Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Witcher

News Details Reviews Trailer Galerie
"The Witcher" Footage zu S2 & Animationsfilm

"The Witcher" Staffel 2: Termin, Episoden, Trailer und mehr bekannt

"The Witcher" Staffel 2: Termin, Episoden, Trailer und mehr bekannt
10 Kommentare - Sa, 10.07.2021 von Moviejones
Direkt von der WitcherCon gibt es neue Informationen samt Trailer und Start der zweiten Staffel der Netflix-Erfolgsserie "The Witcher". Wie auch zum Animationsfilm "The Witcher - Nightmare of the Wolf"!
"The Witcher" Staffel 2: Termin, Episoden, Trailer und mehr bekannt

Die WitcherCon läuft und frisch von der Convention gibt es massig neue News zur zweiten Staffel von The Witcher. Die wichtigste Meldung ist sicherlich der Starttermin und den nennen wir euch sofort. Am 17. Dezember geht es mit der zweiten Staffel weiter.

Über einen geheimnisvollen Tweet wurden auch die Titel der einzelnen Episoden bekanntgegeben. Acht Stück sollen es werden, wobei der Titel der letzten Episode noch offen ist. Die Titel der Episoden lauten wie folgt:

  • A Grain of Truth
  • Kaer Morhen
  • What is Lost
  • Redanian Intelligence
  • Turn your back
  • Dear Friend
  • Voleth Meir
  • NOCH GEHEIM

Als wäre dies nicht genug, gab es einen Blick auf Kaer Morhen mit Ciri und Lambert. Zusätzlich gibt es noch einen Inside Look über Yennefer und Ciri und einen Title Reveal bei YouTube. Wer noch mehr aus der Welt von The Witcher haben will, für den gibt es noch ein schräges Barden-Bild und im Laufe des Abends wird es sicherlich noch mehr an Infos rund um die Serie und die Spiele geben.

Doch bei der zweiten Staffel bleibt es nicht, auch der Ankündigungstrailer zu The Witcher - Nightmare of the Wolf und das erste Poster zum kommenden Animationsfilm darf nicht fehlen. Samt dem Starttermin bei Netflix am 23. August.

"The Witcher - Nightmare of the Wolf" Teaser 1

Und was gab es noch? Natürlich den Trailer zur zweiten Staffel:

"The Witcher" Season 2 Trailer 1

"The Witcher" Season 2 Trailer 1 (dt.)

Story: Die Hauptfigur Geralt von Riva, gespielt von Henry Cavill, ist ein Hexer, der auch als der weiße Wolf bekannt ist. Wie alle Hexer verdient er sich seinen Lebensunterhalt damit, dass er zwischen den Königreichen umherzieht und Monster für Geld tötet. Das Schicksal führt ihn allerdings zu Yennefer (Anya Cholatra), einer mächtigen Zauberin, und Ciri (Freya Allan), einer jungen Prinzessin mit einem finsteren Geheimnis. Unfreiwillig zusammengeschweißt, müssen die drei die Gefahren, die auf dem Continent lauern, gemeinsam meistern. Dabei wird er immer wieder in den tobenden Krieg zwischen Nilfgaard und den Königreichen des Nordens hineingezogen.

Quelle: WitcherCon
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
10 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
13.07.2021 22:17 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.757 | Reviews: 14 | Hüte: 49

@luhp92:

Da hast du evtl. recht. Sie scheint wohl unter Umständen unter Einbeziehung von Schönheitsklischees gewählt worden zu sein. Da Yennefer in den Büchern eigentlich recht detailliert beschrieben wird, sehe ich auch sonst keine andere Begründung, warum man nicht jemand passenderen und auch entsprechend eine etwas ältere Darstellerin gewählt hat.

Nun, vielleicht fällt für mich ja in der 2ten Staffel der Groschen und die Dame überzeugt mich doch noch mit ihrem schauspielerischen Talent.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
13.07.2021 19:38 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.343 | Reviews: 157 | Hüte: 512

@DrStrange

Es ist durchaus möglich, dass ich die frühere News zur Ankündigung der Kurzgeschichten in Staffel 2 gelesen habe, das aber ebenfalls vergessen habe^^

Ja, wie wir schonmal diskutierten, das Budget bzw. die Budgetplanung ist eine der Hauptprobleme, welche die Serie lösen muss.

Ich mag die Schauspielerin für Yennefer auch nicht so. Zum einen sieht sie nicht natürlich attraktiv aus sondern mehr Model-attraktiv bzw. zu akktraktiv, als wollte man hier ein Schönheitsklischee bedienen. Ansonsten mit Mitte 20 zu jung, erst recht im Vergleich mit dem Mitt-/Enddreißiger Henry Cavill. Es hätte meiner Meinung nach eine 5-10 Jahre ältere Schauspielerin sein müssen oder zumindest eine, die so aussieht.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
12.07.2021 09:46 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.757 | Reviews: 14 | Hüte: 49

@luhp92:

Es war sogar relativ früh bekannt, das sie die Kurzgeschichten in die 2te Staffel weiter einfließen lassen. Dazu gab es sogar ne Aussage von Hissrich selbst. Es wurden auch bereits welche beinahe "bestätigt", aber Schande über mich... hab das inzwischen vergessen. Einfach mal abwarten wie sie es gestalten.

Die größte Baustelle sehe ich darin, das sie hoffentlich mehr Budget für die 2te Staffel bekommen haben. Einige Teile der ersten Staffel sahen schon arg billig aus. Aber das Thema hatten wir ja schon öfter.

Yennefers Entwicklung kann man in der Tat als "sprunghaft" bezeichnen, wenn man nur die Serie gesehen hat. Man hätte dann aber an der Erzählweise der 1ten Staffel schrauben müssen, um das besser darzustellen. Mehr Kopfschmerzen bereitet mir aber die Darstellerin selbst, die für mich so gar nicht funktioniert hat. Gerade weil selbst die Videospiele die Figur besser aus den Büchern adaptiert haben.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
11.07.2021 16:15 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.343 | Reviews: 157 | Hüte: 512

@TamerozChelios

Ah. Ja, das ist für mich auch ein Problem der Staffel, Yennefers Charakterentwicklung geschieht schon sehr sprunghaft. Im Verlauf der Geschichte wird Yennefer definitiv eine mächtige Rolle in der Gilde einnehmen.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
11.07.2021 12:41 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.349 | Reviews: 4 | Hüte: 71

@luhp92

Yennefer war so plötzlich stark, charakterlich. Ich meine trotz ihrer Behinderung hat sie auch schon Widerworte gegeben (meine ich), aber sie war plötzlich so mächtig. Man hätte ihren Werdegang auch genauer zeigen können.

Vielleicht habe ich auch ein falsches Gefühl vermitttelt bekommen. Es wirkte so, als hätte sie auf einmal eine ganz mächtige Rolle in ihrer Gilde (?)

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Avatar
Siggi80 : : Moviejones-Fan
11.07.2021 09:36 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.18 | Posts: 218 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Fand die erste Staffel teilweise gut bis sehr gut, aber wie viele eben auch sehr verwirrend mit den Zeitebenen, die erst ganz am Schluss so einigermassen klar sind.

Die Macher haben ja versprochen das die 2. Staffel weniger verwirrend wird.

Wenn sie sich dran halten, kann das richtig gut werden.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
10.07.2021 20:40 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.343 | Reviews: 157 | Hüte: 512

Ah, dann ist jetzt also bekannt, dass es wie in Staffel 1 wieder eine Mischung aus Adaption der Kurzgeschichten und der Romane wird. Mal schauen, ob sie das nun besser hnbekommen als in Staffel 1.

@TamerozChelios
Die Charaktere stammen schon alle aus den Büchern, nicht aus den Videospielen. Ausnahmen gibt es vielleicht, das habe ich jetzt aber nicht überprüft.

Was misfällt dir an Yennefers Charakterentwicklung?

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
10.07.2021 12:16 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.349 | Reviews: 4 | Hüte: 71

Zufällig zur News bin ich heute an der letzten Folge dran.

Muss sagen, die Effekte sind super, Cavill spielt auch super (was ich an den Trailern nicht gedacht hätte), aber finde die Serie extremst schwach.

Alles wirkt unspektakulär, Hauptsache man hat die Charaktere rein geworfen, die in den Spielen vorkommen (kenne das Spiel nicht, aber so fühlt es sich an).

Der Handlungsablauf ist auch total komisch, abgesehen davon, dass ich erst durch Wikipedia herausgefunden habe, dass die Folgen in unterschiedlichen Jahren abspielen, bzw der Handlungsstrang pro Figur. Erst gegen Ende tun die sich zusammen. Total irretierend.

Hinzu kommt, dass einige Charaktere total nerven, beispielsweise der Volkssänger.

Andere Charaktere werden hingegen gar nicht gut ausgearbeitet und haben eine Entwicklung hinter sich, die ich nur hinterfragen kann: Yennefer.

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
10.07.2021 09:04 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.757 | Reviews: 14 | Hüte: 49

Ein Release zu Weihnachten wurde ja vermutet. Freut mich das das man dies wieder beibehält bzw. das es wieder klappt.

Das Interview mit Henry Cavill war wirklich interessant. Einfach herrlich was für ein Nerd Mr. Cavill ist.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
09.07.2021 22:38 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.778 | Reviews: 37 | Hüte: 307

Na endlich, bin gespannt. smile

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Forum Neues Thema
Anzeige