AnzeigeN
AnzeigeN

A Quiet Place - Tag Eins

News Details Kritik Trailer
Neues von Krasinskis Projekten

CinemaCon: John Krasinskis "If"-Cast wächst, Clip zu "A Quiet Place -Day One"

CinemaCon: John Krasinskis "If"-Cast wächst, Clip zu "A Quiet Place -Day One"
1 Kommentar - Mo, 01.05.2023 von N. Sälzle
Während der CinemaCon durfte sich das Publikum über einen Clip zu "A Quiet Place - Day One" freuen. Außerdem wurden weitere Darsteller für den "If"-Cast bekannt.

Während der CinemaCon in Las Vegas lieferte John Krasinski neue Details zu A Quiet Place - Day One, dem Film, der das Publikum zurück zu den Anfängen der Invasion nehmen wird. Dem Cast des Spin-offs, bei dem Michael Sarnoski Regie führte, gehörenLupita Nyong’o, Joseph Quinn, Alex Wolff, Djimon Hounsou und Denis O´Hare an und vor allem Nyong´o war in einem Clip, der während des Events gezeigt wurde, sehr präsent.

In diesem sah man ihren Charakter zunächst in einem Bus schlafen, ehe es zu einem Blackout kommt. Es gibt Explosionen, eine Stadt steht in Flammen und wird von den Aliens überrannt. Alle starren in den Himmel und es wird deutlich, dass die Menschheit, wie es sie bislang gab, vor der Auslöschung steht. Wer überleben möchte, muss leise sein. Es darf nicht geredet werden, es dürfen keine Geräusche verursacht werden.

"IF"-Cast aufgestockt

Von der Krasinski-Front waren das während der CinemaCon allerdings nicht die einzigen Neuigkeiten. Auch If spielte eine Rolle. Wie im Rahmen des Events bekannt wurde, stockte das fantastisch angehauchte Familien-Drama mit Comedy-Elementen seinen Cast ganz gehörig auf.

Matt Damon, Jon Stewart, Emily Blunt, Maya Rudolph, Awkwafina, Sam Rockwell, Sebastian Maniscola, Christopher Meloni, Richard Jenkins und Vince Vaughn sind neu dabei.

Sehen lassen konnte sich der If-Cast dabei auch bislang schon. Neben Krasinski selbst standen bis dato die Namen Ryan Reynolds, Phoebe Waller-Bridge, Cailey Fleming, Louis Gossett Jr., Fiona Shaw, Alan S. Kim, Steve Carell und Bobby Moynihan auf der Cast-Liste.

Zur Handlung des Films ist auch weiterhin nichts bekannt - und wie viel man noch raus lassen wird, muss sich zeigen. Bis zum Kinostart ist jedenfalls noch eine Weile hin, der liegt in den USA auf dem 24. Mai 2024, ein Deutschlandstart steht noch nicht fest.

Quelle: Deadline
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Harty : : Moviejones-Fan
28.04.2023 12:53 Uhr
0
Dabei seit: 16.06.15 | Posts: 209 | Reviews: 4 | Hüte: 0

Auf den AQP-D1 bin ich echt gespannt.

Forum Neues Thema
AnzeigeY