AnzeigeN
AnzeigeN
Yankovic in der Stadt der Engel

Radcliffe dreht auf: Poster & neuer Trailer zu "Weird - The Al Yankovic Story" (Update)

Radcliffe dreht auf: Poster & neuer Trailer zu "Weird - The Al Yankovic Story" (Update)
4 Kommentare - Mo, 29.08.2022 von A. Seifferth
Nach Poster und Veröffentlichungstermin folgt ein weiterer Trailer: "Weird - The Al Yankovic Story" mit Daniel Radcliffe soll Ende des Jahres via Roku Channel an den Start gehen.

++ Update vom 29.08.2022: Endlich gibt es noch mehr Wahnsinn von Weird - The Al Yankovic Story! Im neuen Trailer des für den amerikanischen Sender Roku produzierten Biopics wird Daniel Radcliffe zum verrückten Konzeptkünstler, der mit Skandalen und witzigen Showeinlagen von sich reden macht. Der Traum von Ruhm und Ehre zieht ihn zusehends ins Rampenlicht:

"Weird - The Al Yankovic Story" Trailer 1

++ News vom 28.07.2022: Noch immer wissen wir nicht so recht, wie verrückt und unberechenbar Weird - The Al Yankovic Story tatsächlich ausfallen wird. Eines scheint bereits sicher: Es wird in dem Musikerfilm wohl alles andere als konventionell zugehen. Nun hat man nicht nur den Termin für die USA mitgeteilt, sondern auch ein Poster veröffentlicht.

Das brandneue Weird - The Al Yankovic Story-Poster macht unmissverständlich klar: Daniel Radcliffe wird als Weird Al auch Hollywood mit seinem Akkordeon unsicher machen! Wohin der Blick des verrückten Wunderkinds aber schweift, lässt sich aber nicht mit Sicherheit sagen.

Westworld-Schauspielerin Evan Rachel Wood, Rainn Wilson (Das Büro, Star Trek - Discovery) und Toby Huss (Halloween, GLOW) sind bei dem kreativen Musikspektakel ebenfalls mit von der Partie. Weitere Details wurden noch nicht über Weird - The Al Yankovic Story bekannt gegeben, aber es wird erwartet, dass der Film das persönliche und berufliche Leben einer der radikalsten Parodisten der Musikindustrie nachzeichnet. Ein exzessiver Bilderrausch scheint damit vorprogrammiert!

Der Hollywood Reporter berichtet außerdem in dem Begleittext, dass Weird - The Al Yankovic Story am 4. November auf dem Roku Channnel an den Start gehen wird. Wann und in welcher Form das abgedrehte Biopic auch bei uns veröffentlicht wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Galerie
Quelle: The Hollywood Reporter
AnzeigeN
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
30.08.2022 20:41 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.515 | Reviews: 24 | Hüte: 292

Also eine Weird Al Yankovic Biopic klingt klasse und wird geschaut. Ich kann mich noch erinnern das ich damals auf MTV sein Fat und Eat it gesehen hatte war ich begeistert von seiner Art. Es gibt nicht viele wie Ihn und ich freue mich auf den Film Harry Potter wirkt gut als Weird wink

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
30.08.2022 08:26 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 2.368 | Reviews: 28 | Hüte: 76

Gefällt mir sehr gut und werde ich mit Sicherheit irgendwann anschauen. Wobei ich weiterhin bezweifle, das der Film hier ums Eck im Kino laufen wird.

Ich finde es aber gut, das Radcliffe sich so von Potter freigeschwommen hat und inzwischen anscheinend Projekte angeht, auf die er selbst richtig Bock hat. Auch wenn so ziemlich das meiste davon recht "nischig" ist.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
30.08.2022 00:06 Uhr | Editiert am 30.08.2022 - 13:46 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 652 | Reviews: 0 | Hüte: 7

Ich hatte früher Mal den Film "UHF" und einige seiner, also Yankovics, Parodie Alben, bevor alles bei einem Brand in Rauch aufgegangen ist. frown

Zumindest die Musik gibt es ja zum Glück heute auf YouTube oder Spotify Edit: Und den Film habe ich gerade zum Leihen und Kaufen auf Amazon Video entdeckt. Blu-ray Preise sind ja illusorisch, mit 50€ aufwärts.

Ein Film über ihn, mit Daniel Radcliffe, der ja schon einige schräge Rollen gespielt hat, ist aber selbst mir als langjährigen, wenn auch nicht übermäßig involvierten Fan zu nischig.

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
28.07.2022 08:27 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 2.368 | Reviews: 28 | Hüte: 76

Wenn ich so an seine Rollen in "Miracle Workers" denke, dann kann ich mir Radcliffe auch gut als "Weird Al" vorstellen.

Wird aber sicher kein Kassenschlager, denn dazu ist "Weird Al" ein zu amerikanisches Phänomen, dies hierzulande kaum bekannt ist.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Forum Neues Thema
AnzeigeN