Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
New York, Paris... und dann?

Früh dran: J.K. Rowling schreibt an "Phantastische Tierwesen 3"

Früh dran: J.K. Rowling schreibt an "Phantastische Tierwesen 3"
1 Kommentar - Mo, 04.06.2018 von R. Lukas
Voll im Zeitplan! "Grindelwalds Verbrechen" haben noch nicht mal stattgefunden, da brütet J.K. Rowling auch schon über dem dritten Kapitel der "Phantastischen Tierwesen".
Früh dran: J.K. Rowling schreibt an "Phantastische Tierwesen 3"

J.K. Rowling ist wieder früh dran. Fast ein halbes Jahr, bevor mit Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen (bei uns am 15. November) der zweite der geplanten fünf Phantastische Tierwesen-Filme in die Kinos kommt, hat sie bereits angefangen, am dritten zu arbeiten.

Sie habe gerade den vierten Roman unter ihrem Synonym Robert Galbraith, "Lethal White", fertiggestellt, und schreibe jetzt das Drehbuch für Phantastische Tierwesen 3, verriet Rowling in einem Q&A auf ihrer Website. Dabei gab sie auch zu, dass ihr die Tierwesen schon einige schlaflose Nächte bereitet haben, obwohl sie immer so zeitig startet.

Ihre Rolle als Produzentin der Phantastische Tierwesen-Reihe beschrieb sie wie folgt: Warner Bros. und David Yates, der Regisseur, lassen sie immer mitreden, nur nicht unbedingt das letzte Wort haben. Dies gelte für alle Produzenten, von denen sie ja nur einer sei: Ihr Input werde ernst genommen, aber es sei vor allem eine gemeinschaftliche Leistung. Der Regisseur sei letztlich verantwortlich für alles, was auf der Leinwand zu sehen ist.

Wovon Phantastische Tierwesen 3 handeln könnte, wissen wir noch nicht. Wir wissen lediglich, dass jeder Teil in einer anderen Stadt und vermutlich auch in einem anderen Land spielen soll. Die (Zauber-)Welt ist ja riesengroß, warum also immer am selben Ort bleiben? Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind war in New York City angesiedelt, Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen wird sich überwiegend in Paris aufhalten. Lassen wir uns mal von Rowling überraschen, wohin die Reise als nächstes geht.

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Fantasy, #Fortsetzungen
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
04.06.2018 00:34 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.395 | Reviews: 1 | Hüte: 253

Hauptsache ist das Drehbuch diesmal mehr bedrohlicher und nicht so Lärm geschrieben, wie der ersten Teil

Forum Neues Thema