Anzeige
Anzeige
Anzeige

Star Trek

Kritik Details Trailer Galerie News
Neustart gelungen

Star Trek Kritik

Star Trek Kritik
1 Kommentar - 17.05.2009 von X-Flame1981
In dieser Userkritik verrät euch X-Flame1981, wie gut "Star Trek" ist.

Bewertung: 4.5 / 5

Ich bin kein eingefleischter Star Trek Freak und meine Freundin noch viel weniger. Sie hat eigentlich mit Science Fiction so gut wie gar nichts am Hut. Dennoch konnte ich sie überreden mit ins Kino zu kommen (Opfer;-)). Wir sind also relativ neutral ins Kino gegangen…und wurden auch nicht enttäuscht. Die fast 130 Minuten Laufzeit des Filmes sind wie im Fluge verstrichen. Was schlicht und einfach daran lag das der Film so gut und spannend aufgebaut ist.

Der größte Pluspunkt was den Machern gelungen ist das man den jungen Schauspielern Kirk (Chris Pine) und Spock (Zachary Quinto) die Rollen jederzeit voll abnimmt. Das ist echt eine super Leistung was man von den beiden zu sehen bekommt. Besonders genial und teils auch amüsant fand ich die Wortwechsel oder auch schon Rivalität zwischen Pine und Quinto auf der Enterprise. Einfach klasse. Aber auch die anderen Darsteller wie Simon Pegg, Winona Ryder, Eric Bana, etc. wissen zu unterhalten.

Die Story ist sehr einfach gehalten aber keinesfalls zu irgendeiner Zeit langweilig. Zwar erschienen mir einige Sachen etwas unlogisch, was mich jetzt so im nach hinein aber auch nicht weiter stört. Das ganze wurde dann noch mit ein paar flotten, frechen Sprüchen hier und da abgerundet.

Die Action und Special Effects sind erwartungsgemäß sehr gelungen und auch sehr schön anzuschauen…und auch der Sound trägt sein übriges Star Trek-Feeling dazu bei. Passende Klänge und Melodien zu den verschiedenen Szenen, Schlachten oder Momenten untermalen die entsprechende Atmosphäre.

Spektakuläres Popcorn-Kino für Neueinsteiger und auch Star Trek Freaks zaubert Abrams auf die Kino-Leinwand.
Der 12. Star Trek Streifen kann kommen, aber bitte nur von Abrams. Und bitte bitte im 12. Teil nicht auf die alte Crew zurückgreifen, sondern weiterhin auf junge Schauspieler setzen. Danke.

Bewertung: 90%

Star Trek Bewertung
Bewertung des Films
910

Weitere spannende Kritiken

Match Point Kritik

Match Point Kritik

Poster Bild
Kritik vom 25.06.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Chris Wilton (Jonathan Rhys-Meyers) ist ein talentierter, aber auch fauler Tennisspieler. Daher nimmt er den Job als Trainer in einem Londoner Club an. Er erhofft sich dadurch einen Zugang zur Upper Class der britischen Gesellschaft. Es dauert nicht lange, bis er sich mit dem arroganten und reichen ...
Kritik lesen »

Weekend Kritik

Weekend Kritik

Poster Bild
Kritik vom 24.06.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Das wohlhabende Pärchen Corinne (Mireille Darc) und Roland (Jean Yanne) machen sich mit dem Auto auf den Weg aufs Land, um das Testament von Corinne’s Vater entgegenzunehmen. Doch auf ihrem Weg geschehen allerlei seltsame Dinge und so passieren Autounfälle, Wegelagerer laufen ihnen &...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Faulenzy : : Moviejones-Fan
22.05.2009 10:03 Uhr
0
Dabei seit: 17.01.09 | Posts: 50 | Reviews: 1 | Hüte: 0
ich bin ganz deiner meinung der film hat mich echt positiv überascht. jetzt bin ich vom star treck hasser(die alten schinken) zum fan der neuen reihe geworden. ich hoffe das abrams das niveau halten kann, und vor allem(wie bei nolans the dark knight) im nachsten film mehr als nur einen drauf setzen kann!
Forum Neues Thema
AnzeigeN