Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nomadland

News Details Kritik Trailer Galerie
Hohe Auszeichnungen abgeräumt

Zwei der besten Filme 2020: Trailer zu "Nomadland" & "Minari" (Update)

Zwei der besten Filme 2020: Trailer zu "Nomadland" & "Minari" (Update)
1 Kommentar - Fr, 15.01.2021 von R. Lukas
Frances McDormand glänzt in Chloé Zhaos "Nomadland", dem Film, der Venedig und Toronto im Sturm erobert hat. Das Sundance Film Festival stand ganz im Zeichen von Lee Isaac Chungs "Minari".
Zwei der besten Filme 2020: Trailer zu "Nomadland" & "Minari"

++ Update vom 15.01.2021: In den USA greift bei Nomadland das neue Warner Bros./HBO Max-Hybrid-Modell. Dort kommt der Film am 19. Februar gleichzeitig ins Kino und zu Hulu...

++ Update vom 21.12.2020: Minari und Nomadland sollen beide am 8. April 2021 in die deutschen Kinos kommen. Und das ist nicht alles!

So hat Frances McDormand mit Women Talking, einer Adaption des Bestseller-Romans "Die Aussprache" von Miriam Toews, ihr nächstes Projekt gefunden. Sie produziert den Film und spielt darin mit, während MGM (via Orion Pictures) und Brad Pitts Plan B Entertainment Sarah Polley (oscarnominiert für An ihrer Seite) das Drehbuch schreiben und Regie führen lassen. Die Romanvorlage handelt von einer Gruppe von Frauen in einer abgeschotteten religiösen Kolonie, denen es schwerfällt, ihren Glauben mit einer Serie von sexuellen Übergriffen durch die Männer der Kolonie zu vereinbaren.

Im Zuge eines neuen, zweijährigen Second-Look-Filmproduktionsdeals planen MGM und Plan B noch weitere gemeinsame Filme, darunter zufälligerweise auch ein neuer von Minari-Macher Lee Isaac Chung: eine Liebesgeschichte über einen jungen Mann, verloren in New York Citys Unternehmensplackerei, der sich in eine schöne junge Frau aus Hongkong verliebt, nur um sich - aus Angst davor, sesshaft zu werden - wieder von ihr zu trennen. Er begibt sich auf eine verrückte Suche nach sich selbst, wodurch er zu der Erkenntnis gelangt, dass er seine wahre Liebe in ihr schon gefunden hatte. Als er zurückkehrt, um ihre Romanze wieder aufleben zu lassen, stellt er fest, dass es zu spät ist. Also reist er nach Hongkong, um seine Angebetete zurückzugewinnen.

Zudem tun sich MGM und Plan B mit Cory Finley, dem Regisseur hinter Vollblüter und Bad Education, zusammen, um M.T. Andersons Sci-Fi-Roman Landscape with Invisible Hand zu adaptieren. Dieser Film wird als düstere, surreale Komödie in einer außerirdischen Zukunft beschrieben, hier mehr dazu.

++ Update vom 15.12.2020: Mit dem neuen, langen Nomadland-Trailer geht es auf eine Reise fernab der Zivilisation.

"Nomadland" Trailer 1

++ News vom 01.10.2020: Die Preise sprechen für sich: Bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig und beim Toronto International Film Festival hat Nomadland dieses Jahr die jeweils höchste Auszeichnung erhalten, den Goldenen Löwen in Venedig und den People’s Choice Award in Toronto.

Eternals-Regisseurin Chloé Zhao scheint hier ein Meisterwerk der leisen Töne gelungen zu sein und Frances McDormand nach ihrer fünften Oscarnominierung zu greifen. Dabei setzt der erste Teaser vor allem auf Atmosphäre. Die Story: Nach dem wirtschaftlichen Zusammenbruch einer Firmenstadt im ländlichen Nevada packt Fern (McDormand) ihren Van und macht sich auf den Weg, um als moderne Nomadin ein Leben außerhalb der konventionellen Gesellschaft zu führen.

"Nomadland" Teaser 1 (dt.)

Auch Minari, ein bewegendes Immigranten-Drama von Lee Isaac Chung, der nun das Your Name-Remake machen soll, kann mit Fug und Recht als Festival-Liebling bezeichnet werden. Denn auch dieser Film hat schon einiges vorzuweisen: Beim diesjährigen Sundance Film Festival gewann er sowohl den U.S. Dramatic Grand Jury Prize als auch den U.S. Dramatic Audience Award, was nicht jeder schafft. Jetzt ist der erste Trailer erschienen.

Steven Yeun führt eine koreanisch-amerikanische Familie an, die auf eine winzige Farm in Arkansas zieht, auf der Suche nach ihrem eigenen American Dream. Mit der Ankunft ihrer schlitzohrigen und unflätigen, aber unglaublich liebevollen Großmutter verändert sich das Familienhaus komplett. Inmitten der Instabilität und der Herausforderungen dieses neuen Lebens in den zerklüfteten Ozarks zeigt Minari die unbestreitbare Widerstandsfähigkeit von Familie - und was ein Zuhause wirklich ausmacht.

"Minari" Trailer 1

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Adaption, #Poster, #Trailer
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Dude : : Moviejones-Fan
06.10.2020 13:56 Uhr
0
Dabei seit: 17.07.17 | Posts: 43 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@moviejones

Nomadland ist ein beeindruckender Film über die Leute, die am Rande des amerikanischen Traums leben. Ist einer der Filme den ich letzte Woche am ZFF gesehen habe.

Trotzdem hatte ich den Eindruck das diese Leute zum Teil ein zufriedeneres Leben führen als die meisten anderen. Sie unterstützen sich auch gegenseitig. Der Film ist eher eine Doku und hat neben Frances McDormand und David Strathairn nur Laiendarsteller. Am Ende des Films war ich nicht schwermütig, wie ich zuerst dachte. Von diesen Leuten geht nämlich eine unglaubliche Wärme aus.

Forum Neues Thema
Anzeige