Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Alita - Battle Angel

News Details Kritik Trailer Galerie
"Battle Angel" geht voran

"Alita" & Co. stellen sich vor: Mit Charakterpostern & Making-of (Update)

"Alita" & Co. stellen sich vor: Mit Charakterpostern & Making-of (Update)
7 Kommentare - Di, 29.01.2019 von S. Spichala
Nach den vielversprechenden ersten Reaktionen zu "Alita - Battle Angel" bleibt uns nur noch, auf den Kinostart zu warten. Der wird uns mit einem Stapel Charakterposter schmackhaft gemacht.
"Alita" & Co. stellen sich vor: Mit Charakterpostern & Making-of

Update vom 29.01.2019: Der nächste Alita - Battle Angel-Clip heißt uns in der Unterwelt willkommen. Wirklich willkommen fühlt man sich dort jedoch nicht...

++++

Update vom 24.01.2019: Der italienische Clip wurde leider wieder gelöscht, dafür ist ein anderer aus Alita - Battle Angel erschienen.

++++

Update vom 22.01.2019: Motorball, yeah! Ein neuer, allerdings italienischer Clip bringt uns die in ferner Zukunft überaus beliebte Sportart näher. Kann man sich angucken, mitmachen würden wir da aber eher ungern.

++++

Update vom 19.01.2019: In einer ganz interessanten Making-of-Featurette zu Alita - Battle Angel erfährt man, wie die Titelheldin zum Leben erweckt wurde.

++++

Ein näherer Blick auf das beeindruckende, futuristische Ensemble von Alita - Battle Angel offenbart sich uns, den neuen Charakterpostern sei Dank. Natürlich ist Alita (Rosa Salazar) selbst mit dabei, aber sie haben wir nun schon oft genug gesehen.

Spannender sind daher die anderen Figuren, die auf den Postern glänzen dürfen: Christoph Waltz als Dr. Ido, Jennifer Connelly als Chiren, Mahershala Ali als Vector, Keean Johnson als Hugo sowie die bösen Cyborgs, nämlich Ed Skrein als Zapan, Jackie Earle Haley als Grewishka und Eiza González als Nyssiana. Auch Michelle Rodriguez schlüpft in eine Cyborg-Rolle.

Alita - Battle Angel kam ja bei den ersten Augenzeugen ziemlich gut an, das steigert die Vorfreude auf die Manga-Realverfilmung von Robert Rodriguez und James Cameron. Der eine inszeniert, der andere produziert. Im Kino können wir uns ab dem 14. Februar ein eigenes Urteil bilden. Nicht mehr lange hin also.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Unterstütze MJ
Quelle: 20th Century Fox
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
7 Kommentare
Avatar
Snips : : Moviejones-Fan
24.01.2019 06:36 Uhr
0
Dabei seit: 15.11.18 | Posts: 81 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@cineast: Es ist nachvollziehbar wenn man vielleicht von Special-Effekt Filmen in letzter Zeit genug hat, und die bisher gesehene Choreographie einen gerade nicht abholt - das kann ich verstehen. Aber den Schluß auf die Qualität anhand einer Ansicht eines youtube-Videos auf dem Laptop-Bildschirm zu ziehen ist mehr als gewagt.

Und das die Effekte Top Notch sind, das sagen bisher alle die längere Screenings in IMAX Kinos gesehen haben, aber ich denke da müssen wir jetzt einfach mal abwarten wie die richtigen Kritiken, die bald schon vor dem Release kommen werden ausfallen und letztlich muss man sich davon selbst ein Bild machen.

Denn zwar mag es dafür auch objektive Messkriterien geben, aber das empfindet dann doch jeder noch etwas anders und ist auch stark von den Erwartungen und der Prämisse abhängig mit der man einen Film sieht denke ich.

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
24.01.2019 01:30 Uhr | Editiert am 24.01.2019 - 01:39 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.340 | Reviews: 5 | Hüte: 34

@Snips

Wenn das ganze auf dem Laptop schon aussieht wie der übliche SpecialEffects-Brei, dann möchte ich das gar nicht auf einer größeren Leinwand sehen.

Ich möchte etwas neues! Diese Art der Effekte sind doch absoluter Standard in allen gängigen Blockbustern und der ist aktuell nicht besonders hoch. Auch die Art der Schnittfolgen und Kamerafahrten lässt schon Rückschlüsse darauf zu, was ich definitiv nicht mehr sehen möchte!

Und ein noch so gutes natives 3D kann mittelmäßige Effekte nicht auf ein höheres Niveau hieven.

Sieht aus wie Ready Player One, Aquaman und Konsorten...

- CINEAST -

Avatar
Snips : : Moviejones-Fan
24.01.2019 00:04 Uhr | Editiert am 24.01.2019 - 00:05 Uhr
0
Dabei seit: 15.11.18 | Posts: 81 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Das ist ja nur ein Teil davon. Außerdem muss man das sicher im Zusammenhang und auf großer Leinwand in vernünftiger Qualität in 3D sehen. Alita ist immerhin mit aktueller Technik nativ in 3D erstellt worden - das darf man nicht vergessen. Nicht umsonst gibt es von den Seak Peeks und ersten Screenings fast nur begeisterte Kommentare.

Davon abgesehen: Wo hat man das schon zigmal gesehen?

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
23.01.2019 23:11 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.340 | Reviews: 5 | Hüte: 34

Außer der recht interessanten musikalischen Untermalung, sieht das für mich wie eine Actionsequenz aus einem x-beliebigen Videospiel mit netter Grafik aus. Warum kriegen die es einfach nicht hin, so etwas visuell mal etwas ansprechender zu gestalten. Das hat man doch alles schon zig mal gesehen.

- CINEAST -

Avatar
Snips : : Moviejones-Fan
23.01.2019 22:45 Uhr
0
Dabei seit: 15.11.18 | Posts: 81 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Es gibt jetzt eine englische Fassung vom Motorball-Clip, die noch nicht wieder entfernt wurde bisher.

Avatar
Snips : : Moviejones-Fan
22.01.2019 23:41 Uhr
0
Dabei seit: 15.11.18 | Posts: 81 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Den Motorball-Clip hat Fox leider entfernen lassen, alle reposts davon und sogar von seiner eigenen ital. Seite. Was komisch ist, da ich ihn sogar einmal in deutsch als Werbung vor einem youtube-Video eingeblendet bekommen habe. Hat wohl zuviel gezeigt - es war ja auch eine vergleichsweise lange durchgehende Sequenz.

Ansonsten nimmt wohl die Werbung langsam Fahrt auf, hier ein Werbe-Plakat in New York, das auf reddit gepostet wurde:

https://i.redd.it/ilvez19rlwb21.jpg

Avatar
Snips : : Moviejones-Fan
18.01.2019 05:42 Uhr
0
Dabei seit: 15.11.18 | Posts: 81 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Vor ein paar Stunden hat Fox auf den Social-Network-Seiten auch ein Behind the Scenes/kurzes Making of veröffentlicht. Besonders interessant, da hier einige z.T. neue Szenen, sowohl mit dem Performance Capture - Vorgang als auch dem Endergebnis ineinander-geblendet oder parallel gezeigt werden. Dadurch wird einem bei genauerer Betrachtung schnell klar, wieviel von Rosa Salazar in Alita steckt.

https://www.youtube.com/watch?v=e3xdGx7Xa4w

Forum Neues Thema