Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Der Herr der Ringe

News Details Reviews Trailer Galerie
Neuseeland prescht vor

"Herr der Ringe"-Serie: Bald könnte wieder gedreht werden

"Herr der Ringe"-Serie: Bald könnte wieder gedreht werden
0 Kommentare - Di, 12.05.2020 von N. Sälzle
In Neuseeland könnte es bald wieder richtig losgehen mit den Dreharbeiten. Das würde auch grünes Licht für die "Herr der Ringe"-Serie bedeuten.
"Herr der Ringe"-Serie: Bald könnte wieder gedreht werden

Ganz allmählich fahren die Länder das öffentliche Leben weltweit wieder hoch. Das bedeutet gleichzeitig, dass auch langsam wieder über Dreharbeiten nachgedacht werden kann.

Erst vor wenigen Tagen sah es ganz danach aus, dass die Dreharbeiten zu The Falcon and the Winter Soldier, Carnival Row und mehr in Prag weitergehen können. Ebenfalls eine Vorreiterrolle hinsichtlich dieser Lockerungen für Film- und Serienproduktionen könnte aber auch Neuseeland einnehmen. Dort wird derzeit neben den Avatar-Sequels auch die Der Herr der Ringe-Serie gedreht.

Wie Deadline von der New Zealand Film Commission erfahren hat, würden manche Dreharbeiten sogar schon wieder stattfinden - natürlich unter sicheren Bedingungen. Wie bekannt wurde, sollen nun alle Produktionen eine Registrierung über verschiedene Programme ausfüllen, sodass das Gesundheitsministerium einzelne Fälle, sowie sie auftreten sollten, nachverfolgen kann. Auch Richtlinien zur Sicherheit am Arbeitsplatz wurden herausgegeben, an die sich die Personen am Set halten müssen.

Mitte März musste die Der Herr der Ringe-Produktion mehrere hundert Cast- und Crewmitglieder nach Hause schicken. Zu diesem Zeitpunkt wurde an den ersten beiden Episoden der Serie gedreht, die unter der Regie von J.A. Bayona entstehen. Anschließend sollte eine 4- bis 5-monatige Pause eingelegt werden, die das Kreativteam nutzen sollte, um Anpassungen vorzunehmen, wo diese nötig seien.

Derzeit gibt es allerdings keine Pläne, diesen Fahrplan aufrecht zu erhalten.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Streaming, #Amazon, #Fantasy
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema