Anzeige
Anzeige
Anzeige

Willow

News Details Reviews Trailer Galerie
Neue Fantasyserien kommen auf Disney+

Trailer geborgen: "Willow", "Percy Jackson" & "National Treasure"

Trailer geborgen: "Willow", "Percy Jackson" & "National Treasure"
10 Kommentare - So, 11.09.2022 von A. Seifferth
Im Rahmen der D23 Expo hat sich Disney nicht lumpen lassen und präsentiert den sehnsüchtigen Fans Bewegtbilder zu "Willow", "Percy Jackson and the Olympians" und "National Treasure - Edge of History".
Trailer geborgen: "Willow", "Percy Jackson" & "National Treasure"

The Sandman, House of the Dragon und Der Herr der Ringe - Die Ringe der Macht haben es vorgemacht, nun möchte auch der Mauskonzern im Fantasybereich mitmischen. Auf Disney+ wird es in den kommenden Monaten ganz schön abenteuerlustig und fantasievoll zugehen, wenn man sich die im Rahmen der D23 Expo veröffentlichten Trailer zu Willow, Percy Jackson and the Olympians und National Treasure - Edge of History vor Augen führt. Riskiert ihr mit uns gemeinsam einen Blick auf die neuen Projekte?

Der neue Willow-Trailer bietet den Fans weitere Einblicke in die für Disney+ produzierte Fantasyserie. Im Mittelpunkt steht eine Gruppe von Held:innen, die sich auf eine gefährliche Reise begeben. Um die Welt zu retten, müssen sie sowohl gegen ihre inneren Dämonen als auch gegen reale Feinde ankämpfen.

"Willow" Season 1 Trailer 2

Schauspieler Warwick Davis kehrt für die Serie zu Willow zurück und wird seine Rolle als Willow Ufgood wieder aufnehmen. Außerdem wurde für die Serienumsetzung bekannt gegeben, dass Christian Slater als jemand, der mit Val Kilmers Madmartigan aus dem Originalfilm in Verbindung steht, zur Besetzung gehören wird.

Prinzessin Kit (Ruby Cruz) soll diesmal im Fokus von Willow stehen. Sie will ihren entführten Zwillingsbruder retten. Eine Kriegerin namens Jade (Erin Kellyman) und die Zofe Dove (Ellie Bamber) werden Kit auf ihrer beschwerlichen Suche begleiten. Um aus dem Gefängnis freigelassen zu werden, schließt sich Boorman (Amer Chadha-Patel) der Rettungsaktion der drei jungen Frauen an.

Jonathan Kasdan und Wendy Mericle führen bei der Willow-Serie Regie. Ron Howard, der Regisseur des Originals, wird die Serie zusammen mit Bob Dolman produzieren.

Erster Blick auf Rick Riordans Schöpfung

Im Falle von Percy Jackson and the Olympians müssen wir uns leider mit weniger Videomaterial zufriedengeben. Der Teaser-Trailer lässt allerdings schon einmal das Potenzial aufblitzen, das in der Buchadaption steckt.

Das Video gibt uns einen ersten Einblick in die Gedankenwelt des jungen Halbgottes Percy Jackson (The Adam Project-Jungdarsteller Walker Scobell), der von den Gefahren seines Daseins berichtet und eine Warnung an all jene Menschen ausspricht, die sich diese Kräfte romantisieren:

"Percy Jackson" Season 1 Teaser 1

Leider müssen wir uns für Percy Jackson and the Olympians noch immer auf ein offizielles Releasedatum gedulden, denn der veröffentlichte Teaser teilt lediglich ein "streaming soon" für die Disney+-Produktion mit.

Die Schatzjagd beginnt im Dezember

Auch zu National Treasure - Edge of History gibt es handfeste Informationen: Mit dem 14. Dezember hat man auf der D23 Expo nicht nur einen Starttermin für die Disney+-Serie verkündet, die sich im Deutschen Das Vermächtnis von Montezuma nennt, sondern auch gleich den ersten Trailer enthüllt:

"National Treasure - Edge of History" Season 1 Trailer 1

In National Treasure - Edge of History begibt sich eine neue Gruppe abenteuerlustiger Menschen auf eine geheimnisvolle Schatzsuche, die zum Katz- und Mausspiel zu werden droht. Zum Serienstart am 14. Dezember werden die ersten beiden Episoden auf Disney+ zur Verfügung stehen.

Das Trailermaterial von wirkt deutlich verspielter und witziger als das der beiden obigen Projekte, wobei der Humor Geschmackssache sein dürfte. Unstrittig sind hingegen die eher mauen Effekte und die deutlich als Kulissen markierten Handlungsorte. Dadurch bleibt ein insgesamt weniger hochwertiger Eindruck als beim Material von Willow sowie Percy Jackson and the Olympians zurück.

Freut ihr euch auf die vorgestellten Fantasyprojekte oder ist euch das Wiederaufflammen des Genres im Serienbereich egal?

Galerie
Quelle: Disney
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
10 Kommentare
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
13.09.2022 13:30 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 2.368 | Reviews: 28 | Hüte: 76

@Ellessarr:

Wenn deine Frage auf das rauslief, dann lehn ich mich gern aus dem Fenster und behaupte: man muss die Bücher nicht kennen um die Serie zu schauen.

Will dir aber die Bücher nicht ausreden, ich habe sie ja selbst noch irgendwo herumliegen. Bin aber auch nie über das erste Buch hinausgekommen... bzw. hab ich selbst das abgebrochen.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
Ellessarr : : Wundersamer
13.09.2022 13:04 Uhr
0
Dabei seit: 11.01.10 | Posts: 305 | Reviews: 4 | Hüte: 6

Da schließe ich mich an, von mir auch ganz klar Platz 1.

Ok gut zu hören, nicht das das jetzt unbedingt ein Kriterium gewesen wäre, hatte mir die Bücher jetzt auf die Wunschliste gesetzt, Aber so würde ich sie eher weiter hinten platzieren. Hab was das angeht zu viele offene Baustellen gerade.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
13.09.2022 11:53 Uhr | Editiert am 13.09.2022 - 11:55 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 2.368 | Reviews: 28 | Hüte: 76

@Ellessarr:

Momentan wissen wir noch nicht wann die Serie ansetzen wird. Aber da Sorsha im Cast mit dabei ist, definitv vor den Büchern. Von Elora liest man im bisher bekannten Cast auch nichts, was diesen Ansatz unterstützen würde.

Auch wenn die Bücher mal Kanon waren, denke ich das man sich inzwischen davon distanziert und einfach was Neues angeht. Denke das ist auch die bessere Idee, da die Bücher nicht unbedingt ein Glanzstück der Literatur darstellten.

Der Trailer ist wahrlich eine Pracht. Müsste ich den bisher besten Trailer 2022 wählen... hier wäre meine Nr.1 !

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
Ellessarr : : Wundersamer
13.09.2022 10:26 Uhr
0
Dabei seit: 11.01.10 | Posts: 305 | Reviews: 4 | Hüte: 6

Das heißt es gäbe zumin. noch etwas Material. Aber der Trailer sieht wirklich so fantastisch aus, von mir aus sollen sie halt irgendwas erfinden damit es weiter gehen kann. smile

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
12.09.2022 16:32 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 2.368 | Reviews: 28 | Hüte: 76

@Ellessarr:

Die ursprüngliche Idee stammt von George Lucas. Es gab später noch eine Roman Trilogie, welche Jahre später an den Film anschließt und die Tochter in den Mittelpunkt rückt. Wenn ich den Trailer so ansehe, glaub ich aber nicht das es hier mit den Büchern etwas gemein hat.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
Ellessarr : : Wundersamer
12.09.2022 13:14 Uhr
0
Dabei seit: 11.01.10 | Posts: 305 | Reviews: 4 | Hüte: 6

Willow sieht wirklich schön aus. Das wäre dann wohl mein D23 Highlight. Auf was basiert denn das? Damals 1988 gabs ja den Film, aber i9ch wüsste jetzt nichts von weiterem Material, also Bücher oder eine Fortsetzung etc. Kann man da auf mehr als nur 1-2 Staffeln hoffen?

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
12.09.2022 11:34 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 1.189 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Das Willow nach diesem Trailer wieder Lust auf Fantasy macht hätte ich gedacht. Wird mal Zeit das ich auf diese Genre richtig Lust bekomme. Toller Trailer.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
12.09.2022 09:38 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 2.368 | Reviews: 28 | Hüte: 76

Einfach großartig der Trailer zu "Willow". Hat hier Disney mal klangheimlich und ohne Pauken und Trompeten im Vorfeld etwa DIE Fantasyserie des Jahres gedreht ?!

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
12.09.2022 08:57 Uhr | Editiert am 12.09.2022 - 08:57 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.451 | Reviews: 43 | Hüte: 669

Bei Willow hab ich dann nun auch endgültig einen Grund den Film anzuschauen, der immer noch "nur" auf der Watchlist steht.

Der Teaser zu Percy Jackson war nett und schön zu sehen, dass die Dreharbeiten am Laufen sind, aber mehr war es auch nicht.

Der Trailer zu National Treasure - Edge of History war dann mehr als enttäuschend. Die 2 Filme sind selbst ja ebenfalls nicht die krassen Überfilme, aber vor allem Teil 1 hat es mir angetan. Auch wenn ich Potenzial in der Idee sehe und Spin-Offs natürlich möglich sind, so fehlt mir Cage dann doch sehr. Auch wenn ich einen Überraschungs-Auftritt noch nicht ausschließen werde und man ihn angeblich für eine mögliche zweite Staffel dann an Bord holen möchte - Stand jetzt ziemlich enttäuschend und mit wenig Erfolgsgarantie.

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
11.09.2022 22:34 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.515 | Reviews: 24 | Hüte: 292

Der einzige Trailer der mich hier direkt abholt ist Willow. Ich freue mich tierisch darauf Warwick in seiner ikonischen Rolle wieder zusehen und ich muss sagen der Trailer hat mich mehr abgeholt als die Trailer der HdR Serie

Die anderen Trailer finde ich wenig spektakulär

Forum Neues Thema
AnzeigeY