Beide Pixar-Filme zum Streamen?

"Onward" bald auf Disney+, "Soul" im Duell mit "Die Croods 2" (Update)

"Onward" bald auf Disney+, "Soul" im Duell mit "Die Croods 2" (Update)
0 Kommentare - Do, 24.09.2020 von R. Lukas
Im November schafft es "Onward - Keine halben Sachen" dann auch endlich mal in Deutschland zu Disney+. "Soul" könnte ebenfalls dort landen, andernfalls geht es gegen "Die Croods - Alles auf Anfang".
"Onward" bald auf Disney+, "Soul" im Duell mit "Die Croods 2"

++ Update vom 24.09.2020: Über Nacht haben Disney und die 20th Century Studios vieles verschoben: Black Widow auf den 7. Mai 2021, Eternals auf den 5. November 2021, Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings auf den 9. Juli 2021, Tod auf dem Nil auf den 18. Dezember 2020, Deep Water auf den 13. August 2021, West Side Story auf den 10. Dezember 2021. Vorgezogen wurden The Empty Man auf den 23. Oktober 2020 (der alte Tod auf dem Nil-Termin) und The King’s Man - The Beginning auf den 26. Februar 2021 (der alte Eternals-Termin). Was fehlt? Richtig, Soul! Tatsächlich soll der Pixar-Film weiter wie geplant im Kino starten und nicht etwa auf Disney+ streamen. Ob es dabei bleibt?

++ News vom 17.09.2020: Wir erinnern uns: In den USA wurde Onward - Keine halben Sachen nur einen Monat nach Kinostart auf Disney+ verfügbar gemacht, bedingt durch den Ausbruch der Coronavirus-Pandemie und die Schließung der Kinos. Das war Anfang April. Bei uns streamt das Fantasy-Animationsabenteuer aus dem Hause Pixar noch nicht - aber bald! Am 6. November ist es so weit, verkündet ein deutscher Trailer. Hat ja auch lange genug gedauert.

Und was macht der zweite Pixar-Film dieses Jahres? Es wird weiter hartnäckig gemunkelt, Soul könnte direkt auf Disney+ erscheinen und gar nicht in die Kinos kommen, aber noch besitzt der Starttermin am 26. November seine Gültigkeit. Auch das neue deutsche Poster behauptet, der Film werde "demnächst nur im Kino" laufen. Fakt ist jedoch: Die Konkurrenz wird nicht kleiner.

Universal Pictures und DreamWorks Animation schwimmen gegen den Strom, indem sie Die Croods - Alles auf Anfang, ihr Sequel zum Steinzeit-Animationsspaß Die Croods, nicht etwa ins nächste Jahr verschieben, sondern um einen Monat vorziehen. Neuer US-Start ist am 25. November, dem Tag vor Thanksgiving, wenn eigentlich auch Soul anlaufen soll - sofern Disney nicht wirklich einen Rückzieher macht. Diesmal sehen sich die Croods (wieder Nicolas Cage, Ryan Reynolds, Emma Stone, Catherine Keener, Cloris Leachman und Clark Duke) ihrer größten Bedrohung gegenüber, seit sie ihre Höhle verlassen haben: einer anderen Familie, den Bettermans (Peter Dinklage, Leslie Mann und Kelly Marie Tran).

Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema