Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Game of Thrones

News Details Reviews Trailer Galerie
Martins Einfluss aufs Finale

"Game of Thrones"-Twist von George R.R. Martin, Arbeitstitel fürs Prequel?

"Game of Thrones"-Twist von George R.R. Martin, Arbeitstitel fürs Prequel?
1 Kommentar - Mo, 03.06.2019 von N. Sälzle
George R.R. Martin nahm mit einer Entscheidung direkt Einfluss aufs Finale von "Game of Thrones". Ob er beim Spin-off-Titel doch noch mitreden darf?
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Game of Thrones"-Twist von George R.R. Martin, Arbeitstitel fürs Prequel?

Seid ihr so langsam über das Game of Thrones-Finale hinweg? Ob ihr nun positiv oder negativ davon überrascht wurdet. Zu Ende diskutiert wurde auch beinahe alles, was es zu diskutieren gab und dennoch gibt es hin und wieder eine kleine Überraschung.

Isaac Hempstead Wright offenbarte in einem neuen Behind-the-Scenes-Interview, dass die Idee, Bran zum König zu machen, nicht von den Serienschöpfern stammt, sondern von George R.R. Martin höchstpersönlich. David Benioff und Daniel Brett Weiss hätten ihm offenbart, dass es zwei Dinge gegeben hätte, die Martin für Bran geplant hätte.

Zum einen sei dies die Hodor-Offenbarung gewesen. Zum anderen sei es die Entscheidung gewesen, Bran zum König zu machen. Es sei jedenfalls etwas Besonderes, direkt in etwas involviert zu sein, das Teil von Martins Vision sei, so der Darsteller. Und es sei eine gute Möglichkeit gewesen, die Dinge zu Ende zu bringen.

Jedenfalls heizt dies auch nochmal die Debatte an, inwiefern sich das Buch von der Serie hinsichtlich des Finales unterscheiden wird.

Überraschender Arbeitstitel für "Game of Thrones"-Spin-off

Während sich der Gesprächsstoff zu Game of Thrones allmählich dem Ende zuneigt, dürften die Diskussionen um das Prequel Game of Thrones bald losgehen. Schwung in die Sache dürfte auch der Arbeitstitel bringen, auch wenn es sich dabei - wie gesagt - nur um einen Arbeitstitel handelt.

Unter Bloodmoon wird der Pilot des Game of Thrones-Prequels gedreht. Der Titel ist in der neuen Ausgabe des Production Weekly unter "Untitled Game of Thrones Prequel (w/t Bloodmoon)" gelistet.

Ob der Arbeitstitel einen Hinweis auf den eigentlichen Titel enthält oder anderweitig etwas über das Game of Thrones-Spin-off verrät, kann nun gerne geraten werden. George R.R. Martin betitelte das Prequel bislang jedenfalls gerne als The Long Night - wovon ihm HBO allerdings in der Vergangenheit abgeraten haben soll.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Fantasy
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
05.06.2019 00:37 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.359 | Reviews: 164 | Hüte: 368

Zu Bran: Wunderbar, genauso wie ich es erwartete. Gefällt mir ziemlich gut!

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema