Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Pikachu, ein Enton & viele mehr

"Pokémon - Meisterdetektiv Pikachu"-Trailer: Ist er nicht plüschig?

"Pokémon - Meisterdetektiv Pikachu"-Trailer: Ist er nicht plüschig?
24 Kommentare - Di, 13.11.2018 von N. Sälzle
"Pokémon - Meisterdetektiv Pikachu" hat seinen ersten Trailer und erweckt die Taschenmonster zum Leben - per CGI in einer realen Umgebung. Falls jemand Deadpool raushört, ist das kein Zufall...
"Pokémon - Meisterdetektiv Pikachu"-Trailer: Ist er nicht plüschig?

Schrill und bunt, so kam das Logo von Pokémon - Meisterdetektiv Pikachu daher. Diesen Eindruck bestätigen nun das erste Poster und der erste Trailer, die das sprechende Pikachu (mit der Stimme von Ryan Reynolds) in Szene setzen. Regisseur dieses allerersten Pokémon-Realfilms ist Rob Letterman (Gänsehaut). Und Co-Autor auch, da er und Nicole Perlman (Guardians of the Galaxy) das finale Drehbuch geschrieben haben.

"Pokémon - Meisterdetektiv Pikachu" Trailer 1

Die Geschichte beginnt, als der geniale Privatdetektiv Harry Goodman unter mysteriösen Umständen verschwindet, was seinen 21-jährigen Sohn Tim (Justice Smith) prompt dazu veranlasst, der Sache auf den Grund zu gehen. Bei seinen Ermittlungen hilft ihm Harrys früherer Pokémon-Partner, Meisterdetektiv Pikachu: ein witzelnder, putziger Super-Schnüffler, der sogar sich selbst vor Rätsel stellt. Gemeinsam begeben sie sich auf ein spannendes Abenteuer und jagen auf den neonbeleuchteten Straßen von Ryme City, einer weitläufigen, modernen Metropole, in der Menschen und Pokémon Seite an Seite leben, Hinweisen nach. Dabei begegnen sie diversen anderen Pokémon und decken eine schockierende Verschwörung auf, die dieses friedliche Miteinander zerstören könnte und das ganze Pokémon-Universum bedroht. Im Schlepptau: Journalistin Lucy (Kathryn Newton, Der Sex Pakt), die ein Enton bei sich hat. Was soll da noch schiefgehen?

"Pokémon - Meisterdetektiv Pikachu" Trailer 1 (dt.)

Ken Watanabe, Bill Nighy, Karan Soni, Suki Waterhouse (Assassination Nation), Rita Ora (Fifty Shades of Grey-Trilogie), Chris Geere (You’re the Worst) und Omar Chaparro (No Manches Frida) tummeln sich auch in dieser Welt. Dagegen müssen die Fans der kleinen Monster auf Pokémon-Trainer Ash Ketchum verzichten. Sein Fehlen wurde damit erklärt, dass er schon genug Filmauftritte hatte, weshalb man sich für das Videospiel Detective Pikachu als Vorlage entschied. Ob Pokémon - Meisterdetektiv Pikachu trotzdem die Kinosäle voll bekommt, stellt sich ab dem 9. Mai 2019 heraus.

Galerie Galerie
Quelle: Warner Bros. Pictures
Erfahre mehr: #Trailer, #Poster
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
24 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
14.11.2018 08:24 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.917 | Reviews: 28 | Hüte: 337

Ich bin den Pokemon-Sachen ja eigentlich nie entwachsen. Damals spielte ich wie jeder die erste Generation und sammelte Pokemon-Karten. Auch die zweite Generation wurde noch gespielt und auch die Serie verfolgte ich zu diesem Zeitpunkt. Mit der dritten Generation wurde es dann allmählich weniger - keine Karten und die Serie lief auch nicht mehr so oft.
Habe aber das "Glück" einen jüngeren Bruder zu haben und so verfiel ich wieder in die Sache mit den Generationen 4 und 5, welcher mein Bruder wie ich damals von Anfang an begleitete.
Mittlerweile bin ich dann auch wieder raus, auch wenn ich rein aus Interesse manchmal noch auf Internetseiten rumsurfe wo sich die Pokemonwelt gerade befindet. Deshalb kenne ich auch einige der neuen Pokemon Generationen (6+7), mit denen ich aber nichts mehr am Hut habe.
Pokemon Go war dann ebenfalls wieder ein Rückfall und es war toll mit den Kumpels von damals, mit denen man früher mittels Linkkabel die Spiele durchzockte, gemeinsam auf die Jagd zu gehen. Und mir ging es ja nicht alleine so und auch durch den neuen Trailer, ist der Hype wieder vorhandne - sehe es somit wie luhp - Leute die mit Pokemon aufgewachsen sind, werden wohl nie zu alt dafür. Neben Harry Potter, Spider-Man ud Batman meine große Leidenschaft zu der Zeit, bis Herr der Ringe und Marvel allgemein diesen Platz einnahmen.

Avatar
Zeltan : : Moviejones-Fan
14.11.2018 06:07 Uhr
0
Dabei seit: 14.06.13 | Posts: 50 | Reviews: 2 | Hüte: 1

Ich war lange darauf gespannt was sie aus dem Film machen würden. Ich kenne die Spielvorlage nicht und darüber bin ich froh, da man sich jetzt auf etwas neues einlassen kann. Ich wäre aber auch nicht abgeneigt Ash bzw. Red auf seinem Abenteuer zu begleiten.

Das Design der Pokėmon erinnert mich stark an einen FanFilm (Apokelypse), weshalb ich mich noch nicht so recht mit dem Aussehen der Pokemon anfreunden konnte. Sie sehen mir im Moment noch zu animiert aus. Wer weiß, das legt sich vielleicht noch wenn ein zweiter Trailer herauskommt.

Eine letzte Sache auf die ich hoffe ist, dass in der finalen deutschen Version man auch Pikachus OriginalSynchro hört wenn man sieht wie andere Menschen ihn hören (siehe englischer Trailer).

Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
14.11.2018 00:11 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.102 | Reviews: 1 | Hüte: 63

Mit meinen knapp 30 Jahren bin ich auch eigentlich zu alt für so einen "Kinderkram". Pokemon Go, was die ganzen Leute bis vor kurzem noch draußen gespielt haben, war für mich einfach nur peinlich. Aber als Kind habe ich Pokemon gerne geguckt (jedenfalls bis die zweiten 150 Pokemon hinzu kamen, denn ganz gut fand ich eigentlich nur die ersten 150 Pokemon). Zeichentrickfilme etc. würde ich natürlcih nicht gucken, aber ein Real-Film muss sein. Genauso wie der Dragon Ball Film damals sein musste - obwohl er mächtig in die Hose ging. Hoffe, dass es in diesem Fall nicht der Fall sein wird :-) ich hoffe, wir kriegen noch jede Menge Pokemon zu sehen, ich bin echt heiß drauf, und ich hoffe natürlich, dass es nicht wie bei BvS der Fall sein, wo was gespoilert wird :-)

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
13.11.2018 21:46 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.086 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Als der Film angekündigt wurde konnte ich mir so gar nichts darunter vorstellen. Wie es aussieht hat man sich aber tatsächlich etwas einfallen lassen. Die Pokemon in dieser realistischeren "Plüschoptik" darzustellen gefällt mir schon richtig gut. Auch scheint es viele Anspielungen auf die Serie zu geben, was z.B. das Verhalten der Pokemon angeht (Pantimos smile). Insgesamt aber wohl ein Film für Fans der Serie und Spiele.

Für einen Kinobesuch wird es bei mir wohl nicht reichen, aber für eine Sichtung im Heimkino allemal^^

Ein Ring, sie zu knechten...
Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
13.11.2018 21:25 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 726 | Reviews: 2 | Hüte: 35

Oh, das gefällt mir, auch wenn ich nur Deadpool höre, wenn Pikachu spricht. Habe immer noch eine riesige Sammlung Pokemon Karten, waren das schöne Zeiten smile

Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
13.11.2018 21:19 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.553 | Reviews: 146 | Hüte: 337

@Sully

Für "Pokémon" ist man nie zu alt :-)

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
13.11.2018 20:04 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

@bartacuda:

Gruß zurück, mein Amiga-Buddycoollaughing

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
13.11.2018 18:52 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 9.858 | Reviews: 30 | Hüte: 376

Ich kenne mich mit den Viechern tatsächlich ganz gut aus, da meine Tochter als Kind großer Fan war und neben unzähligen Figuren (die heute in irgendeiner Kiste lagern) auch jede Menge Literatur dazu besaß. Anfangen kann ich damit trotzdem nichts und sie selbst, ist mit ihren fast 18 Jahren der Materie längst soweit entwachsen, dass es für sie "Kinderkram" ist...

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
13.11.2018 18:13 Uhr | Editiert am 13.11.2018 - 18:19 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.014 | Reviews: 0 | Hüte: 263

Eure Begeisterung sei euch von Herzen gegönnt, aber ich kann damit nicht wirklich was anfangen. Ich war wohl zur Hochzeit der Pokemon entweder zu alt und/oder zu desinteressiert.

Gaming war nach meinen Amiga-zeiten ohnehin kein Schwerpunkt in meinem Leben. (Gruß an Sublim) wink

Und so ist dann auch die Serie an mir vorüber gegangen.

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Avatar
b-hoernchen79 : : Moviejones-Fan
13.11.2018 17:47 Uhr
0
Dabei seit: 13.11.18 | Posts: 3 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Freue mich auf den Film, die Animationen sehen super aus.

Hoffe, der Film schafft es auch noch als 3D Blu-Ray Disc zu erscheinen laughing

Avatar
ferdyf : : Alienator
13.11.2018 15:57 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.260 | Reviews: 5 | Hüte: 76

Der absolute Wahnsinn!

Kann mich nur anschließen, war skeptisch, aber jetzt absolut angetan

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
13.11.2018 11:16 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

@MovieSentai:

schade das von Pokemon nur durch die Handy-Zombie erfahren hast.

Ja, mit Spielen hab ich es echt nicht so. Klar hab auch ich in den frühen Neunzigern meinen Amiga gehabt, aber recht schnell ist meine Interessenlage in eine andere Gewichtung gedreht. Ich sag es mal so, das Einzige mit dem ich spiele sind meine Musikinstumente, mein Chopper und vor allem meine Frautongue-out

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Hanky : : Moviejones-Fan
13.11.2018 10:57 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.16 | Posts: 579 | Reviews: 0 | Hüte: 17

Wird ein Kinobesuch, meinem Kumpel schon bescheid gegeben das ich mir seine Kids (riesen Fans) für den Kinobesuch "ausleihe". Die freuen sich sicher riesig auf den Film, bekommen sie dann als kleines Geschenk von mir den Kinobesuch.

Muss auch sagen bin deutlich positiver Überrascht als vermutet.

Mess with the best die like the rest !

Avatar
MovieSentai : : Moviejones-Fan
13.11.2018 10:55 Uhr
0
Dabei seit: 24.10.18 | Posts: 103 | Reviews: 0 | Hüte: 1

@ sublim77

schade das von Pokemon nur durch die Handy-Zombie erfahren hast. Seinen Ursprung feierte dieses eigentlich sehr ulkige, japanische Franshise bereits Jahre vor dieser Abomination names AR-Gaming XD ...obwohl Pokemon Go es ja fertig gebracht hat das die Kids auch mal an die Luft gehen ;) jetzt müssen wir sie nur noch dazu bringen auch den Blick nach oben zu richten cool

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
13.11.2018 10:39 Uhr | Editiert am 13.11.2018 - 10:40 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

Ich hab ja tatsächlich absolut keine Ahnung, was Pokemon eigentlich ist. Hab da wirklich mal so überhaupt gar keine Ahnung davon. Ich hab nur irgendwann mal mitbekommen, dass Menschen in der Stadt rumlaufen und wie Zomies wirken, während sie wohl ein Spiel namens Pokemon spielen. So weit, so uninteressant. Der Trailer sieht jetzt aber auf den ersten Blick mal nicht so aus, wie ich mir das vorgestellt habe. Im Grunde habe ich mir ja auch nichts vorgestellt. Ich sag´s mal so, ich wurde für´s Erste positiv überrascht. Ist zwar auf keinen Fall was für´s Kino, aber dennoch nicht uninteressant.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema