Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Drachenreiter von Pern

Neues Fantasy-Franchise: "Drachenreiter von Pern" fliegen ins Kino

Neues Fantasy-Franchise: "Drachenreiter von Pern" fliegen ins Kino
1 Kommentar - Do, 31.07.2014 von R. Lukas
Ablösung für den "Hobbit"? Warner Bros. könnte die Lücke, die Peter Jacksons zu Ende gehende Mittelerde-Saga reißt, mit "Drachenreiter von Pern" füllen.

Dass Drachen im Kino kein Selbstläufer sind, bekam Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter schon schmerzlich zu spüren. Gut umgesetzt, können die feuerspeienden Biester aber durchaus zum Zuschauermagneten werden, siehe Der Hobbit - Smaugs Einöde oder die Drachenzähmen leicht gemacht-Filme.

Vor über drei Jahren sah es so aus, als käme auch eine Adaption von Anne McCaffreys Fantasy-Zyklus Drachenreiter von Pern auf uns zu. David Hayter (Watchmen - Die Wächter) sollte sich damals ums Drehbuch kümmern. Ob er es getan hat und - falls ja - wo sein Skript abgeblieben ist, wissen wir bis heute nicht, aber wie es scheint, geht es jetzt noch mal von vorne los.

Auf der Suche nach einem neuen Franchise ist Warner Bros. über McCaffreys Bücher gestolpert und hat sich die Filmrechte geschnappt. Drachenreiter von Pern könnte für den Hobbit also das sein, was Der Hobbit für Harry Potter war - die Ablösung an der Fantasy-Blockbuster-Front und die nächste Merchandising-Maschine. Beides wird wohl keine ganz unwesentliche Rolle gespielt haben. Und auch wenn noch nicht klar ist, wie man sich die Verfilmung genau vorstellt, kann Warner Bros. bei 22 Bänden aus dem Vollen schöpfen. Der erste erschien bereits 1968.

Drachenreiter von Pern handelt von Kolonisten, die einen fernen, exotischen Planeten besiedeln. Im Laufe der Zeit vergessen sie ihre Herkunft und ihr technisches Wissen und fallen aufgrund von Rohstoffmangel in eine mittelalterliche Gesellschaft zurück. Alle 200 Jahre nähert sich der Umlaufbahn von Pern ein anderer Planet, der Rote Stern. Von diesem lösen sich Gebilde, die sich in der Atmosphäre Perns zu fadenähnlichen Sporen entwickeln und tödlich sind. Nur mit den Elementen Feuer, Wasser, Stein und Metall kann man die Fäden vernichten. Dafür werden die auf Pern lebenden Drachen genutzt, und bald bildet sich die Kaste der Drachenreiter heraus.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Fantasy, #ScienceFiction
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
ironman4 : : Superhirn
31.07.2014 13:20 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.13 | Posts: 1.188 | Reviews: 9 | Hüte: 17
Hört sich sehr sehr gut an. Kann daraus wirklich etwas werden. Freue mich drauf

Ich sehe die Dunkelheit in dir

Forum Neues Thema