Anzeige
Anzeige
Anzeige
US-Kinocharts

Die US-Kinocharts vom 04.12.2022: Der Black Panther freut sich erneut!

Die US-Kinocharts vom 04.12.2022: Der Black Panther freut sich erneut!
10 Kommentare - Mo, 05.12.2022 von Moviejones
Willkommen zu den US-Kinocharts und auch wenn diese heute etwas später erscheinen, spannend wird es auch zu dieser Stunde.
Die US-Kinocharts vom 04.12.2022: Der Black Panther freut sich erneut!

Herzlich Willkommen und schönen 2. Advent! Wir begrüßen euch wie jede Woche zu den US-Kinocharts. Aus Termingründen heute ein wenig später, aber schon das Sprichwort sagt, lieber spät als nie und so stürzen wir uns gleich mal ins Getümmel. Es ist schon erstaunlich wie sehr man aus seinem sonntäglichen Ritual gerissen wird, wenn die Dinge etwas anders laufen als gewöhnlich. Doch kommen wir zum Geschäft!

Auch an diesem Wochenende kann sich Disney einmal mehr freuen über den Ausgang der US-Kinocharts. Black Panther - Wakanda Forever triumphiert einmal mehr und schafft es auch an diesem Wochenende sich die Spitzenposition zu sichern. Hier darf natürlich wie in den letzten Wochen der Vergleich zu Doctor Strange in the Multiverse of Madness nicht fehlen und das Fazit des Vergleichs ist eindeutig. Black Panther - Wakanda Forever schlägt den Doctor Strange in the Multiverse of Madness immer deutlicher im direkten Wochenvergleich. Hinzu kommt, dass dem guten Doctor Strange zu diesem Zeitpunkt bereits die Puste ausging, bei Black Panther scheint dies noch nicht der Fall zu sein und viel Luft nach oben. Wenn sich der Film in den kommenden Wochen weiter gut hält, erscheinen die 500 Mio. $ durchaus realistisch. Aber hier wird viel davon abhängen, wie sehr Avatar - The Way of Water Zuschauer in zwei Wochen bindet.

Neues gab es ebenfalls in den Kinos. Mit Violent Night kam ein actionreicher Weihnachtsfilm in die Kinos, der mit einem sehr guten Wochenende startete. Mit genug Zeit bis Weihnachten dürfte sich auch dieser Film sich bis zu den Feiertagen gut halten. Etwas, was nicht über Strange World gesagt werden kann. Nach dem desaströsen Einstand letzte Woche hält dieser sich zwar noch auf Platz 3, aber die Einnahmen sind eine Katastrophe für Disney. Aber vielleicht wollte man auch genaug dies!

Pos Film Einnahmen Gesamt
1 Black Panther: Wakanda Forever 17,59 Mio. $ 393,72 Mio. $
2 Violent Night 13,3 Mio. $ 13,3 Mio. $
3 Strange World 4,92 Mio. $ 25,52 Mio. $
4 The Menu 3,56 Mio. $ 24,72 Mio. $
5 Devotion 2,8 Mio. $ 13,8 Mio. $
6 I Heard the Bells 1,82 Mio. $ 2,58 Mio. $
7 Black Adam 1,67 Mio. $ 165,17 Mio. $
8 The Fabelmans 1,3 Mio. $ 5,57 Mio. $
9 Bones and All 1,19 Mio. $ 6,04 Mio. $
10 Ticket to Paradise 0,85 Mio. $ 66,52 Mio. $
Quelle: The Numbers
Erfahre mehr: #Charts
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
10 Kommentare
Avatar
landtoday : : Moviejones-Fan
11.12.2022 02:12 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.22 | Posts: 61 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Dieser Kommentar ist gesperrt.

Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
06.12.2022 08:10 Uhr | Editiert am 06.12.2022 - 08:11 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.553 | Reviews: 5 | Hüte: 51

Also Black Panther 2 ist der erste MCU Film seit Black Widow den ich nicht im Kino gesehen habe. Der reicht für mich völlig auf Disney+. Fand den ersten Teil leider ziemlich langweilig und was ich so vom 2. gehört habe, hat mich nicht ins Kino gezogen. Vor allem da es sicher eh bald auf Disney+ ist. Auf jeden Fall vor Ant-Man 3 und dann reicht es ja auch.

Dafür freue ich mich schon sehr auf Ant-Man 3 und Guardians 3.

MJ-Pat
Avatar
sid : : Avatar
05.12.2022 15:08 Uhr | Editiert am 05.12.2022 - 15:51 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.853 | Reviews: 17 | Hüte: 50

@luhp

Ich bin zwar kein Experte für das MCU, aber ich glaube schon. Auch deshalb wurde mit einem so hohen ersten Wochenende gerechnet.

Gut für Violent Night! Wenn die endgültigen Zahlen kommen, könnte es sogar noch leicht bergauf gehen. Denn offenbar kommt der Film beim Publikum gut an (bisher 90% bei Rotten Tomatoes) und dann sollte der "hold" am Sonntag eigentlich etwas besser gewesen sein als -42%. Und ich glaube ebenfalls, dass Violent Night einen netten Dezember-Lauf haben wird, schon allein, weil Avatar zwar unheimlich viele Leinwände bekommen wird, aber direkte Genre-Konkurrenz oder überhaupt einen typischen Weihnachtsfilm gibt es...überhaupt nicht dieses Jahr.

Die Rückgänge der anderen Filme sind nicht gerade die Besten, aber nach dem Thanksgiving-Wochenende sehen die immer etwas schlimmer aus.
Immerhin The Menu hat sich gut gehalten (auch in D).

Am nächstes Wochenende startet Spoiler Alert, von dem ich noch genau gar nichts gehört hatte und den ich nur entdeckt habe, weil ich in den Startkalender geguckt hab. Soviel zum Marketing. Dazu bringen sie Father Stu nochmal in die Kinos und The Whale und Empire of Light kriegen einen limitierten Start (vor dem breiten). Wird also wieder ein recht dünnes Wochenende frown. Die Ruhe vor dem hoffentlich riesigen Sturm.



MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
05.12.2022 11:58 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.999 | Reviews: 171 | Hüte: 567

Spielte beim Erfolg von "Doctor Strange 2" nicht auch der Multiversumsaspekt mit rein?

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
05.12.2022 08:23 Uhr | Editiert am 05.12.2022 - 08:25 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.860 | Reviews: 71 | Hüte: 512

@ Poisonsery

Geht mir auch so. BP2 hat mir etwas besser im Kino gefallen als Thor 4 und Doctor Strange 2. Wobei ich Doctor Strange 2 damals nach dem Kinogang besser bewertet habe. Das war ein Fehler. Nach der zweiten Sichtung ist er bereits deutlich abgefallen, ebenso wie Thor 4.

Ich denke, dass ich bei der dritten Sichtung von Doctor Strange 2 und Thor 4 vielleicht eine noch schlechtere Meinung dazu haben werde und sie noch weiter abwerte, falls ich sie mir überhaupt noch ein drittes Mal ansehen werde.

Ich bin gespannt, wie mir Black Panther 2 bei der zweiten Sichtung gefallen wird und ob er in meiner Gunst auch zu- oder abnehmen wird.

Die einzigen Filme aus Phase, die mich voll und ganz begeistert haben und nach der zweiten Sichtung sogar in meiner Gunst gestiegen sind, sind Eternals und No Way Home.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
05.12.2022 06:53 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 1.386 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Filmgeschmack ist halt unterschiedlich. Will garnicht diskutieren welcher besser war. Welcher besser geschauspielert etcpp. Ich kann nur sagen das ich bei BP2 mich besser gefühlt habe aus dem Kino zu gehen als bei Thor4/Strange2.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
05.12.2022 01:14 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.697 | Reviews: 17 | Hüte: 382

@ Jericho: Ich muss echt gestehen. BP2 hat mich am Freitag tatsächlich positiv überrascht. Nicht weil der Boseman zu früh verstorben ist. Möge er in Ruhe Frieden...der Inhalt hat mich einfach gefallen. Vor allem die Eröffnungsfeier. Das hat mich sehr an meine Kultur erinnert. Wenn jmd verstorben ist. Wird erst getrauert und dann zur seinen letzte weg, wird genauso gefeiert und getanzt. Das habe ich sehr begrüßt. Aber Strange 2 ist kein gute film. Thor 4 ist einfach nur Grottenschlecht geschrieben, schlecht inszeniert und peinlich gespielt. Da bin ich voll bei dir... BP2 hingegen macht schon um einiges vielen besser ... klar. Über CGI können Mann darüber diskutieren.

Avatar
Scarecrow : : Moviejones-Fan
05.12.2022 00:23 Uhr | Editiert am 05.12.2022 - 00:25 Uhr
0
Dabei seit: 09.09.11 | Posts: 427 | Reviews: 0 | Hüte: 4

@jerichocane

Für mich ist BP1 der schlechteste MCU film aber teil 2 finde ich genial und schon um paar Ecken besser wie Doc2 hätte ich nie gedacht und mir vielleicht auch anders gewünscht aber so siehts bei mir aus und ich denke das geht nicht nur Chris und mir so :/

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
04.12.2022 23:10 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.558 | Reviews: 25 | Hüte: 292

Ich verstehe nicht wieso Black Panther 2 noch so gut zieht. Dr. Strange war ganz klar der bessere Film und BP2 zählt für mich zum dritt schlechtesten MCU Film nach Thor 3 und 4.

Der Film hat nur so einen Erfolg wegen dem Drama und dem leider zu früh verstorbenen Chadwick Boseman. Man merkt dem Film an, dass der Charisma von Boswick fehlt und somit auch ein Leading Character.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
04.12.2022 22:42 Uhr | Editiert am 05.12.2022 - 07:39 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.697 | Reviews: 17 | Hüte: 382

Hinzu kommt, dass dem guten Doctor Strange zu diesem Zeitpunkt bereits die Puste ausging, bei Black Panther scheint dies noch nicht der Fall zu sein und viel Luft nach oben.

BP2 ist auch der bessere Film gewesen, als Strange 2... Strange 2, war nur ein WandaVision in der Film Länge gezogen. Mit Super Spezial Gast Strange selbst. Und das fand ich Strange.

Forum Neues Thema
AnzeigeN