Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Stranger Things

News Details Reviews Trailer Galerie
Nach zwei Staffeln in den Maincast

Beförderung bei "Stranger Things": Staffel 4 mit Maincast-Zuwachs

Beförderung bei "Stranger Things": Staffel 4 mit Maincast-Zuwachs
2 Kommentare - Mo, 24.02.2020 von N. Sälzle
Eine "Stranger Things"-Darstellerin hat sich in den vergangenen beiden Staffeln bewiesen. In Staffel 4 darf sie endlich im Maincast mitmischen.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Beförderung bei "Stranger Things": Staffel 4 mit Maincast-Zuwachs

Der Stranger Things Staffel 4-Trailer hielt bereits eine mächtige Überraschung bereit. Ein totgeglaubter Charakter kehrt zurück. Jetzt geht es weiter mit den Meldungen zu der beliebten Netflix-Horrorserie, deren Dreharbeiten laufen.

Priah Ferguson darf sich über eine Beförderung freuen. Die Darstellerin feierte ihren ersten Auftritt in Stranger Things Staffel 2, wo sie vier Episoden lang zu sehen war. In Staffel 3 nahm sie schließlich eine wiederkehrende Rolle ein. Nun schließt sie sich dem Maincast an.

Die Beförderung kommt nicht völlig aus heiterem Himmel. Schon zuvor wurde Ferguson für ihre Darstellung der Erica Sinclair gefeiert. In Stranger Things Staffel 3 konnte sie sich dann an der Seite von Caleb McLaughlins Charakter Lucas als dessen kleine Schwester in einem bedeutungsvollen Handlungsbogen beweisen. Dabei arbeitete sie eng mit den Stars der Serie Gaten Matarazzo und Joe Keery sowie Serien-Newcomerin Maya Hawke zusammen.

Welche Bedeutung die Beförderung von Ferguson für den weiteren Handlungsverlauf der Serie hat, ist bislang schwer abzuschätzen. Die meisten Gerüchte, Spekulationen und Theorien widmen sich derzeit viel mehr der Rückkehr von David Harbour als Jim Hopper.

Nachdem der Charakter am Ende von Stranger Things Staffel 3 für tot gehalten wurde, ließ der Ankündigungsteaser für Stranger Things Staffel 4 bereits erahnen, dass Hopper zurückkehrt. Ein kürzlich veröffentlichter Teaser bestätigte das Comeback schließlich unmissverständlich - wenngleich sich Hopper in keiner allzu bequeme Lage befindet.

Wann Stranger Things zurückkehrt, ist bislang nicht raus. Jüngst wird angeregt darüber diskutiert, ob Staffel 4 die letzte sein wird und ob Netflix diese womöglich aufsplittet.

Quelle: Variety
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
24.02.2020 11:58 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.417 | Reviews: 0 | Hüte: 75

Ich denke, es kommt noch eine fünfte Staffel. Und diese wird gleich gedreht, fast nahtlos fortführende Dreharbeiten sozusagen. Staffel 4 kommt dann diesen Sommer, spätestens Herbst. Und nächstes Jahr Frühling, spätestens Sommer, die letzte finale Staffel

Avatar
CMetzger : : The Revenant
24.02.2020 11:06 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 2.265 | Reviews: 10 | Hüte: 103

Ähm, am Ende von Staffel 3 für tot geglaubt? Habt ihr ne andere Serie geschaut?... Mid Credit Scene?...

Also wenn ich wirklich direkt ausgemacht hätte... hm... nee, das geht doch gar nicht. ;)

Für die Kleine freut es mich, dass sie zum Maincast gehört. Fand sie in Staffel 3 echt gut. Passt gut in die Truppe.

Forum Neues Thema