Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Supernatural

News Details Reviews Trailer Galerie
Finale "Supernatural" S10, "Grimm" S4, "Grey's Anatomy" S11

Wie gingen "Supernatural" S10, "Grimm" S4 & "Grey's" S11 in ihr Staffelfinale?

Wie gingen "Supernatural" S10, "Grimm" S4 & "Grey's" S11 in ihr Staffelfinale?
0 Kommentare - Mi, 27.05.2015 von S. Spichala
Natürlich gingen noch mehr Serien in ihr Staffelfinale als wir via Review immer begleiten können, hier haben wir euch andere aktuelle Finalfolgen kurz zusammengefasst: "Supernatural", "Grimm" und "Grey's Anatomy".
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Wie gingen "Supernatural" S10, "Grimm" S4 & "Grey's" S11 in ihr Staffelfinale?

In Supernatural Staffel 10 drehte sich alles vor allem um Deans Kainsmal und Sams Versuch, einen Weg zu finden, wie dieser es loswerden kann, darum holen wir hier etwas weiter aus, damit das Finale verständlich wird. Denn schon all die vorherigen Versuche, es loszuwerden, kosteten einen hohen Preis, wie zum Beispiel Charlies Leben in der Folge "Dark Dynasty". Dean gab Sams Geheimnistuerei mit dem Buch der Verdammten die Schuld an Charlies Tod und rächte sich in der vorletzten Folge "The Prisoner" brutal und blutig an Charlies Mördern, der Styne-Familie, die original die Frankenstein-Familie ist. Dennoch gab Sam nicht auf und versuchte Rowenas Bedingung zu erfüllen, damit sie den Zauber aus dem Buch übersetzt, der das Mal entfernen kann: Er versuchte Crowley zu töten. Der Versuch brachte nur Crowleys monströses Wesen wieder voll zurück und Sam scheitert.

Hexe Rowena ist natürlich dennoch auf ihre Freiheit aus und übersetzt im Finale "Brother's Keeper" den Zauber mit Hilfe von Charlies via Mail gesandtem Code-Schlüssel. Sie brauchen drei Dinge für den Zauber: Die verbotene Frucht, etwas vom Goldenen Kalb und etwas, das Rowena liebt. Sie glaubt, da gebe es nichts, doch es gibt doch etwas: Einen polnischen Jungen einer Familie, die Rowena vor Jahren in Not aufgenommen hat, Crowley findet alle drei Zutaten inklusive des derweil erwachsenen Jungen namens Oskar. Dean handelt derweil weiter brutal und vermöbelt nicht nur Castiel, sondern lässt auch Rudys Tod zu, dem er eigentlich bei einem Vampirfall helfen wollte. Einsehend, dass das Mal sein Werk tut und er es nicht aufhalten kann, ruft er den Tod herbei, damit dieser allem ein Ende setzt.

Doch der eröffnet ihm, dass das Mal zugleich auch ein Schloss ist, das die Dunkelheit gefangen hält, wird das Mal nicht auf jemand anderen übertragen, setzt es diese frei. Ein hoher Preis - und so soll Dean statt dessen von der Erde weggebeamt werden, soll dafür aber auch noch seinen Bruder Sam killen, damit dieser aufhört, ihn retten zu wollen. Können die zwei diesen hohen Preis zahlen für das größere Gute? Nein - Dean killt statt Sam den Tod! Derweil ist Rowena mit ihrem Zauber erfolgreich, und so verschwindet kurz darauf das Mal. Und es tritt ein, was der Tod voraussagte - die Dunkelheit bricht hervor und rollt auch über Sam und Dean hinweg! Black, Cliffhanger! In Supernatural Staffel 11 wird man also erst erfahren, wie sich die Dunkelheit auf die Welt und Sam und Dean auswirkt, und ob man sie überhaupt bekämpfen kann...

Auch das Grimm Staffel 4-Finale forderte Opfer...

Unterstütze MJ
Erfahre mehr: #Fantasy, #Drama
Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?