Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"Daphne & Velma"-Trailer

Trailer voller Rätsel: Vor "Scooby-Doo" gab es "Daphne & Velma"

Trailer voller Rätsel: Vor "Scooby-Doo" gab es "Daphne & Velma"
5 Kommentare - Mi, 28.03.2018 von R. Lukas
Scooby-Doo, wo bist du? Hier jedenfalls nicht, denn "Daphne & Velma" konzentriert sich auf das Mädels-Scooby-Duo, das in dieser Heimkino-Produktion seinen ersten Fall lösen muss.
Trailer voller Rätsel: Vor "Scooby-Doo" gab es "Daphne & Velma"

Ja, Warner Bros. hat immer noch diesen Scooby-Doo-Animationsfilm namens S.C.O.O.B. in der Mache. Glauben wir zumindest. Weil es damit aber noch dauern kann, servieren uns Warner Bros. Home Entertainment und Ashley Tisdale mit Blondie Girl Productions (klingt ja schon nach Qualität!) erst einmal Daphne & Velma, quasi als Prequel zum Scooby-Doo-Franchise. Der Trailer hat allerdings dieses typische Disney Channel-Flair und spricht damit wohl eher ein jüngeres (Teenie-)Publikum an.

"Daphne & Velma" Trailer 1

Modernste Roboter und Hightech-Gadgets sind ein vertrauter Anblick an der Ridge Valley High, einem innovativen Lernzentrum für einige der klügsten Köpfe im Land, darunter die aufgeweckte und optimistische Schulwechslerin Daphne Blake (Sarah Jeffery, Descendants - Die Nachkommen), die es kaum erwarten kann, endlich zusammen mit ihrer besten Online-Freundin, der brillanten und analytischen Velma Dinkley (Sarah Gilman, Last Man Standing) zur Schule zu gehen. Doch nicht alles ist so unschuldig, wie es scheint, denn unter mysteriösen Umständen verschwinden Schüler vom Campus. Einst fröhlich und voller Lebensfreude, wirken jetzt immer mehr Kids "zombifiziert", leblos und nur noch Hüllen ihrer selbst. Schaffen es Daphne und Velma, zusammenzuarbeiten und die Schüler zu retten, oder werden sie selbst die nächsten Opfer?

Quelle: Warner Bros. Home Entertainment
Erfahre mehr: #Trailer
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
5 Kommentare
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
03.04.2018 21:42 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 9.942 | Reviews: 127 | Hüte: 311

@Tim

Linda Cardellini <3
Aber auch abseits von ihr mag ich den Film, fester Bestandteil meiner Kindheit^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
Tim : : King of Pandora
29.03.2018 00:22 Uhr
0
Dabei seit: 06.10.08 | Posts: 2.802 | Reviews: 192 | Hüte: 66

Ach wat vermiss ich meine süße Linda Cardellini als Velma, auch wenn der Film selbst grottenschlecht war. *lach*

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
28.03.2018 14:24 Uhr | Editiert am 28.03.2018 - 14:25 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 870 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Hoppla. Ja. Das habe ich tatsächlich irgendwie überlesen^^

Passiert^^

Das hab ich tatsächlich nur schnell überflogen

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
28.03.2018 13:48 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.336 | Reviews: 24 | Hüte: 308

@Zombiehunter
Bevor man meckert sollte man vielleicht einfach den Text genau lesen: Warner Bros. Home Entertainment ist doch schon ein Wink mit dem Zaunpfahl. Also das ist natürlich ne TV-Produktion, wundert mich ja sogar, dass dies bei MJ ein Thema ist.
Also: wen juckst?^^ Und auch Scooby Doo selbst ist für ein jüngeres Teen-Publikum.

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
28.03.2018 13:34 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 870 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Ahja. Wahrscheinlich hätte man da besser zwei Charaktere erfinden sollen, statt die Figuren von Scooby Doo mit so einem Müll in den Dreck zu ziehen.

Ob das bei den weiblichen, jüngeren Publikum wirklich gut ankommen wird? Fraglich...

Wahrscheinlich nur als TV-Film geeignet. Im.Kino wird er wohl total untergehen. Wenn er dort überhaupt rauskommen wird

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema