Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Zoomania

Kritik Details Trailer Galerie News
Warnung! Nichts für Kinder unter10!

Zoomania Kritik

Zoomania Kritik
3 Kommentare - 07.03.2016 von Osterhase
In dieser Userkritik verrät euch Osterhase, wie gut "Zoomania" ist.
Zoomania

Bewertung: 0.5 / 5

Der Film Zoomania ist brutal, angsteinflößend, viel zu schnelle Bilder. Unter 10-jährige verstehen die Gesamthandlung überhaupt nicht, die einzelnen Witze auch nicht. Für Erwachsene ohne Kinder toll, nicht aber, wenn man 7- und 4jährige vor Panik schreiend und dauer-weinend neben sich sitzen hat. Rings um uns war es nicht anders! Meine Kinder fragten während des Films permanent "Wann ist das endlich zu Ende?". Sie wollen beide NIE WIEDER ins Kino. Das sagt wohl alles. Und beide wußten, sie werden die nächsten Nächte Albträume haben.

Ich kann nicht verstehen, wieso dieser Film (natürlich vor Ostern...) für Kinder jeden Alters freigegeben wurde. Der/die das zu verantworten hat, gehört definitiv nicht auf diesen Posten.

Trailer zu Zoomania

Warnung! Nichts für Kinder unter10!

Zoomania Bewertung
Bewertung des Films
110
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon

Weitere spannende Kritiken

Man of Steel Kritik

Userkritik von Raven13

Poster Bild
Kritik vom 06.06.2020 von Raven13 - 2 Kommentare
Da ich „Man of Steel“ nun bereits vier Mal gesehen habe, wollte ich ihm endlich auch mal eine Review spendieren. Vorab noch eine Info zu mir: Ich kenne überhaupt keine Superhelden-Comics und gehe an alle Comicverfilmungen von Marvel und DC völlig unvoreingenommen heran, was in ...
Kritik lesen »

Guns Akimbo Kritik

Mit festgenagelten Pistolen in den Kampf

Poster Bild
Kritik vom 05.06.2020 von CatBitesYou - 0 Kommentare
Total gaga, schrill und wild..und irgendwie kommt der Film 10 Jahre zu spät. Weiß nicht.im Alter von ca. 16-18 Jahre hätte ich "Guns Akimbo" evtl. richtig gut gefunden. Der neue Film von "Deathgasm" Regisseur Jason Lei Howden fühlt sich wie eine Mischung aus "Crank 2", "Gamer"...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
26.12.2016 23:15 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.063 | Reviews: 2 | Hüte: 26

Dann sollten die Kinder auch nie König der Löwen schauen! Der ist auch teilweise düster und traurig!

Werde Kinder in der heutigen Generation irgendwie zu verhätschelt? Ich hab als Kind KDL gesehen und der hat eben auch ernste Elemente, aber ich glaube es ist gut wenn Kinder nicht nur Durchgehend Filme schauen die nur Lustig sein sollen.

Gleiche ist mit Zoomania. Die ernsten Elemente wie Rassismus finde ich durchaus wichtig.

Im Kinderserien Segment sehe ich das noch viel schlimmer. Serien wie "Als die Tiere den Wald verließen" gibt es heute nicht mehr. Heute würde es wohl Beschwerdemails regnen wenn die das im Kinderwagen zeigen würden. Weil sowas trauriges dürfen die Kinder ja nicht sehen. Am Ende würden sie noch was lernen :O

Ich sag damit nicht dass alles ernst sein muss, aber ich glaube mittlerweile ist alles für Kinder nur mehr auf 100% lustig gebaut..

Avatar
Andra : : Moviejones-Fan
10.03.2016 18:54 Uhr
1
Dabei seit: 01.05.11 | Posts: 409 | Reviews: 0 | Hüte: 31

Auch wenn ich beim Lesen ähnliches kurz dachte, muss ich Osterhase ein bisschen recht geben. Mir hat der Film sehr gut gefallen, aber diesen ohne Altersbegrenzung zuzulassen finde ich ebenfalls überraschend. Es gibt so viele freundliche, lustige Szenen und Tiere, und dann teilweise Momente, die wirklich düster und gefährlich sind. Wenn du dann als Mutter mit wirklich kleinen Kindern reingehst - und der eine ist nun mal empfindsamer als der andere - dann kann ich mir schon gut vorstellen, dass manche Kinder hier einen richtigen Schrecken erleben.

Da man sich nun mal auf solche Altersfreigaben verlässt, finde ich FSK0 wirklich zu tief gesetzt.

Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
08.03.2016 22:47 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237

Was ist diese Kritik? Ein Fake? Eine Knarzkritik nur um den Film schlecht zu machen? Eine Kritik von einem vollautomatischen Account Bot? Irgendwie hat es einen extrem hohen Comedyfaktor, denn die Beschreibung der angeblichen Reaktion der Kinder kommt rüber als wird hier von einer Art akuter paranoider Schizofrenie Attacke (oder wie auch immer das Wort ausgeschrieben wird, ist mir egal...) berichtet...

Ich glaube dieser Kritik kein Wort denn:

Also ich war heute mit meinen Nichten in dem Film. Gut die sind über 10 Jahre alt, aber auch sonst ist mir im Film kein einziges so dermaßen beschriebenes ängstliches Kind aufgefallen. Da muss wohl grundlegend was in der Erziehung falsch gelaufen sein, wenn das wirklich stimmt was hier in der Kritik steht. Ich halte es für absoluten Quatsch mit Soße.

Forum Neues Thema