Anzeige
Anzeige
Anzeige

Der Junge und der Reiher

News Details Kritik Trailer
Das Kinodebüt von Hayao Miyazaki zurück im Kino

"Der Junge und der Reiher": Das Oscarprämierte Werk kommt zu Netflix!

"Der Junge und der Reiher": Das Oscarprämierte Werk kommt zu Netflix!
1 Kommentar - Di, 26.03.2024 von F. Bastuck
Zum 45-jährigen Jubiläum kommt mit "Lupin III: Das Schloss des Cagliostro" das Kinodebüt Hayao Miyazaki erneut in die Kinos, gleichzeitig landet "Der Junge und der Reiher" auf Netflix.
"Der Junge und der Reiher": Das Oscarprämierte Werk kommt zu Netflix!

++ Update vom 26.03.2024: Während mit Lupin III: Das Schloss des Cagliostro sein erster Kinofilm im April zurück in die Kinos kommt, landet der aktuelle Film vom inzwischen zweifachen Oscarpreisträger Hayao Miyazaki demnächst auf Netflix.

"Der Junge und der Reiher" Trailer 1 (dt.)

Wie der Streamingdienst bekannt gab, wird Der Junge und der Reiher weltweit demnächst über Netflix verfügbar sein. Ein genaues Datum nannte man hier noch nicht, nur, dass es im Verlauf des Jahres soweit sein wird. Dies gilt auch für uns hier in Deutschland.

++ News vom 27.02.2024: Hayao Miyazaki darf sich zurzeit über den großen Erfolg freuen, den er mit seinem neuesten Film Der Junge und der Reiher im Kino hat. Der Altmeister darf auf eine enorm erfolgreiche Karriere zurückblicken. Inzwischen 83 Jahre alt, war er für einige der schönsten Zeichentrickfilme alle Zeiten verantwortlich. Und wie jeder Künstler, so musste auch Miyazaki irgendwann einmal anfangen.

Noch bevor er Mitbegründer des legendären Studio Ghibli wurde, brachte er vor mittlerweile 45 Jahren seinen allerersten Kinofilm heraus: Lupin III: Das Schloss des Cagliostro.

Wer diesen Film schon immer einmal auf der großen Leinwand sehen wollte, oder ihn vielleicht noch gar nicht kennt und gerne nachholen möchte, der hat bald die Gelegenheit dazu. Zum 45-jährigen Jubiläum kehrt Lupin III: Das Schloss des Cagliostro am 9. April bundesweit zurück in die Kinos und das ganze zudem aufwendig in 4K restauriert.

In Japan erschien der Film 1979, in Deutschland wurde er erstmals 1984 unter dem Titel Die Jäger des Cagliostro im Kino veröffentlicht, jedoch um 16 Minuten gekürzt, um eine Altersfreigabe ab 6 Jahren zu ermöglichen. 2006 erschien in Deutschland eine neue Fassung des Films, diesmal ungeschnitten und mit neuer Synchronisation.

Welche Fassung erwartet uns im April? Ausgehend von der angegebenen Laufzeit von 99 Minuten dürfte es die ungeschnittene Version sein, aber dadurch wohl auch die neuere Synchronisation von 2006 statt der ursprünglichen. Gezeigt werden soll neben der deutschen Fassung aber auch die japanische mit Untertiteln.

Quelle: Piece of Magic Entertainment
Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
27.02.2024 21:58 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 2.005 | Reviews: 7 | Hüte: 32

Uii wenn es zeitlich passt sehr gerne. Kenne den Film nicht aber klingt spannend. Prinzessin Mononoke kommt ja auch. aber da ist mein Interesse eher gering schon oft genug gesehen.

Poisonsery kommt vom Beyblade und ein Kürzel des Blades Poison Serpent :–)

Forum Neues Thema
AnzeigeY