Anzeige
Anzeige
Anzeige
David Gordon Green & Blumhouse

"Der Exorzist"-Sequel: "Halloween"-Regisseur soll es machen

"Der Exorzist"-Sequel: "Halloween"-Regisseur soll es machen
1 Kommentar - Di, 22.12.2020 von R. Lukas
Wenn es ums Entstauben von Horrorklassikern geht, sind Jason Blum und Co. immer vorn mit dabei. David Gordon Green, der Macher der neuen "Halloween"-Trilogie, soll jetzt den "Exorzist" wiederbeleben.
"Der Exorzist"-Sequel: "Halloween"-Regisseur soll es machen

2021 wird es mit einem neuen Der Exorzist-Film noch nichts, das war etwas zu optimistisch geschätzt. Aber es soll wirklich einer kommen, wobei der Observer von einem Sequel spricht, nicht wie Deadline von einem Reboot. Wie auch immer: Blumhouse Productions und Morgan Creek Entertainment entwickeln diesen Film, und David Gordon Green, der für Blumhouse nach Halloween auch Halloween Kills und Halloween Ends macht, soll auf dem Regiestuhl sitzen!

Unklar ist noch, ob es gleich seine erste Regiearbeit nach seinem Doppelschlag mit den Halloween-Sequels wäre oder ob er vorher noch einen anderen, vielleicht auch kleineren Film drehen würde. Der Exorzist war als allererster Horrorfilm für den Oscar in der Kategorie "Bester Film" nominiert (eine von insgesamt zehn Nominierungen) und der erfolgreichste R-Rated-Horrorfilm, bis Es kam - also eine sehr lange Zeit. William Friedkin, der Regisseur des Originals von 1973, ist beim neuen Sequel/Reboot aber nicht involviert.

Quelle: Observer
Erfahre mehr: #Horror, #Fortsetzungen
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
22.12.2020 10:17 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.240 | Reviews: 0 | Hüte: 99

Es gibt Filme, die kann man einfach nicht wiederholen oder für eine neue Generation interessant machen. Die sind aufgrund ihres Timings in der Veröffentlichung und etlichen anderen Komponenten und Verstrickungen wie ein perfekt sitzender Bauklotz in alles integriert.

Dazu gehören Indiana Jones, Der weiße Hai, Zurück in die Zukunft, Terminator, Star Wars, Der Exorzist, Forrest Gump, ET ..

Natürlich kann man diese neu verfilmen. Aber sie werden niemals damit das erreichen, was diese Filme erreicht haben, und was sie für viele zu der Zeit waren.

Es ist wie eine Couch. Eine perfekt sitzende Couch, die sich genial in mein Wohnzimmer im Jahr 1984 einfügt.

Aber im Jahr 2020 tut sie das nicht mehr.

Forum Neues Thema
Anzeige