Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren

Stargate Origins

News Details Reviews Trailer Galerie
Kehrt das "Stargate"-Universum zurück?

"Stargate Origins": Neue Episoden & der Start für eine neue Serie?

"Stargate Origins": Neue Episoden & der Start für eine neue Serie?
2 Kommentare - Do, 22.02.2018 von N. Sälzle
Wiederbelebt werden derzeit eine ganze Menge Serien. Remakes, Revivals, Spin-offs soweit das Auge in der Serienlandschaft reicht. Bereitet "Stargate Origins" eine richtige "Stargate"-Rückkehr vor?
"Stargate Origins": Neue Episoden & der Start für eine neue Serie?

Vor einer Woche startete die Webserie Stargate Origins mit den ersten drei Episoden. Doch die Plattform Stargate Command, auf der die Serie ausgestrahlt wird, beantwortete eine dringende Frage nicht: wann geht es weiter? Ihren Fehler merkten die Verantwortlichen schnell und schoben wenig später das heutige Datum, den 22. Februar, als Veröffentlichungstermin für die nächste Episode hinterher.  Mittlerweile ist zudem bekannt, dass Episode 5 von Stargate Origins auf den Fuß folgt.

Um die Zuschauer nicht weiter im Dunkeln tappen zu lassen, wurden nun auch die folgenden Termine gleich bekanntgegeben. So erscheinen die Episoden 6 und 7 am 1. März und die verbleibenden Folgen 8, 9 und 10 am 8. März. Damit schließt sich das Kapitel Stargate Origins auch schon wieder, aber eventuell nur fürs erste.

Die Aussagen, die die Fansite Gateworld zusammengefasst hat, sollte man zwar mit allerhöchster Vorsicht genießen. Sie könnten allerdings auch ein Indikator für die Antwort auf die Frage sein, ob man in den kommenden Jahren mit noch mehr Stargate rechnen darf.

Läuft alles nach Plan, so eine nicht näher benannte Quelle (Achtung, Skepsis!), ist Stargate Origins nur der Anfang. Diese neue Serie und die Plattform stellten für die Produktion lediglich das Sprungbrett dar, um mit dem gesamten Stargate-Franchise zurückzukehren. Was dies bedeutet, wird nicht näher dargelegt, doch schon früher sprachen Branchenkenner davon, dass MGM mit Stargate Origins lediglich das Interesse des Publikums teste.

Schenkt man der ominösen Quelle Glauben, so sollte Stargate Origins nicht mehr als ein "Danke" an die Fans sein und darüber hinaus als Signal für das Interesse der Verantwortlichen am Stargate-Franchise verstanden werden. Man darf sich zu diesen Aussagen nun seine eigenen Gedanken machen - und das tat auch eine Person, die Stargate-Fans sehr gut kennen.

Der ehemalige Stargate-Showrunner, -Produzent und -Drehbuchautor Joseph Mallozzi nahm den Start von Stargate Origins zum Anlass, seine eigene (nicht mehr ganz so) kleine Kampagne ins Leben zu rufen. Diese begründet er in seinem Blog auf seiner Annahme, dass ein großes Interesse an Stargate Origins zwar gut sei, aber nicht ausreiche. Man müsse MGM auch anderweitig verständlich machen, dass Interesse an einer richtigen Serie bestünde - am besten unter der Aufsicht der Serienschöpfer Brad Wright und Robert C. Cooper. Aufmerksamkeit hat er jedenfalls generiert. Ob die Idee aber auch zündet, wird wohl erst die Zukunft zeigen.

Quelle: Gateworld
Erfahre mehr: #ScienceFiction
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Harty : : Moviejones-Fan
22.02.2018 14:30 Uhr
0
Dabei seit: 16.06.15 | Posts: 6 | Reviews: 3 | Hüte: 0

Aber bitte nur wenn due Qualität besser ist, als die der aktuellen "Mini-Serie"!

www.bowlingspieler.de

Avatar
fbRadim : : Moviejones-Fan
22.02.2018 13:38 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.16 | Posts: 17 | Reviews: 0 | Hüte: 0

UMBEDINGT !! Ich würde es lieben wen eine neue Serie kommt, das wäre der Hammer !

Forum Neues Thema