AnzeigeN
AnzeigeN

Navy CIS

News Details Reviews Trailer Galerie
"Navy CIS" Ziva-Comeback möglich?

Ziva-Comeback? Cote de Pablo über ihren "Navy CIS"-Ausstieg & mehr

Ziva-Comeback? Cote de Pablo über ihren "Navy CIS"-Ausstieg & mehr
0 Kommentare - Di, 13.01.2015 von S. Spichala
Anderthalb Jahre nach ihrem "NCIS"-Ausstieg blickt Cote de Pablo aka Ziva David zurück. Lest, was sie über ihren Abschied von der Crimeserie denkt und über ein mögliches Comeback!

Die TCA-Winterpressetour bringt uns einige spannende News, so auch Neues zu Cote de Pablo aka Ziva. De Pablo wird bald in der CBS-Miniserie The Dovekeepers zu sehen sein, im Interview wurde sie natürlich auch zu ihrem Ausstieg aus Navy CIS vor anderthalb Jahren befragt. De Pablo gab zu, dass ihr der Abschied mit den ersten zwei Folgen von Staffel 11 etwas zu rasch über die Bühne ging. Sie hätte sich einen richtigen Abschluss gewünscht. Doch andererseits hätte sie das in gewisser Weise durch die Szenen mit Tony (Michael Weatherly) irgendwie auch gehabt, denn wenn die beiden zusammenkommen, seien immer Funken zu spüren.

So oder so sei sie sehr dankbar für die Liebe, die die Fans ihr gezeigt hätten als Reaktion auf ihren Ausstieg, und es sei ihr auch klar, dass nicht jeder Navy CIS-Fan den Abschied schlucken und verstehen mag oder kann. Sie habe die Zeit mit ihrer Familie genossen, und sicher sei, dass sie so rasch nicht wieder eine Hauptrolle in einer langläufigen Serie spielen will, für die man Verträge über 6, 7 oder 8 Staffeln abschließen muss. Es habe einige Angebote gegeben, aber das meiste davon habe sie nicht interessiert. Passend also, dass sie nun in einer Miniserie an Bord ist.

Doch wie steht es mit einem Comeback in Navy CIS? Die brennende Frage konnte De Pablo nicht klar beantworten, machte aber den Fans Hoffnung: Der Charakter sei schließlich nicht gestorben, und das habe einen guten Grund, erklärte sie grinsend. Wenn also die richtigen Storyumstände gegeben seien - wer weiß. Sicher kann man sich als Fan wohl sowieso sein, dass sie in einer finalen Staffel als Geschenk an die Fans noch einmal wiederkehren würde, aber ob auch früher, bleibt weiterhin abzuwarten.

Neben ihrer Rolle in The Dovekeepers ist Cote de Pablo zudem bald an der Seite von Antonia Banderas und Rodrigo Santoro im Drama The 33 zu sehen, der Film befindet sich derzeit in der Postproduktion. Unten ein Bild von De Pablo als Shirah in The Dovekeepers für euch. Die Miniserie spielt im Jahr 70 n. Chr. in Israel und dreht sich um vier Frauen, die der gemeinsame Kampf ums Überleben zusammenführt, US-Start bei CBS ist am 31. März.

Und da wir schon von CBS reden: Das NCIS-Spin-off NCIS - New Orleans, Scorpion und Madam Secretary wurden jeweils mit Staffel 2 verlängert.

Quelle: TV Line
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN