Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Sie stellen sich der Musik

Granatenstark, Hoschis! "Bill & Ted 3" kommt endlich zustande

Granatenstark, Hoschis! "Bill & Ted 3" kommt endlich zustande
5 Kommentare - Sa, 12.05.2018 von R. Lukas
Was ewig lange währt, wird doch noch gut! Keanu Reeves und Alex Winter dürfen in "Bill & Ted Face the Music" ein drittes Mal auf verrückte Zeitreise gehen. Die Vorproduktion läuft.
Granatenstark, Hoschis! "Bill & Ted 3" kommt endlich zustande

Update: Ed Solomon, einer der beiden Autoren von Bill & Ted Face the Music, stand Collider für ein Interview zur Verfügung, das uns ein paar neue Erkenntnisse bringt. Bill (Alex Winter) und Ted (Keanu Reeves) reisen tatsächlich wieder durch die Zeit, denn jemand aus der Zukunft teilt ihnen mit, dass ihnen noch 24 Stunden bleiben und das Schicksal von Raum und Zeit von einem ihrer Songs abhängt, den sie erst noch schreiben müssen. Wenn sie es jetzt nicht tun, dann nie.

Aus lauter Verzweiflung sehen sie ihre einzige Option darin, in die Zukunft zu reisen, zu dem Zeitpunkt, an dem sie diesen weltverändernden Song bereits geschrieben haben, und ihn von ihren zukünftigen Ichs zu stehlen. Was folgt, soll völlig absurd sein, eine "Weihnachtsgeschichte"-mäßige Reise durch ihre Leben der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Solomon findet es cool, Charaktere zu nehmen, die man zuletzt als Teenager gesehen hat, und wieder zu ihnen aufzuschließen, wenn sie Männer mittleren Alters sind. Dreißig vergangene Jahre sind eben dreißig vergangene Jahre.

Der Ton, die Süße und die Absurdität der Reihe werden beibehalten, aber es soll nicht nur ein Film für Fans sein, sondern, so Solomon, hoffentlich einer für Leute jeden Alters, die die anderen Bill & Ted-Streifen nicht kennen. Am allerwichtigsten ist ihnen jedoch, dass Bill & Ted Face the Music etwas Einzigartiges ist, etwas, das wir noch nie zuvor gesehen haben. Während heutzutage viele Komödien zynisch, bissig, selbstreferenziell, "meta", echt düster oder echt negativ seien, sei Bill & Ted nichts von alledem. Es gibt nichts Zynisches und Bissiges an diesem Film, sagt Solomon. Wenn man es das ist, was man mag - böser Humor -, dann werde man ihn nicht mögen. In einer Zeit, in der überall so viel Negativität vorherrsche, sei dies das komplette Gegenprogramm dazu.

Zwar stecken auch Emotionen drin, aber letztlich gehe es um zwei der fröhlichsten Charaktere, mit denen er je zu tun gehabt habe, meint Solomon. Charaktere, denen das Leben schwer zugesetzt hat und die trotzdem dazu in der Lage sind, sich ihre Freude nicht nur zu bewahren, sondern sie sogar neu zu beleben.

++++

Die Zeit des Wartens und Redenschwingens ist endlich vorbei, denn Bill & Ted 3 wird Realität! Keanu Reeves und Alex Winter gelten für den langersehnten dritten Teil als bestätigt, der Bill & Ted Face the Music heißt und an Bill & Ted’s verrückte Reise durch die Zeit und Bill & Ted’s verrückte Reise in die Zukunft anknüpft - wenn auch mit einem gehörigen Zeitsprung, die beiden sind ja auch nicht jünger geworden.

Sie freuen sich riesig darüber, dass die ganze Band wieder zusammengetrommelt wurde, ließen Reeves und Winter verlauten. Chris Matheson und Ed Solomon (die Franchise-Schöpfer) haben ein fantastisches Drehbuch geschrieben, und mit Dean Parisot (Galaxy Quest - Planlos durchs Weltall) am Ruder haben sie ein echtes Dream-Team, glauben sie. MGM hält die Rechte an Bill & Ted Face the Music und wird den Film in den USA über Orion Pictures veröffentlichen, während sich Bloom um den internationalen Vertrieb kümmert. Das Projekt soll in Cannes schon das Interesse der Käufer geweckt haben. Laut Solomon hofft man, in Produktion gehen zu können, sobald Reeves John Wick - Kapitel 3 abgedreht hat.

Als wir Bill und Ted das letzte Mal sahen, waren sie zeitreisende Teenager, die versuchten, die Geschichtsprüfung zu bestehen und den Bandwettbewerb zu gewinnen. Einst wurde ihnen prophezeit, sie würden das Universum mit ihrem Rock ’n’ Roll retten, und jetzt, in Bill & Ted Face the Music, treffen wir sie als Männer mittleren Alters mit familiären Verpflichtungen wieder, die ihr Schicksal noch immer zu erfüllen haben. Sie haben Tausende von Songs geschrieben, aber noch nicht einen guten, geschweige denn den größten aller Zeiten. Als das Gefüge von Raum und Zeit um sie herum reißt, warnt sie ein Besucher aus der Zukunft, dass nur ihre Musik das Leben, wie wir es kennen, retten kann. Da es ihnen an Glück und Inspiration fehlt, begeben sich Bill und Ted auf ein weiteres Zeitreise-Abenteuer, um - mit der Hilfe ihrer Töchter, einem neuen Schwung historischer Persönlichkeiten und einiger teilnahmsvoller Musiklegenden - den einen Song zu suchen, der ihre Welt ins Lot und Harmonie ins Universum bringt.

Quelle: Collider
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
5 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
14.05.2018 01:57 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 923 | Reviews: 0 | Hüte: 45

Also ich freue mich wie Bolle auf den Film Hoschis. (Spontanter Gedanke...ein Crossover mit Waynes World wäre doch irgendwie cool. Carry on Garve!)

Es stimmt schon, die Filme sind typisch 80er bzw 90er Jahre. Aber ich stelle mir den Film im Grunde so vor. Bill und Ted sind so simpel gestrickt, sie werden sich nicht großartig verändert haben. Wir werden also unser geliebten Figuren so wiedersehen wie wir sie kennen. Nur 30 Jahre später in unserer heutigen Zeit.

Also ich finde den Gedanken ungemein spannend. Auch auf der Metaebene einfach. Der Film passt perfekt in unserer Zeit. Auch unsere Realität könnte etwas Hoffnung und ein Lied oder was auch immer gebrauchen das die Menschheit zusammenbringt.

Hier will ich aber auch schluss machen bevor es zu tiefsinnig wird. :-)

In diesesem Sinne...

Das Leben ist Bunt und Granatenstark, Hoschis!

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
MJ-Pat
Avatar
McDivermann : : Intersect
13.05.2018 14:31 Uhr
0
Dabei seit: 16.07.13 | Posts: 592 | Reviews: 13 | Hüte: 10

Ich freue mich zwar auf den Film, bin aber irgendwie skeptisch was die deutsche Synchro angeht. Weiß nämlich nicht ob man die so in die Neuzeit rüberbringen kann.

Ich wäre aber bereit ein, zwei Kisten Bier zu spenden um die nötige Lockerheit ins Synchro-Studio zu bekommen wink

Besonders interessante Arbeitsweise für Keanu Revees. Von John Wick zu Bill und Ted hat schon was.

!! Cpt. Captain, der Captain aller Captains !!
Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
12.05.2018 20:39 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 323 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Ich war bei Teil 2 noch im Kino und fand den Abschluss mit dem Kiss Hit „God Gave Rock n Roll To You“ perfekt... ob das nochmal funktioniert.. und dann noch im Kino ... fraglich

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
09.05.2018 10:58 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 2.401 | Reviews: 17 | Hüte: 123

Hmm, seh es eher bei youtube red - cobra kai (Karate Kid Fortsetzung) lässt grüßen

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
09.05.2018 10:05 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 668 | Reviews: 0 | Hüte: 21

Granatenstark!! *luftgitarrenrif*

Wir waren irgendwo in der Wüste, in der Nähe von Barstow ....

Forum Neues Thema