Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Erster Blick ins hohe Gras

Netflix & Stephen King zum Dritten: "Im hohen Gras"-Dreh läuft

Netflix & Stephen King zum Dritten: "Im hohen Gras"-Dreh läuft
0 Kommentare - Do, 09.08.2018 von R. Lukas
Ein böser Terminkonflikt hat James Marsden die "In the Tall Grass"-Hauptrolle verbaut, für ihn rückt Patrick Wilson nach. Und auch die restliche Besetzung der Stephen King/Joe Hill-Adaption steht.
Netflix & Stephen King zum Dritten: "Im hohen Gras"-Dreh läuft

Ihr habt es bestimmt bemerkt, Stephen Kings Werke finden zurzeit reißenden Absatz. Nicht nur bei den Filmstudios, sondern auch bei Netflix: 1922 und Das Spiel wurden schon für den Streaming-Giganten verfilmt, und als drittes kommt die Kurzgeschichte "Im hohen Gras" von King und Sohnemann Joe Hill, der selbst ein erfolgreicher Horror-Autor ist, an die Reihe.

Adaptiert hat sie Vincenzo Natali, zu dessen Referenzen Cube und Splice - Das Genexperiment zählen. Er sitzt jetzt auch auf dem Regiestuhl und leitet die Dreharbeiten in Toronto. Sein Cast besteht aus Patrick Wilson, der den zeitlich verhinderten James Marsden als Hauptdarsteller ersetzt hat, sowie Laysla De Oliveira (iZombie), Harrison Gilbertson (Need for Speed), Avery Whitted (Wo steckt Sidney Hall?), Rachel Wilson (Backstabbing for Beginners) und Will Buie Jr. (Daytime Divas).

Der Titel In the Tall Grass ist absolut wörtlich zu verstehen: Als sie einen kleinen Jungen auf einem Feld in Kansas um Hilfe rufen hören, machen sich eine Schwester und ein Bruder auf die Suche nach ihm, nur um bald darauf festzustellen, dass es womöglich keinen Weg hinaus gibt - und dass etwas Böses im hohen Gras lauert... Netflix veröffentlicht den Film im nächsten Jahr und lässt schon mal ein First-Look-Bild springen:

Galerie
Quelle: Deadline
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?