Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Falcon and the Winter Soldier

News Details Reviews Trailer Galerie
Ein Pro oder Contra Staffel 2?

Bietet "Falcon & Winter Soldier" gleich mehrere Brücken ins weitere MCU?

Bietet "Falcon & Winter Soldier" gleich mehrere Brücken ins weitere MCU?
3 Kommentare - Mi, 17.03.2021 von S. Spichala
Marvel Studios-Mastermind Kevin Feige löst mit einer neuen schwammigen Antwort weitere Spekulationen zur Zukunft von "Falcon & The Winter Soldier" aus, ebenso Hauptautor Malcolm Spellman.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Noch ist The Falcon and the Winter Soldier nicht gestartet, und doch fragt man sich bereits, ob es eine weitere Staffel geben könnte, auch, nachdem die Frage schon bei WandaVision aufkam. Diesmal ist es ein Interview mit Entertainment Weekly, bei dem die Frage gestellt wurde, die schwammige Antwort von Marvel Studios-Mastermind Kevin Feige:

Es sei schwierig, eine definitive Antwort dazu bezüglich The Falcon and the Winter Soldier zu geben, denn das würde in den Spoilerbereich hineinreichen. Man habe eine Zukunft im Auge für die Charaktere Post-The Falcon and the Winter Soldier, aber mehr wolle er dazu nicht sagen. Nun, das dürfte mindestens allgemein für das MCU gelten bezüglich des Titelduos und sicher auch Sharon Carter, aber welche Brücken sonst noch geschlagen werden, bleibt offensichtlich vorerst geheim.

Chefautor Malcolm Spellman machte das Fass noch weiter auf und teaste an, dass The Falcon and the Winter Soldier, ähnlich wie WandaVision auch, Brücken zu mehreren Marvel Studios-Projekten schlagen werde. Es gebe  drei, über die er aber nicht sprechen dürfe.

Wie man vermuten kann: Angesichts der Tatsache, dass The Falcon and the Winter Soldier auch klären soll, wer der neue Captain America wird, könnte ja sowieso im Verlauf schon der Superhelden-Name switchen - gesetzt den Fall, Sam Wilson aka Falcon (Anthony Mackie) übernimmt den Schild, wie Steve Rogers es wollte, ist er dann ja auch nicht mehr Falcon. Dann sieht es sicher eher Essig aus für eine zweite Season, denn dann würde der neue Cap ja vielleicht gar eine Captain America-Serie bekommen. Oder ein neues Team aufstellen mit vielleicht durchaus dem Winter Soldier (Sebastian Stan) weiter an seiner Seite, oder, oder... wenn er es denn wirklich wird, und da nicht auch noch ein Multiverse-Chaos dazwischen funkt?

Addieren wir noch dazu, dass Sebastian Stan gern bei Moon Knight auftauchen würde, und es doch sicher zu einer Art Team-Up der neuen Superhelden und -heldinnen der neuen Serien geben wird, Anthony Mackie gern auch bei Blade dabei wäre - dann eröffnen sich zig Möglichkeiten. Wir sind gespannt, was sich dazu nach The Falcon and the Winter Soldier vielleicht schon abzeichnet!

Am Freitag geht es erst einmal mit der Premiere los bei Disney+, freuen wir uns erst einmal darauf, bevor wir über eine Post-The Falcon and the Winter Soldier-Zeit nachgrübeln...

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
17.03.2021 12:05 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.566 | Reviews: 13 | Hüte: 42

@Duck & @DCMCUundundund:

Bin mir auch sicher das die Thunderbolts kommen werden. Und das hier wäre ein gute Möglichkeit um es auf den Weg zu bringen.

Wie ich schon bei WandaVision darauf hingewiesen habe.. schon lange zurück hat Feige doch selbst gesagt, das die Serien nicht den Mega-Impact haben werden, sondern sich auf Charaktere konzentrieren. Große Veränderungen und Umwälzungen werden weiterhin erst in den Kinofilmen geschehen.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
17.03.2021 11:32 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.205 | Reviews: 37 | Hüte: 557

Thunderbolts! Das Projekt wird seit Jahren diskutiert, immer wieder gibt es Gerüchte, wenn nicht jetzt, dann nie!

@DCMCUundundund
Wird den hier genau so spekuliert wie bei WandaVision?
Ich kann mir nicht vorstellen, dass soviel spekuliert werden kann, da es doch eher geerdeter und nicht so crazy zu gehen wird. Ich bin mir dann auch sicher, dass man ein paar Lehren aus WandaVision ziehen kann - nicht in jedem Charakter, Szene oder Andeutung befindet sich ein Cameo, eine Anspielung oder eine neue Marvel-Figur. Wenn in der Serie "mal den Teufel nicht an die Wand" vorkommt, wird dies keine Mephisto-Referenz sein ^^

Avatar
DCMCUundundund : : Moviejones-Fan
17.03.2021 08:47 Uhr
0
Dabei seit: 30.11.17 | Posts: 336 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Da ich persönlich die geerdeten Komponenten des MCU genau so wichtig finde, wie die kosmischen oder die zaubernden, freue ich mich schon sehr auf dieses Projekt.

@MJ
Wird den hier genau so spekuliert wie bei WandaVision?

Forum Neues Thema
Anzeige