Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Rambo - Last Blood

News Details Kritik Trailer Galerie
"Rambo"-Kritik

Wann kommt unsere "Rambo - Last Blood"-Kritik?

Wann kommt unsere "Rambo - Last Blood"-Kritik?
34 Kommentare - Mi, 18.09.2019 von Moviejones
Am 19. September startet "Rambo - Last Blood" in den deutschen Kinos und so manche User fragten uns, wo denn unsere Kritik bleibt.
Wann kommt unsere "Rambo - Last Blood"-Kritik?

Diese Woche ist es soweit, dann startet Rambo - Last Blood, und zwar genau am 19. September und damit ganze elf Jahre nach John Rambo.

Gerne hätten wir euch rechtzeitig vor dem Kinostart eine Kritik geboten. Leider hatten wir vor wenigen Tagen, zur Zeit der Pressevorführung in Berlin, einen unaufschiebbaren anderen Termin. Zum anderen ist das Embargo dieses Mal recht streng und zwar endet es just am 19. September um Mitternacht. Das heißt, dass in Deutschland keine Kritiken vor diesem Zeitpunkt veröffentlicht werden dürfen.

Eventuell schaffen wir es noch direkt am Donnerstag ins Kino, aber das können wir euch noch nicht versprechen. Diese Woche ist unglaublich viel los und bevor wir etwas Halbherziges abliefern, verzichten wir lieber auf die Kritik. Damit wisst ihr aber Bescheid, warum wir aktuell noch keine Kritik zu Rambo - Last Blood veröffentlicht haben.

"Rambo - Last Blood" Trailer 2 (dt.)

Inzwischen lebt Rambo (Sylvester Stallone), der mit seinem schweren Trauma fertig werden muss, auf der Farm seines Vaters in Arizona und übernimmt Gelegenheitsjobs, wo immer er kann. Als ihn die langjährige Familienfreundin und Gutsverwalterin Maria (Adriana Barraza) darüber informiert, dass ihre Enkelin Gabrielle (Yvette Monreal) verschwunden ist, nachdem sie für eine Party die Grenze nach Mexiko überquert hat, macht er sich auf die Suche nach der jungen Frau. Was folgt, ist ein brutaler Abstieg in die Hölle. Rambo deckt einen Sexhandel-Ring auf und tut sich mit der Journalistin Carmen Delgado (Paz Vega) zusammen, deren Halbschwester ebenfalls entführt wurde. Es wird all sein Können brauchen, um die Mädchen zu retten und den teuflischen Gangsterboss Hugo Martinez (Sergio Peris-Mencheta) zur Strecke zu bringen.

Damit die Wartezeit auf den Kinostart für euch hartgesottene Fans aber nicht ganz so langweilig wird, versucht euch doch an unserem Quiz zu "Rambo 5 - Last Blood"! Das ist definitiv nur was für ganz Harte ;-)

Unterstütze MJ
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
34 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
20.09.2019 13:35 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.654 | Reviews: 71 | Hüte: 307

barta:

Hat ein bisschen gedauert...

wie ich ja bereist mehrfach schrieb, manchmal werde ich nicht richtig gelesen und dann missverstanden wink

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
19.09.2019 21:16 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.816 | Reviews: 116 | Hüte: 204

Klingt ja nach einer eher positiven Kritik. Wenn ich mir andere Meinungen im Netz anschaue, dann scheint der Film ne ziemliche Gurke zu sein, der zumindest im letzten Drittel einiges rausreißen kann.

Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
19.09.2019 20:54 Uhr | Editiert am 19.09.2019 - 22:14 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.279 | Reviews: 0 | Hüte: 297

@Moby

kleiner Nachtrag

...ist das einer der ganz wenigen Aspekte an dir, die ich wirklich wert schätze,...

Hat ein bisschen gedauert, aber "einer der ganz wenigen..." EEYYY! Ich hab auch meine guten Seite. Deines könnte von Callahan kommen wink

So, dann lese ich mal die Kritik

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
19.09.2019 20:44 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.075 | Reviews: 162 | Hüte: 471

So - Review ist nun bei Moviejones, die sie dann denke ich zeitnah einpflegen werden. Danke auf jeden Fall nochmals für diese Gelegenheit. Der Film hat mir sehr gut gefallen und die Kritik wird dies hoffentlich widerspiegeln.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
19.09.2019 19:58 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.686 | Reviews: 37 | Hüte: 388

@ZSSnake:

Na das hört sich doch schon mal garnicht so schlecht an. Ich bin sehr gespannt auf deine Review.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
19.09.2019 19:54 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.075 | Reviews: 162 | Hüte: 471

Ich bin nun auf dem Heimweg und kann schonmal zwei Dinge verraten, bevor ich gleich die Review texte: John Rambo als Charakter wurde wohl in keinem Teil seit dem ersten dermaßen aus der Nähe und getrieben gezeigt wie hier. Emotional war der Film extrem stark. Und die "Schlachtplatte" bezieht sich quasi rein aufs Finale - 85-90% der Laufzeit über bleibt der Film wirklich nah an der Gefühlswelt seiner Figuren, insbesondere der Hauptfigur, und das ist richtig gut so.

Alles weitere gibts gleich.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
19.09.2019 16:34 Uhr | Editiert am 19.09.2019 - 17:21 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.279 | Reviews: 0 | Hüte: 297

@Moby

Kannst dich drauf verlassen. Nichtige Gründe gibts ja zu hauf.

Ich zähl auf dich und dein "Gelaber" wink

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
19.09.2019 16:25 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.654 | Reviews: 71 | Hüte: 307

barta

Gut, abbutze weitermachen und beim nächsten Mißverständnis hervorgerufen durch einen ironischen nicht ganz verstandenen Spruch weiter an die Gurgel gehen, Hand druff? tongue-out

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
19.09.2019 15:48 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.279 | Reviews: 0 | Hüte: 297

@Moby

Vielleicht abschließend wink

Ergänzungen wie Laberbacke oder Dummlabern sind von mir nicht benutzt worden. "Labern um des Laberns willen" "Senf dazu geben" und "einfach nur einen Kommentar abgeben" waren bekanntlich meine Formulierungen.

Wie ich anfänglich sagte erschloss sich mir dein Kommentar bestehend aus Widerspruch und Zuspruch nicht ganz. Hatte dies sogar ausformuliert. Oder eben die Möglichkeit eingeräumt, dass es dir lediglich darum ging "auch was gesagt zu haben".

Wenn du aus dem Callahan Zitat was auch immer herauslesen willst, dann bitte. Ich werde mich dazu nicht erklären. Insbesondere da es, wie du sagst, egal ist wie ich es jetzt formuliere.

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
19.09.2019 15:40 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.654 | Reviews: 71 | Hüte: 307

Tip-Top, viel Spass und ich bin gespannt.

Wahrscheinlich komm ich nicht drumrum, dich erst morgen auseinander zu nehmen wink

Nee, mal im ernst: Toi-Toi-Toi!

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
19.09.2019 15:31 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.075 | Reviews: 162 | Hüte: 471

Ticket ist gelöst. 17:30 gehts los. Ich rechne damit, das Kino irgendwann um 19:30 herum zu verlassen, die Kritik wird denke ich so gegen 21 Uhr stehen. Und @Bartacuda: Danke für das Vertrauen. Ich denke ich weiß Mobys Position einzuordnen und würde im Umkehrschluss ähnliches sagen: Formal ist sein Kritikenoutput ebenfalls immer gut zu lesen und zumeist ist wenig dran zu mäkeln. Trotzdem sind wir eben was die subjektive Meinung angeht nicht immer auf dem gleichen Blatt und so hab ich den Kommentar auch aufgefasst.

Abgesehen davon freu ich mich natürlich über die Gelegenheit und darüber, dass offenbar der ein oder andere sich schon auf die Kritik freut, bzw darauf sie lesen zu können. Ist immer wieder schön als Schreiber zu lesen, dass Leute den eigenen Output mögen oder schätzen. Ich geb mir natürlich Mühe so objektiv wie möglich zu bleiben, obgleich Sly natürlich nen gewissen Stellenwert bei mir besitzt. Was aber durchaus auch dafür sorgen dürfte, dass grade kritische Aspekte mit nem sehr strengen Blick betrachtet werden. So oder so freue ich mich auf den Kinobesuch. Man liest sich später :-)

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
19.09.2019 15:05 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.654 | Reviews: 71 | Hüte: 307

barta

Ich kenne das Zitat auch und für sich stehend ist es gerade aus deiner Feder auch überhaupt nicht krumm zu nehmen, da du ja auch mal ironisch gut zu brechen weisst. Wie du weisst, ist das einer der ganz wenigen Aspekte an dir, die ich wirklich wert schätze, und dass man offen mit dir reden kann - nun ja, manchmal ...

Aber in Kombination mit einer Aussage/Rhetorische Frage/Frage, die du danach noch vehementer unterstreichst (Labern nur um des Laberns Willen), bekommt die eine Aussage (Callahan-Zitat), die du ganz sicher schon häufiger hier getätigt hast, eine doch andere Konnotation. Und doch, in diesem Zusammenhang ist das egal wie du es jetzt formulierst nicht nett gemeint.

um dich zu zitieren: ... ... aber lass uns ganz offen sein "Laberbacke" meinst du ja ernst

und das auch nur, weil du hier einfach nicht verstanden hast, was gemeint war ?

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
19.09.2019 14:51 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.279 | Reviews: 0 | Hüte: 297

@Moby

Vorab, danke für den Hut.

Natürlich war mein Kommentar "nicht unernst" gemeint, weil ja offensichtlich einiges dafür spricht, dass Zsnake eine ordentliche Kritik abliefern wird. Ganz objektiv gesehen. Und in dem Punkt stimmst du mir ja auch zu. Meinen Satz auf den subjektiven Inhalt anzuwenden war aber nicht das, was ich gemeint habe bzw. das was ich "allgemeingültig" ausdrücken wollte. Insbesondere weil sowas ohnehin nur jeder nach persönlicher Sichtung beurteilen/vergleichen kann. Daher auch meine Frage, worauf dein Kommentar abzielte.

Was das Callahan Zitat angeht, benutze ich es gelegentlich, wenn es um die Vielfalt unterschiedlicher Meinungen geht. Er sagt m.W. "Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat eins" und nicht (sinngemäß) "Jeder der ne andere Meinung hat ist ein Arschloch" Ich kann daher einen beleidigenden Inhalt nicht erkennen.

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
19.09.2019 14:21 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.654 | Reviews: 71 | Hüte: 307

barta

Mag sein, dass ich tatsächlich des Dummlaberns wegen sehr oft auch eben jenes tue, und dafür werde ich mich weder rechtfertigen noch in die Stelle gestellt werden (No One puts Moby in the Corner!), aber gerade beschleicht mich der Verdacht, dass wir hier des Diskutierens wegen diskutieren.

Und das anscheinend auch weil wir wohl aneinander vorbeireden und - schreiben:

Erst mal halte ich dir zu Gute, dass du hier nochmal darauf eingehst und klar stellst, was ich anscheinend mißverstanden habe, Danke und Hut!

Zweitens hast du anscheinend nicht verstnaden, dass ich durchaus eine Aussage bzgl. seiner Kritiken getätigt habe, die sich mit deiner Aussage nicht unbedingt deckt:

"In ZSSnake we trust!" ist deine augenzwinkernde aber nicht ganz unernst gemeinte Aussage. Und auch ich attestiere ihm großes Talent und gute Kritiken. Aber da ich sehr wohl darum weiss, dass ich nicht immer einer Meinung mit ihm bin, vor allem bei den Altherrenwerken dieser Haudegen von einst, vetraue ich zwar auf die formale Qualität seiner Kritik, aber weiss noch nicht, wie es inhaltlich mit der Zustimmung sein wird. Da ist durchaus eine sehr breite Streuung möglich.

Und das habe ich versucht, recht unprovokativ da reinzuschreiben. Das ist in meinen Augen ein durchaus besserer Ansatz als bloss zu schreiben: "Sprich nur für dich wink"

Was durchaus als böswillig ausgelegt hätte werden können.

Und drittens daraufhin kamst du mit dem Vergleich mit - tschuldige dass ich es jetzt so deutlich ausformuliere - Arschlöchern und subtilem in meinen Augen Gebashe, ohne dass es so wirkte, als hättest du tatsächlich verstanden, was ich meine

ich denke, das ist durchaus mehr Inhalt hier als beim anderen Rambo-Thread drüben...

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
19.09.2019 13:53 Uhr | Editiert am 19.09.2019 - 14:08 Uhr
1
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.279 | Reviews: 0 | Hüte: 297

@Moby

Kannst du mir vielleicht verraten, was ZSnake damit zu tun hat?

Da du es, wie du treffend sagst, NACHWEISLICH (man beachte die Großschreibung) nicht getan hast und ich zumindest kein völliger Schwachkopf bin, irrst du demnach auch in der Annahme ich würde dir irgendwas unterstellen. Wie gesagt, vielleicht stimmt mit deinem Gefühl etwas nicht.

Ich bezog mich ausschließlich auf deinen Kommentar zu meinem "Oneliner", in dem du im ersten Satz eine Einschränkung dich bezüglich machst und im nächsten dann doch dein grundlegendes Vertrauen in die Qualität von ZSnakes Kritiken aussprichst.

Da beschleicht mich einfach mitunter der Verdacht, und man möge mir die saloppe Ausdrucksweise nachsehen, "Labern um des Laberns willen"

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Forum Neues Thema