Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Skyfall

News Details Kritik Trailer Galerie
Skyfall

"James Bond 23": Mendes Regie, Starttermin bekannt

"James Bond 23": Mendes Regie, Starttermin bekannt
16 Kommentare - Mi, 12.01.2011 von Moviejones
Im November 2012 kommt endlich der dreiundzwangzigste James Bond in die Kinos. Wird auch Zeit, dass Daniel Craig mal wieder als Agent auftrumpft!
"James Bond 23": Mendes Regie, Starttermin bekannt

2008 ist lange her und der letzte Auftritt von Daniel Craig als James Bond liegt inzwischen lange zurück. Grund waren die finanziellen Turbulenzen, die der traditionsreiche MGM-Konzern durchleben musste. Doch inzwischen ist das Gröbste wohl überstanden und so wurde jetzt der offizielle Kinostart von James Bond 23 bekannt gegeben. Zwar nur für die USA, aber die weltweiten Starts unterschieden sich bei den letzten Teilen nur minimal.

Der James Bond 23 Kinostart soll am 9. November 2012 sein und wie schon vor längerer Zeit angekündigt, wird Sam Mendes die Regie übernehmen. Das Drehbuch wurde von Neal Pruvis, Robert Wade und John Logan verfasst. Und was das Beruhigendste ist, natürlich wird Daniel Craig in der Rolle seines Lebens zurückkehren.




Quelle: Slashfilm
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
16 Kommentare
Avatar
moviejunk : : Moviejones-Fan
23.01.2011 02:07 Uhr
0
Dabei seit: 30.06.10 | Posts: 717 | Reviews: 11 | Hüte: 2
@ArneDias

seh ich genauso.
Der letzte Bond hatte null "Bond"feeling.
Und warum schreib ich jez in dickschwarzen Buchstaben?
Avatar
ArneDias : : Billie Jones
16.01.2011 15:42 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.09 | Posts: 4.412 | Reviews: 28 | Hüte: 215
Freue mich auch schon sehr auf den neuen Bond. Hoffe aber das sie auch diesmal wieder einen Bond-Film machen. Quantum war ein guter Actionfilm, aber ein äußerst schlechter Bondfilm. Das hatte mit Bond gar nichts mehr zu tun und wenn ich Jason Bourne sehen will guck ich mir die Bourne Filme an.

Casino Royale war klasse. Da müssen sie ansetzten. Bond dann etwas gereifter auftreten lassen, Q endlich einfügen und dann wär ich schonmal zufrieden wenn es dann auch noch eine Story gibt. Ach ja und wenn es nach mir geht darf auch gerne M eine größere Rolle einnehmen. Judi Dench ist in der Rolle einfach klasse. Craig selbst will sie ja sogar als Bondgirl haben laughing
Avatar
moviejunk : : Moviejones-Fan
16.01.2011 15:16 Uhr
0
Dabei seit: 30.06.10 | Posts: 717 | Reviews: 11 | Hüte: 2
Wurd aber auch Zeit.
ich war noch nie einBond fan..auch wenn ich natürlich Connery irgendwie Klasse fand in dieser Rolle.
Aber das ist ja auch schon eine Ewigkeit her.
Statt Bond ziehe ich da lieber die Mission Cruise Reihe vor.

Jedoch gefällt mir der Neustart mit Craig sehr gut.
das sind die ersten Bondfilme, die ich gerne schaue.
Insbesondere sein ersater.
Ist eine Topbesetzung. Außerdem gefällt mir diese "dreckigere" Ausrichtung der Reihe sehr gut.

ich fand die meisten Bondfilme zu glatt.
Avatar
ScorchONeill : : Goldkerlchen 2011
14.01.2011 00:40 Uhr
0
Dabei seit: 09.02.10 | Posts: 759 | Reviews: 16 | Hüte: 7
Da haben sie einiges gut zu amchen. Quantum Trost war nicht unbedingt berauschend. Aber for allem war dieser für einen richtigen Bond zu kurz geraten, die Filmlänge verseht sich!
Avatar
DLR : : Moviejones-Fan
13.01.2011 19:53 Uhr
0
Dabei seit: 13.11.10 | Posts: 204 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Natürlich die ersten Bond Filme sind für diese Zeit wo sie gemacht wurde gut, und ich schau sie mir immer noch gerne an!!
Aber deine Aussage Bond einstellen find ich schwachsinn wie schon Strubi sagt du musst sie dir nicht anschauen!!
Bond ist einfach kult und wie schon gesagt ich freu mich drauf auf den neuen Film!!
MJ-Pat
Avatar
Strubi : : Hexenmeister
13.01.2011 11:13 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.10 | Posts: 3.159 | Reviews: 2 | Hüte: 44
@hrxuuuu: Musst sie dir ja nicht angucken. Ich bin auch kein Bondfan, aber wenn die Filme immer das Niveau von Casino Royale hätten, dann können sie gerne noch mehrere davon drehen.
Avatar
hrxuuuu : : Kleider-Tumnus
13.01.2011 09:07 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.10 | Posts: 1.593 | Reviews: 25 | Hüte: 4
@ DLR

Halt dass kein Film mehr von Bond erscheint.

Ich fand es schon immer ätzend, wieviele Bonds der Zeit in allen Filmen zustande kamen, von den Schauspielern her.
Avatar
Dominik : : Moviejones-Fan
13.01.2011 01:23 Uhr
0
Dabei seit: 06.01.11 | Posts: 15 | Reviews: 1 | Hüte: 0
Freue mich sehr auf den Film und vorallem Craig!
Avatar
DLR : : Moviejones-Fan
12.01.2011 18:20 Uhr
0
Dabei seit: 13.11.10 | Posts: 204 | Reviews: 0 | Hüte: 0
@hrxuuu

wie bitte Bond einstellen??
also das find ich nicht, ich finde Bond ist einfach kult!!
Ich fand Pierce Brosnan nicht schlecht als Bond finde sein bester Bond Film ist Goldeneye!!
Und Daniel Craig ist natürlich der beste Bond bisher, mit seiner coolness und aggressivität find ich ihn super!!
Und wie meine vorredner fand ich auch das Casino Royale besser war als Quantum Trost, aber auch der war nicht schlecht leider halt die zu schnellen Schnitte!!
Avatar
Maverick : : Schopfgeldjäger
12.01.2011 15:31 Uhr
0
Dabei seit: 13.06.10 | Posts: 351 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Also ich freu mich auf den nächsten Bond. Nach anfänglicher Skepsis was Graig betrifft, finde ich ihn mittlerweile richtig gut. Auch an das etwas ernstere Setting hab ich mich langsam gewöhnt. Ich bin gespannt, was diesmal kommt.
 
Avatar
hrxuuuu : : Kleider-Tumnus
12.01.2011 15:22 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.10 | Posts: 1.593 | Reviews: 25 | Hüte: 4
Egal wer Bond spielt, ich fand alle Teile bisher uninteressant... Da fand ich sogar Salt dagegen Klasse!

Es ist Zeit dass die Bond Filme mal eingestellt werden, sein wir mal ehrlich die alten Bond-Filme haben es schon drauf aber die anderen eher nicht so.
Im übrigen fand ich lästig, dass dauernt die Bond-Darsteller geändert worden sind.
Avatar
eXecutor : : Moviejones-Fan
12.01.2011 15:07 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.11 | Posts: 259 | Reviews: 1 | Hüte: 0
Da freu ich mich drauf. War ja jetzt sehr ungewohnt so einen lange Bond Pause. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt. Daniel Craig find ich einfach super als James Bond. Casio Royal war ja gighantisch gut und auch Quantum Trost fandf ich nicht schlecht. Ich hoffe die Handlung knüpft nicht an den 2. Teil an, sondern ist einen ganz neue Geschichte.
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
12.01.2011 13:12 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
also ich finds auch nicht schlimm, wenn mal en neuen bond streifen gedreht wird.
den ersten craig bond film fand ich nedd schlecht, ein quantum rost war dagegen, aus meiner sicht, ein totaler reinfall.
(=0:
Avatar
Jonah : : Antiheld
12.01.2011 12:37 Uhr
0
Dabei seit: 20.07.10 | Posts: 1.564 | Reviews: 0 | Hüte: 14
Endlich das wird ja auch Zeit, dass der beste Bond auf die Leinwand zurückkehrt. Ich hoffe auch, wie bereits meine Vorredner, das er qualitativ wieder mehr an Casino Royale anschließen kann. Wenn ein Quantum Trost auch nicht schlecht war, haben die schnellen Schnitte doch leider viel von der Atmosphäre zerstört. Super fand ich zum Beispiel die Idee direkt an den ersten Film an zu schließen. Das gab es vorher bei Bond noch nicht. Ich bin sehr gespannt auf neue Meldungen zu Bond 23.
Avatar
movieProphet : : Sentinel Jones
12.01.2011 11:16 Uhr
0
Dabei seit: 24.06.10 | Posts: 860 | Reviews: 12 | Hüte: 10
Na immerhin nicht mehr Marc Forster in der Regie. Der hat Quantum Trost einfach nur zerstört! Hoffen wir mal, dass man sich wieder dem Casino Royal Niveau nähert! Dieser hat mir wirklich außerordentlich gefallen.
Wegen der Performance von Craig mache ich mir überhaupt keine Sorgen. Felix Leiter sollte allerdings mehr Screentime bekommen und auch die klassischen Nebenfiguren wie Moneypenny und Q sollten eingeführt werden. Die müssen ja nicht so lächerlich sein wie in früheren Bonds, aber Tradition ist auch wichtig!
Forum Neues Thema