geschaut und Scrubs hatte mir schon immer sehr gefallen, wie auch how i met your mother.

Erstmal finde ich es toll, dass es hier keine eingespielten Lacher gibt. Das ist total nervend und meistens ist es nicht mal lustig, wenn die lachen.

Story

Ich will nicht zu ausführlich werden. Scrubs ist eine Krankenhausserie, da dürfte es klar sein, was storymäßig so abgeht. Mir gefällt die Story sehr gut, auch ihr erzählstil. Dank JDs Tagträumen gibt es immer was zu lachen und was erfrischendes. Das Format ist ungewohnt im Hinblick auf die neuen Serien, aber da gewöhnt man sich.

Die Entwicklung der Story ist sehr gut und zum Glück ist das Ende der Serie, also das Ende der 8. und letzten Staffel, fantastisch. Das ist einer der größten Pluspunkte der Serie gegenüber HIMYM.

Charaktere und Cast

Die Charaktere sind klasse, nicht nur die Hauptcharaktere, sondern auch alle Nebencharaktere. Es ist unglaublich, wie gut die alle geschrieben sind. Es ist keine leichte Sache, so viele Charaktere so brilliant zu erschaffen und dies über alle Staffeln hinweg weiterhin auf dem Niveau aufrecht zu erhalten. Das ist auch ein Pluspunkt gegenüber HIMYM. Ich liebe alle Haupt- und Nebencharaktere, viele gehören zu den besten Charakteren aller Zeiten für mich, z.B. Dr. Cox, Kelso und der Hausmeister.

Ein Grund, wieso die Charaktere so klasse sind, ist der Cast, welcher einfach absolut top besetzt ist und alle machen ihren Job perfekt. Vor allem John C. McGinley möchte ich hier erwähnen. Fantastisch.

Soundtrack

Der Soundtrack ist perfekt, ebenfalls eine 10/10. Sowas von klasse ausgewählt, sowohl die eigens für die Serie produzierten Song, als auch die schon bestehenden, welche verwendet wurden. Selbst die Songs in der grandiosen Musical-Episode sind klasse. Immer passen sie zur Situation und immer gefallen sie mir. Ich hab ne eigene Playlist auf dem Handy nur mit den Songs von Scrubs, einfach weil sie so geil sind.

Humor

Ein weiterer fetter Pluspunkt. Die Serie hat neben Avatar - Herr der Elemente den vermutlich besten Humor in einem Film- oder Serienmedium, den ich je gesehen habe. In fast jeder Folge muss ich mindestens 1 Mal laut lachen, selbst bei der zigsten Sichtung der Serie. Das ist einzigartig. Die fehlenden eingespielten Lacher machen das noch besser.

Drama und andere Emotionen

Trotz des vielen grandiosen Humors und dass es eine Sitcom ist, gibt es auch einige dramatische Momente und die sind ebenso klasse wie der Humor. In der einen Sekunde lacht man noch, in der anderen hat man feuchte Augen. Die Serie schafft es, innerhalb von Sekunden mit den Emotionen der Zuschauer zu spielen und sie um 180 Grad zu wenden und es klappt jedes Mal. Auch einzigartig bei dieser Serie. Und die dramatischen Szenen kommen oft auch so unerwartet, dass es einen einfach überwältigt. Bestes Beispiel: Bens Beerdigung. Man realisiert es erst, als auch Cox es realisiert. Diese Szene ist eine der besten und die traurigste der gesamten Serie und mir laufen jedes Mal die Tränen, wenn ich sie schaue. Natürlich gibt es auch viele Gänsehaut-Momente, oftmals halt bei den eher traurigen Szenen.

Sonstiges

Die Serie ist so eine typische Serie, die man nebenbei laufen und zu jeder Stimmung schauen kann, einfach weil sie meistens erheiternd ist. Die Spannung ist immer hoch, die Folgen einfach gut konstruiert, die Dialoge klasse. Es gibt so viel, was ich noch zu der Serie sagen könnte, aber das würde mir erst einfallen, während ich sie schaue. Daher...

Fazit

Ich habe nur Worte des Lobes für die Serie und zu kritisieren habe ich gar nix. Scrubs ist ein Meisterwerk, ich liebe die Serie voll und ganz, ebenso wie HIMYM. Ich vergleich die beiden Serien, weil es halt 2 der wenigen Sitcoms sind, die ich kenne, vollständig gesehen habe und weil ich die beiden einfach klasse finde. Scrubs ist in manchen Punkten besser, im direkten Vergleich würde sie wohl gewinnen, aber eigtl. ist es egal, da ich beide Serien liebe.

Wer Scrubs noch nicht gesehen hat, dem kann ich es nur empfehlen, sich auf diese Reise zu begeben, ihr werdet es sicher nicht bereuen. smile

Natürlich gibt es die vollen 5 Hüte. heart

Scrubs - Die Anfänger Bewertung
Bewertung des Films
1010
DVD & Blu-ray

Weitere spannende Reviews

Ragnarök Review

Staffel 2 - nordische Mythologie als Charakterdrama

Poster Bild
Kritik vom 28.07.2021 von luhp92 - 0 Kommentare
Wie es Magne/Thor in der zweiten Staffel schon so treffend anklagt, das einfache Weltbild der nordischen Mythologie mit eindeutigem Gut-Böse-Schema lässt sich nicht in die Gegenwart übertragen, ohne dort auf Basis heutiger Wertvorstellungen auf Bedenken zu stoßen und Kritik zu e...
Review lesen »

Masters of the Universe - Revelation Review

Staffel 1.1, als Erwachsener die falsche Zielgruppe

Poster Bild
Kritik vom 24.07.2021 von luhp92 - 0 Kommentare
Ich bin "Master of the Universe"-Laie, abseits von Popkultur und Fandiskussionen in Filmforen kenne ich nur den Realfilm mit Dolph Lundgren, letztendlich nicht mehr als unfreiwillig komischer Trash, der aber klar das Potential für einen großartigen Low-Fantasyfilm der Marke "Conan" offenb...
Review lesen »
Mehr Reviews
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
09.04.2021 21:55 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.797 | Reviews: 37 | Hüte: 307

@luhp92

Achsoo, ich dachte Evergreens ist eine Serie. tongue-out

6/10 würde ich Med School auch geben...ist halt ganz ok, aber unnötig. Die Prouzenten hätten sich doch denken können, dass das nix wird. Aber in der TV-Welt lernt man wohl nie aus Fehlern...^^

Joa das war etwas unschön mit den letzten Staffeln, aber zumindest haben sie es noch ganz ordentlich hinbekomen, es hätte schlimmer sein können. Und so wurden wenigstens noch ein paar Kreise geschlossen (z.B. dass der Hausmeister und Ted auch ihre Liebe finden ).

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
09.04.2021 20:16 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.362 | Reviews: 158 | Hüte: 512

@FlyingKerbecs

Die Bezeichnung Evergreen stammt eigentlich aus dem Musikgenre und beschreibt dort ein älteres Musikstück, welches immer mal wieder gespielt wird. Ich habe das mal auf "Scrubs" angewandt, weil ich immer mal wieder zu der Serie zurückkehre, selbst wenn es nur Best Ofs oder einzelne Szenen auf Youtube sind^^

Klar, im Vergleich fällt "Med School" schon ab, aber der Geist von "Scrubs" wurde meiner Meinung nach dennoch gewahrt, für mich reichte für eine 6/10.

Ah, das geplante Ende nach Staffel 6 war mir jetzt neu. Ich habe kurz gegoogelt, das hatte ja damit zu tun, dass es mit NBC noch keinen neuen Vertrag gab. In meiner Idealwelt würde es 7 Staffeln geben, ohne den Autorenstreik wären die Staffeln 7 & 8 entschlackt worden und zu einer Staffel geworden.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
09.04.2021 18:28 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.797 | Reviews: 37 | Hüte: 307

Evergreens...hmh das sagt mir gar nix.^^

Ja so schlecht ist "Staffel 9" bzw. Med School nicht, im Vergleich zu Scrubs aber deutlich drunter und einfach total überflüssig.

Wenn man bedenkt, dass Staffel 6 eigtl. das Ende sein sollte...

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
09.04.2021 18:03 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.362 | Reviews: 158 | Hüte: 512

"Scrubs" ist auch eine meiner Lieblingsserien und Evergreens, eine der wenigen Serien, die mir das Gefühl gibt, zu Hause zu sein.

Ich konnte sogar der verschmähten Staffel 9 etwas Positives abgewinnen^^

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
Anzeige