Anzeige
Anzeige
Anzeige

Doctor Who

News Details Reviews Trailer Galerie
Doctor Who

Ho ho ho! Nick Frost im nächsten "Doctor Who"-Weihnachtsspecial

Ho ho ho! Nick Frost im nächsten "Doctor Who"-Weihnachtsspecial
0 Kommentare - Mo, 22.09.2014 von R. Lukas
Da fröstelt's den neuen Doc. Zu den drei neuen Gaststars für die weihnachtliche "Doctor Who"-Episode gehört auch Nick Frost, ein Drittel der Cornetto-Clique.

Als neuer Doctor Who-Hauptdarsteller hat Peter Capaldi einen Einstand nach Maß hingelegt, seine knorrige Version des Time Lords heimste auch unter seinen Schauspielkollegen viel Lob ein. So kann es also weitergehen. Und weil die kalte Jahreszeit immer näher rückt, laufen schon die Planungen fürs Weihnachtsspecial.

Für die diesjährige Doctor Who-Sonderfolge - Story und Sendetermin aktuell noch unbekannt - hat die BBC drei Gaststars angekarrt, die ein neues Twitter-Foto offenbart: Nathan McMullen, Nick Frost (namentlich prädestiniert für eine Winter-Episode) und Michael Troughton. Zumindest einen davon müsste man kennen, Frost nämlich.

Ohne den wäre die "Cornetto"-Trilogie Shaun of the DeadHot Fuzz - Zwei Abgewichste Profis und The World's End nicht dasselbe. Aber auch wenn man ihn oft zusammen mit Simon Pegg sieht, hat Frost sich längst auch selbst einen Namen gemacht, zum Beispiel mit Filmen wie Cuban Fury oder Radio Rock Revolution. McMullen war einer der Teenager-Superhelden aus Misfits, während Troughton quer durchs britische TV geistert. Obendrein ist er der Sohn von Patrick Troughton, dem berühmten zweiten Doktor im Doctor Who aus den 60er Jahren.

 


 

Erfahre mehr: #ScienceFiction
Galerie
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige