Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Ausrangiertes Spielzeug

Mel Brooks! "Toy Story 4" liefert Comedy-Legenden & Promos (Update)

Mel Brooks! "Toy Story 4" liefert Comedy-Legenden & Promos (Update)
0 Kommentare - Do, 13.06.2019 von R. Lukas
Disney/Pixar haben bei "A Toy Story - Alles hört auf kein Kommando" immer noch Asse im Ärmel. Und beweisen Sinn für Humor: Vier Oldies übernehmen überraschende Sprechrollen als Babyspielzeug.
Mel Brooks! "Toy Story 4" liefert Comedy-Legenden & Promos

++ Update vom 13.06.2019: Der nächste Spot und ein Clip mit Keanu Reeves als Duke Caboom, Kanadas größter Stuntman (in Spielzeugform), stehen bereit. Und die ersten Reaktionen lassen nur einen Schluss zu: Pixar hat es wieder geschafft! Abenteuer, Emotion, Humor - A Toy Story - Alles hört auf kein Kommando soll alles haben. Auf jeden Fall sollte man genügend Taschentücher einpacken, wenn man sich für einen Kinobesuch entscheidet.

++ Update vom 07.06.2019: Zwei neue TV-Spots zu A Toy Story - Alles hört auf kein Kommando wollen gesichtet werden! Und ein neuer Clip, in dem Woody (Tom Hanks) und Forky (Joel McHale, Community) der schurkischen Gabby Gabby (Christina Hendricks) begegnen.

++ Update vom 06.06.2019: Ein IMAX-Poster muss für A Toy Story - Alles hört auf kein Kommando auch noch sein. Und der Hinweis, dass der Soundtrack zwei neue Songs beinhaltet, geschrieben von Oscargewinner und Toy Story-Komponist Randy Newman, performt von Grammy-Gewinner Chris Stapleton. Den einen ("The Ballad of the Lonesome Cowboy") kann man sich unten anhören, den anderen ("I Can’t Let You Throw Yourself Away") noch nicht.

++ News vom 05.06.2019: A Toy Story - Alles hört auf kein Kommando bricht schon die ersten Rekorde und muss dazu noch nicht mal im Kino laufen (in den USA ab dem 21. Juni, bei uns ab dem 15. August). Kein anderer Animationsfilm hat am ersten Tag des Vorverkaufs auf Fandango je mehr Tickets abgesetzt. Erst letztes Jahr hatte Die Unglaublichen 2 einen neuen Rekord aufgestellt, sodass nun ein Pixar-Film den anderen ablöst.

Nostalgie spielt eine große Rolle im Toy Story-Franchise, da ist es nur passend, dass vier beliebte Comedy-Legenden mitmachen. Und ihre Charaktere sind sogar direkt auf sie zugeschnitten - inklusive der Namen: Mel Brooks (92), Betty White (97), Carol Burnett (86) und Carl Reiner (97) leihen Spielzeugen ihre Stimmen, denen die junge Bonnie vor langer Zeit entwachsen ist und denen Woody (Tom Hanks) in A Toy Story - Alles hört auf kein Kommando begegnet. Brooks spricht den Knuddel-Elefanten Melephant Brooks, White den Beißring Bitey White, Burnett den Kindersitz Chairol Burnett und Reiner das rosa Nashorn Carl Reineroceros.

All diese Spielsachen haben ihren Zweck erfüllt und warten einfach nur noch darauf, was als nächstes passiert, erklärt Regisseur Josh Cooley (Rileys erstes Date?). Jetzt, da Woody bei ihnen sei, nehmen sie ihn in ihren Kreis auf, wogegen er sich bereits wehre. Manchmal, so Cooley, fallen Spielzeuge in Ungnade. Er schaue sich sein eigenes Kind an und stelle fest, dass Sachen, die gestern noch Lieblingsspielzeuge waren, heute im Schrank vor sich hin stauben. Man habe zeigen wollen, dass Woodys neues Leben in diesem Schlafzimmer nicht ganz das ist, was er dachte, dass es sein würde.

Einen neuen Clip aus A Toy Story - Alles hört auf kein Kommando hätten wir auch noch. In dieser Szene macht Buzz Lightyear (Tim Allen) recht unliebsame Bekanntschaft mit Ducky (Keegan-Michael Key) und Bunny (Jordan Peele), die man auf dem Jahrmarkt gewinnen kann.

Bild 1:Mel Brooks! "Toy Story 4" liefert Comedy-Legenden & Promos
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: USA Today
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?